schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Antwort schreiben auf OMINOUS SEAPODS - Jet Smooth Ride



Themeninformationen
  • Username:
  • Titel:

Beitrag

Guestuser
 
Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Zitat Code   Liste Spezielle Liste   Links ausgerichtet Zentriert Rechts ausgerichtet Blocksatz     Schriftfarbe Hintergrundfarbe Schriftart Schriftgröße     Tiefgestellt Hochgestellt Smilies
Bild Bild mit Textumfluss links Bild mit Textumfluss rechts Textfluss an dieser Stelle neu setzen   Link einfügen E-Mail Adresse einfügen   interne Sprungmarke einfügen Link zu einer Sprungmarke einfügen   MP3 Video Flash     Spoiler Horizontale Linie
alles markieren Textfeld verkleinern Textfeld erweitern
Toolbox
BBCode in diesem Beitrag interpretieren
Smilies in diesem Beitrag umwandeln
Links in diesem Beitrag automatisch erkennen
Visueller Bestätigungscode
Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.
Visueller Bestätigungscode:
Code hier eingeben:

Die letzten Beiträge in diesem Thema

sunny offline
Toningenieur
 
danke für die Vorstellung, Album und Band sind mir nicht bekannt.
Die Hörproben klingen sehr gut, eigentlich meine Musik... :D
 
badger offline
Musiklexikon
 
Zitat geschrieben von Scoot

Zitat geschrieben von badger

Zitat geschrieben von Scoot

und wie gefällts?

Läuft HIER gerade erstmalig..... :D
Werde berichten....


na, ist ja scheints sehr lange gelaufen... seit märz 2013....
oder gar nicht erst mehr aus dem cd-player genommen worden...?


schön, daß die band dir gefällt.

ich ab seitdem nichts neues mehr von den Seapods gehört.
ob sie sich mangels resonanz aufgelöst haben...?


Man hat einfach zu viel Musik am Start....
Das alte Problem. ^_^

Btw.:
Sagt Dir King King etwas, geht ungefähr in dieselbe Richtung wie die Seapods...


mir gehts auch nicht anders und tatsächlich habe ich die Seapods seitdem auch nur ein oder
zweimal aufgelegt.
King King kenne ich allerdings nicht.
 
Scoot offline
Produzent
 
Zitat geschrieben von badger

Zitat geschrieben von Scoot

und wie gefällts?

Läuft HIER gerade erstmalig..... :D
Werde berichten....


na, ist ja scheints sehr lange gelaufen... seit märz 2013....
oder gar nicht erst mehr aus dem cd-player genommen worden...?


schön, daß die band dir gefällt.

ich ab seitdem nichts neues mehr von den Seapods gehört.
ob sie sich mangels resonanz aufgelöst haben...?


Man hat einfach zu viel Musik am Start....
Das alte Problem. ^_^

Btw.:
Sagt Dir King King etwas, geht ungefähr in dieselbe Richtung wie die Seapods...
 
badger offline
Musiklexikon
 
Zitat geschrieben von Scoot

und wie gefällts?

Läuft HIER gerade erstmalig..... :D
Werde berichten....


na, ist ja scheints sehr lange gelaufen... seit märz 2013....
oder gar nicht erst mehr aus dem cd-player genommen worden...?

schön, daß die band dir gefällt.

ich ab seitdem nichts neues mehr von den Seapods gehört.
ob sie sich mangels resonanz aufgelöst haben...?
 
Scoot offline
Produzent
 
Zitat geschrieben von badger

und wie gefällts?


Klasse !
Ein toller Tipp, danke nochmal dafür.
Und Hoch damit. 8)
 
Scoot offline
Produzent
 
Zitat geschrieben von badger

Zitat geschrieben von Scoot

Zitat geschrieben von womus-205

Zitat geschrieben von Scoot

Könnte was für mich sein, habs mir mal notiert.
Danke für die schöne Vorstellung !


Uwe schaut mal unter archiv.org ! Wenn ich mich nich irre hat die Band nach Auflösung ihre Platten als Public Common dort untergebracht ! + Ein paar Taper-Live-Schnitte !


Danke, Marek.
Das o.g. Album findet sich dort ebenfalls ! 8)


und wie gefällts?


Läuft HIER gerade erstmalig..... :D
Werde berichten....
 
badger offline
Musiklexikon
 
Zitat geschrieben von Scoot

Zitat geschrieben von womus-205

Zitat geschrieben von Scoot

Könnte was für mich sein, habs mir mal notiert.
Danke für die schöne Vorstellung !


Uwe schaut mal unter archiv.org ! Wenn ich mich nich irre hat die Band nach Auflösung ihre Platten als Public Common dort untergebracht ! + Ein paar Taper-Live-Schnitte !


Danke, Marek.
Das o.g. Album findet sich dort ebenfalls ! 8)


und wie gefällts?
 
Scoot offline
Produzent
 
Zitat geschrieben von womus-205

Zitat geschrieben von Scoot

Könnte was für mich sein, habs mir mal notiert.
Danke für die schöne Vorstellung !


Uwe schaut mal unter archiv.org ! Wenn ich mich nich irre hat die Band nach Auflösung ihre Platten als Public Common dort untergebracht ! + Ein paar Taper-Live-Schnitte !


Danke, Marek.
Das o.g. Album findet sich dort ebenfalls ! 8)
 
womus-205 offline
Musiklexikon
 
Zitat geschrieben von Scoot

Könnte was für mich sein, habs mir mal notiert.
Danke für die schöne Vorstellung !


Uwe schaut mal unter archiv.org ! Wenn ich mich nich irre hat die Band nach Auflösung ihre Platten als Public Common dort untergebracht ! + Ein paar Taper-Live-Schnitte !
 
badger offline
Musiklexikon
 
Zitat geschrieben von womus-205

Zitat
2011 hat es die Seapods, die sich ende der 1980er gründeten,
noch gegeben....


...wird wahrscheinlich leider so eine Reunion nicht mehr geben weil der Guitarist Dana Monteith ist mit seine Familie nach Australien ausgewandert ! Schade !


ich hab jetzt schon eine weile rum-gegoogelt, ohne rauszufinden, ob es die Seapods (ohne Dana)
noch gibt, oder nicht. scheint aber nicht so... man wird sie also kaum noch mal zu sehen
bekommen.

sie waren jedenfalls nach Phish und moe. meine persönliche nummer drei unter den jam-bands.
 
Scoot offline
Produzent
 
Könnte was für mich sein, habs mir mal notiert.
Danke für die schöne Vorstellung !
 
womus-205 offline
Musiklexikon
 
Zitat
2011 hat es die Seapods, die sich ende der 1980er gründeten,
noch gegeben....


...wird wahrscheinlich leider so eine Reunion nicht mehr geben weil der Guitarist Dana Monteith ist mit seine Familie nach Australien ausgewandert ! Schade !
 
badger offline
Musiklexikon
 
Ominous Seapods - Jet Smooth Ride (Ripe & Ready 1997)

dieses quintett aus Albany/N.Y. gehören zum feinsten, was die
jamrock-szene in ihrer hoch-zeit zu bieten hatte; eine mischung
aus Phish und moe.; mit anleihen bei den Dead und Allmans.



dabei blieben die stücke (verhältnismäßig) kurz, 'Waiting 4
The Bomb To Drop' bringt es auf gerade mal 3 minuten, ein
aufgallopp mit gitarrenmustern, die ein bißchen an Warren
Haynes erinnern. Max Verna ist der spezialist für alle
sechssaitigen intrumente und er könnte sicherlich auch bei
den Allmans anheuern; sein 'Theme For Enlightened Rogues'
wird der Allmans-kenner auch sofort als hommage an die
entsprechende lp der urväter erinnern. allerdings liegt Max mit
seinem gitarrenton irgendwo zwischen Dickey Betts und Warren;
ist also keine *opie.



flott und teilweise sehr funky geht es weiter;
wenn du dich jemals gefragt hast, wie man den funk eines
James Brown mit west coast jams verbindet, das titelstück
'Jet Smooth Ride' liefert die antwort; hier jammt sich vor allem
eine fette (hammond ?)-orgel (Brian Mangini) zum pumpenden bass
(Tom Pirozzi) in den vordergrund.
percussion kommt übrigens von Ted Marotta; er verbindet funk-
und jazz-elemente mit geradlinigen rock-rhythmen.

insgesamt sind die Seapods etwas weniger vertrackt als Phish;
ihre songs sind voller melodien und sehr locker im rhythmus, damit hallen
sie im ohr lange nach;
'Sad, Sad Corner' ist der flockigste song, den moe. geschrieben haben
könnten, wenn er nicht vom 2. gitarrist Dana Monteith stammte (von
'sadness' hier also keine spur).
auch 'Some Days' oder 'Josephine's Grand Motion' sind gut gelaunte kleine
rocker mit jam-zwischenspielen, die hier nie ausufern.

Auf der bühne pflegten die Seapods bedeutend länger zu jammen,
aber es ist sicher richtig (jedenfalls gefällt es mir), daß sie die
hörer auf den studio-cds nie über gebühr strapazierten.

2011 hat es die Seapods, die sich ende der 1980er gründeten,
noch gegeben....

für mich sind alle alben der Seapods gleich überragend, weil ohne
jeglichen durchhänger oder langweiler. trotzdem: warum nicht einfach mal
mit Jet Smooth Ride beginnen.

1 Waiting 4 the Bomb to Drop
2 Some Days
3 Jet Smooth Ride
4 Theme for Another Enlightened Rougue
5 Sad, Sad Corner
6 Final Destination
7 Humanature
8 Branch's House
9 Josephine's Grand Motion
10 Counting Time
11 Jet Smooth Ride (Reprise)
12 Millworker's Lament
 


Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.11.2017 - 15:51