schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Antwort schreiben auf November 2017



Themeninformationen
  • Username:
  • Titel:

Beitrag

Guestuser
 
Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Zitat Code   Liste Spezielle Liste   Links ausgerichtet Zentriert Rechts ausgerichtet Blocksatz     Schriftfarbe Hintergrundfarbe Schriftart Schriftgröße     Tiefgestellt Hochgestellt Smilies
Bild Bild mit Textumfluss links Bild mit Textumfluss rechts Textfluss an dieser Stelle neu setzen   Link einfügen E-Mail Adresse einfügen   interne Sprungmarke einfügen Link zu einer Sprungmarke einfügen   MP3 Video Flash     Spoiler Horizontale Linie
alles markieren Textfeld verkleinern Textfeld erweitern
Toolbox
BBCode in diesem Beitrag interpretieren
Smilies in diesem Beitrag umwandeln
Links in diesem Beitrag automatisch erkennen
Visueller Bestätigungscode
Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.
Visueller Bestätigungscode:
Code hier eingeben:

Die letzten Beiträge in diesem Thema

kraut-brain offline
Toningenieur
 
Zitat geschrieben von Tom Cody

Warhorse "Same" (1970)



Hardrockklassiker, der mit dem Stück "Vulture Blood" gleich auf der Überholspur startet und dieses Niveau im weiteren Verlauf locker durchhält. Klasse Platte .... :)
 
kraut-brain offline
Toningenieur
 
Zitat geschrieben von badger

Greyhound Soul - Freaks

Americana vom Feinsten


Ich bin begeistert von diesem Album, das zwischen härterem Rock und Countryeinflüssen hin und her pendelt. Gitarrist Joe Pena und seine Mitstreiter entwickeln eine Melange, die einfach mitreißend ist (mal hart, dann wieder relaxt). Auch wenn das Album erst 1996 eingespielt wurde, könnte man meinen, wir befinden uns in den 70ern.
 
kraut-brain offline
Toningenieur
 
Sapphire Thinkers "From Within" -1969-




LG Kraut-Brain :e:
 
kraut-brain offline
Toningenieur
 
Zitat geschrieben von Tom Cody

Daybreak "Same" (1971)



Zum Niederknien. US Psych vom Feinsten .... ://
 
Tom Cody offline
Labelboss
 
Daybreak "Same" (1971)

 
Street66 offline
Toningenieur
 


tolle Zusammenstellung!!!

Medium 1
Madison Blues
One Bourbon, One Scotch, One Beer
Delaware Slide
Move It On Over
The Sky Is Crying
I'm Wanted
Nobody But Me
Bad To The Bone
Willie And The Hand Jive
I Drink Alone
Gear Jammer
Long Gone
Reelin' And Rockin' (live)
Bottom Of The Sea (live)
Night Time (live)

Medium 2
Who do You Love? (live)
Born To Be Bad
You Talk Too Much
I'm Ready
Shake Your Money Maker
If You Don't Start Drinkin' (I'm Gonna Leave)
Hello Little Girl
Long Distance Lover
Get A Haircut
Howlin' For My Baby
Christine (prev. unreleased)
Let's Work Together (live)
Johnny B. Goode (live)
Rockin' My Life Away
I Don't Trust Nobody
 
Triskell offline
Labelboss
 
Magna Carta - Seasons (1970)

 
Ziggy offline
DJ
 
Ashley Hutchings - By Gloucester Docks i sat down and wept (1987)



LG, Ziggy
 
firebyrd offline
Produzent
 
der Klarinettist DAVE BENNETT:

 
Ziggy offline
DJ
 
Zitat geschrieben von Trurl

Zitat geschrieben von Jersch

Viel Zeit für Musik, jetzt hat mich auch ne Lungenentzündung gestoppt! :(



dann gute Besserung

trurl


Von mir auch!
Gute Gelegenheit übers Rauchen nachzudenken, oder?
LG, Ziggy
 
Jersch offline
Toningenieur
 
LUCIFERS FRIEND "Banquet" 1975

 
Tom Cody offline
Labelboss
 
Warhorse "Same" (1970)

 
Triskell offline
Labelboss
 
Krokodil - An Invisible World Revealed (1971)


 
Street66 offline
Toningenieur
 
Zitat geschrieben von Jersch

TRIO "Same" 1981




hat sich der Kauf der Deluxe gelohnt?

Hier nun

Velvet Revolver - Contraband (2004)



komplettes Album

Produktbeschreibungen bei Amazon.de
Eine neue Band mit ehemaligen Mitgliedern von Guns N' Roses und Stone Temple Pilots -- kann das gut gehen? Es kann, und zwar so nachhaltig, dass Fans erdiger Rockmusik vor Freude im Achteck hüpfen dürften.

Als sich die Ex-Rosen Slash (Gitarre), Duff McKagan (Bass) und Matt Sorum (Schlagzeug) ausgerechnet mit dem als unberechenbares Drogenwrack verschrieenen Scott Weiland, Sänger der mittlerweile aufgelösten Grunger Stone Temple Pilots, zusammentaten, schwante Hardrock-Anhängern Fürchterliches. Doch die Bedenken erwiesen sich als unbegründet, denn Weiland schaffte es parallel zu seiner Entziehungskur, wunderbare, niemals weinerliche Vocals zu einem herrlich straighten Feeling-Rock-Album einzusingen.

Vom Pathos der Guns-N'-Roses-Ära ist wenig geblieben, Gitarrenpudel Slash tobt sich anno 2004 mit bewusst bodenständigen, absolut zeitlos produzierten Riffs und Licks aus, und seine Nebenleute stützen das knackige Geschrubbe mit einem enorm groovigen Rhythmus-Fundament. Ohne kommerzielle Hintergedanken wird lustbetont Vollgas gegeben und Weilands einfühlsame Gesangslinien machen aus dem Großteil der 13 Songs originelle Heavy-Hits, wie sie ein gewisser Axl Rose auf so hohem Niveau beim besten Willen nicht mehr auf die Kette bekommen dürfte... --Michael Rensen
 
badger offline
Musiklexikon
 
Zitat geschrieben von Tom Cody

Zitat geschrieben von badger

Zitat geschrieben von kraut-brain

Zitat geschrieben von Tom Cody

Terje, Jesper & Joachim "Same" (1970)

Ein wahres Kraftpaket aus Dänemark mit schönen kernigen Musikstücken, "Between The Shields" und "Like My Sister" gehen immer .... :e: :h:

auch wieder eine jener scheiben, bei denen man vor 30 jahren froh war, wenn man jemand
fand, der sie einem auf tape überspielte...
ich hab später die vinylnachpressung gekauft (und wie üblich eine cd davon gebrannt);
deshalb die frage: sind denn auch hier wieder jede menge boni drauf?

Badger, die CD enthält 18 Songs und ist wie folgt gegegliedert:

1-9 recorded at Spector Studios, 1970
10 - 15 Danish Radio "Dansk Beat", 1970
16 - 18 Recorded live in "Revolition", 1973


danke. die boni hab ich nicht.
 
Jersch offline
Toningenieur
 
TRIO "Same" 1981

 


Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.11.2017 - 10:27