Antwort schreiben auf Neues aus dem Rock- & Pop-Museum

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Toolbox

BBCode in diesem Beitrag interpretieren
Smilies in diesem Beitrag umwandeln
Links in diesem Beitrag automatisch erkennen

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

Toningenieur
Avatar
st_gallier, klasse Sache was du hier auf die Füße gestellt hast.
Ich hoffe auch mal bei euch aufzuschlagen.

Toll das ihr so einen Zulauf habt.
Toningenieur
Avatar
wunderbar - kann ich da nur sagen!

Meine aller tiefsten Respekt vor diesem (Lebens-)Werk.
Was da Roland und Uschy auf die Füße gestellt haben sucht seinesgleichen.
DJ
Avatar
Es muss nur Jemand den Mut haben, eine Lawine ins Rollen zu bringen .....

was für ein gewaltiges Werk ist daraus geworden.

Ich hoffe, Eure Wünsche und Erwartungen haben sich 10fach - 100fach
bestätigt und erfüllt, nämlich etwas Unwiederbringliches zu erhalten und
zu bewahren.

Ich wünsche Euch weiterhin so viel Zuspruch und darf hoffentlich Euer
Museum auch irgendwann in Augenschein nehmen.

Viele liebe Grüße von MOni
Toningenieur
Avatar
Wolfgang, da kann ich mich anschließen, auch im bayrischen Teil ist dieses Museum uns ins Herz gewachsen.
Vorallem die Gastfreundschaft und die darauf verbundene Führung, ein Genuss das wir so schnell nicht vergessen werden.

Lieber Roland,
auch von mir Glückwunsch zu deinem Erfolg, die neue Ausgabe habe ich zwar noch nicht, wird aber jetzt doch gekauft.

Schöne Grüße
Xanadu und Rosi
Produzent
Avatar
Lieber Roland,

Horst, Iris, Christa und ich durften bereits bei dem spektakulären Eröffnungswochenende Eures, Uschys und Deinem, Rock- und Popmuseum dabei sein. Und nebenbei waren Christa und ich bereits zweimal, jeweils auch mit einem Museumsrundgang verbunden, Eure Gäste.

So freut es uns ungemein, dass Dein Projekt, Dein Museum, von solch einem Erfolg gekrönt ist. Ich glaube, in weitem Umkreis wird es kein vergleichbares Museum geben. Allein Deine mit spürbarem Herzblut und unvorstellbarem Fachwissen vorgetragenen Ausführungen lassen den Museumsbesuch zu einem unvergessenen Erlebnis werden.

Abschließend kann ich nur sagen: Zumindest mit Horst, Iris, Christa und mir (sowie meinen Freunden Stefan und Annelie) hast Du bereits einen Teil Deutschlands erobert. Garantiert aber werden wir nicht die einzigen sein oder bleiben.

Weiterhin wünschen wir euch viel Erfolg und regen Zulauf,

alles Liebe u d Gute für die Zukunft,
Christa und Wolfgang
Labelboss
Avatar
Gratulation auch von mir! Ein tolles Projekt, daß du (ihr) da realisiert hast (habt)! Dieser ausführliche und wirklich sehr schön dargestellte Bericht in der "Eclipsed" wird dir (euch) sicherlich helfen, den Bekanntheitsgrad in der BRD zu steigern.

Klasse! ://
Hallo Roland, herzlichen Glückwunsch zu diesem großen Erfolg. Du hast ihn verdient, wenn man bedenkt wie viel Arbeit und Herzblut du da hinein gesteckt hast. Die eclipsed habe ich auch. Bin nur noch nicht bis zu dem Artikel durchgedrungen. Werde ich gleich mal nachholen. Heute habe ich ja frei und das Wetter ist bescheiden.
Musiklexikon
Avatar
Liebe Freunde

Hier wieder einmal ein Lebenszeichen aus dem St. Gallerländle. Natürlich habe ich Euch nicht vergessen, doch was hier abläuft ist schlicht unglaublich. In nur vier Jahren ist unser Museum zu einer absoluten Erfolgsgeschichte geworden.

Diese Zahlen (seit September 2013) sprechen für sich:
• 873 Führungen
• rund 12'000 Besucherinnen und Besucher
• 227 begeisterte Eintragungen im Gästebuch unserer Homepage

Unsere neue Homepage lädt zum Stöbern und Verweilen ein...
https://www.rockpopmuseum.ch/

und jetzt "erobern" wir auch Deutschland!...
Ein Super-Bericht in der neuesten Ausgabe des Rock Magazins "eclipsed" wird unser europaweit einzigartiges Museum auch in ganz Deutschland bekannt machen!

CBACK MediaManager

Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.