schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Antwort schreiben auf And You Will Know Us By The Trail of Dead–Worlds Apart-2005



Themeninformationen
  • Username:
  • Titel:

Beitrag

Guestuser
 
Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Zitat Code   Liste Spezielle Liste   Links ausgerichtet Zentriert Rechts ausgerichtet Blocksatz     Schriftfarbe Hintergrundfarbe Schriftart Schriftgröße     Tiefgestellt Hochgestellt Smilies
Bild Bild mit Textumfluss links Bild mit Textumfluss rechts Textfluss an dieser Stelle neu setzen   Link einfügen E-Mail Adresse einfügen   interne Sprungmarke einfügen Link zu einer Sprungmarke einfügen   MP3 Video Flash     Spoiler Horizontale Linie
alles markieren Textfeld verkleinern Textfeld erweitern
Toolbox
BBCode in diesem Beitrag interpretieren
Smilies in diesem Beitrag umwandeln
Links in diesem Beitrag automatisch erkennen
Visueller Bestätigungscode
Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.
Visueller Bestätigungscode:
Code hier eingeben:

Die letzten Beiträge in diesem Thema

sunny offline
Toningenieur
 
danke für die Vorstellung
 
Mr. Upduff offline
Produzent
 
...hatte Ziggy grad auf dem Teller...und genug Pathos hat das Album ja ab und wann, um auf den Weihnachtsteller zu kommen: https://www.youtube.com/watch?v=oiuntkCetL4
 
hmc offline
Produzent
 
Die Band sollte unbedingt wieder erwähnt werden.
 
Stattmeister offline
Toningenieur
 
War meine erste Begenung mit den "Trails" und begeistert mich noch heute. Leider waren die Nachfolger,insbesondere "So divided" dann nicht mehr so toll. In "Tao of the dead" habe ich mal reingehört, finde die aber auch nicht annähernd so gut wie diese hier.
 
hmc offline
Produzent
 
Dies besitze ich inzwischen.

SAME
TAO OF THE DEAD
SO DEVIDED
WORLDS APART
MADONNA
 
Guestuser
 
 
Natürlich konnte man zu der Zeit von einem gewissen Hype reden, aber das ist den Mechanismen des Musikgeschäftes geschuldet und mehr oder weniger normal (ungeachtet der eigentlich Qualität auch). Und ja klar, der Sound war / ist überladen, genau das war die Intention :wink:...diese Musik funktioniert genau über diesen Kunstgriff. Ähnlich auch wie es zB bei Queen war. Und das polarisiert halt.
 
Rainer The Mage offline
Toningenieur
 
Hier bin ich mal so garnicht dabei, fand die Jungs immer total überschätzt und den Sound überladen, nix für mich :Verstecken:
 
hmc offline
Produzent
 
Ja, da bin ich inzwischen bei Dir FP.
Das Teil hier läuft sehr oft bei mir.
 
Guestuser
 
 
Fantastisches Album, welches ich ich immer mal wieder in den Player lege. Live allerdings konnte und wollte die Band das leider nicht mal annähernd so differenziert präsentieren.
Die Nachfolgealben haben mich dann nicht mehr so vom Hocker gerissen, vor allem The Century Of Self von 2009 war mehr oder weniger ein Rohrkrepierer.
 
hmc offline
Produzent
 
10 All White (1:49)
11 The Best (4:47)
12 The Lost City Of Refuge (4:00)


Die sehe ich als ein Stück und bin begeistert. Die Titel habe ich mein Beatles Projekt aufgenommen.

Nun besitze ich vier Werke.

Das was Amazone schreibt bringt es auf den Punkt.

Dabei meine ich nicht das Genre "Progressive Rock", bei dem alte Musikmuster nur aufgewärmt werden. Dieser Band gelingt es, aus der ganzen Epoche der Rockmusik einen eigenen Klangkosmos voller wundersamer Ideen zu stricken. Mal laut und brachial wie die Punks, dann wieder fragil und zerbrechlich , 60ties-Anklänge, Balladenhaftes verbinden sich zu einem fantastischen Hörfilm - Kaufpflicht.
 
Mr. Upduff offline
Produzent
 
hmc`s reminder...
 
Mr. Upduff offline
Produzent
 
Zitat geschrieben von Trurl
merci an Euch beide

trurl

Na?!...dämmert es so langsam?
 
Trurl offline
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
 
merci an Euch beide

trurl
 
Mr. Upduff offline
Produzent
 
...und besser noch zu finden unter:

http://www.amazon.de/gp/cdp/me...centReview
 
hmc offline
Produzent
 
 


Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.01.2018 - 18:39