schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Eine Hommage



Proggy offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Alter: 54
Beiträge: 6830
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht
Betreff: Eine Hommage  -  Gepostet: 19.07.2016 - 21:34 Uhr  -  
In diesem Jahr war es wieder soweit!
Bad Doberan hatte wieder Zeit einem Menschen seine Aufwartung zu machen.
Ziggy lag mir Wochen vorher schon in den Ohren. Er mag den Zappa. Ich auch!
Am Donnerstag ging es los - Zappanale - wir sind unterwegs.
Was wird uns in diesem Jahr erwarten? Wer wird uns unterhalten? Wer bezahlt das Bier?
Nach 3,5 h fand die Reise ein Ende. Endlich da!



Bett hergerichtet und schon ging es los in Richtung Stadt, denn der Auftakt ist nicht auf dem Festivalgelände! Nach der Eröffnungsrede: Zappnoise - eine tolle Band mit viel zappaistischem Potential! Waren gut!

Jetzt P.Greens Rockacademy. Die Kinder und Jugendlichen spielten ein Klassikmuster herunter, daß Ziggy und mir die Luft wegblieb. Jethro Tull, Yes, King Crimson - was für Knaller!

Danach rief das Kino. Ein Vortrag von Guy Bickel. Er war Techniker bei Frank zur "Garage"tour! Er erzählte kuriose Sachen und untermalte sie mit eigenen, unveröffentlichten Fotos. "Behind the Garage Door". Naja! Er gab sich viel Mühe.



Raus aus dem cineastischen Palast, hinein ins nächste Konzert! „Guranfoe“ überzeugten mit tollen Arrangements! Spät abends griffen noch „ Bad Penny“ in die Saiten. Der Name ist Programm. Roryfans wissen wo hier der Hase im Pfeffer liegt.
Zur Nachtruhe wurden wir geshuttled. Prima.

Am nächsten Morgen ging es mit geliehenen Fahrrädern in die Stadt. Eine tolle Ausstellung mit musikalischer Untermalung wartete. „ 50 Jahre Freak Out!“ Wir konnten nur staunen. Die Vielfalt der Vinylausgaben und Memorablia war erdrückend!



Jetzt aber ab zum Festival, zappanale Klänge schon weit hörbar, erwarteten wir mit Spannung „The Muffin Men-feat. Ed Mann und Danny Walley“. Ein grandioser Auftritt mit einer Überraschung obendrein. „ Candy Zappa“, des Meisters Schwester trat auf. Ihre Stimme war einfach mitreissend. Im Duett mit ihrem Mann gab es vom Publikum Szenenapplaus.



Es folgten noch 3 Bands bis zum Showdown. Ermattet fielen wir auf die Luftmatratze!



Der dritte Tag folgte erstmal mit einer Auswertung des Geschehenen. Wir waren uns einig, erahnten aber nicht im geringsten, was uns der Tag bringen wird! „Paul Green“s Rockacademy“ -
junge Leute von ca. 8-18 Jahren begannen zu spielen. Heute nur Zappasongs inklusive einer Hammerversion von „Whipping Post“ der AllmanBros.
Alle Freaks im Rund waren sich einig - das war die Vorstellung dieser Zappanale. Mir und Ziggy blieb die Spucke weg und wir hatten Tränen in den Augen! Warum kann ich nur Triangel zum Essen?



Fazit: Ich weiß, daß viele Member hier in der Arena dieser Musik nicht hold sind. Trotzdem will ich versuchen, Euch einmal diese Sache näher zu bringen, um unser Herzblut zu verstehen.
Zappa liebt man oder mag ihn nicht, man kommt aber nie an ihm vorbei!
Wen einmal das Virus erwischt hat, wird nie wieder gesunden!
In diesem Sinne, Euer Proggy

Music is the best
nach unten nach oben
nixe online
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  am Rande von NDS
Alter: 55
Beiträge: 7025
Dabei seit: 10 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 19.07.2016 - 21:53 Uhr  -  
Ob ich es jemals schaffen werde? Zwei Events an einem WochenEnde sind zufiel!
Tschüß
nixe



!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!
nach unten nach oben
badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12216
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 20.07.2016 - 06:14 Uhr  -  
Na also, geht doch 8) . Wunderbar ge- und beschrieben, Proggzappman.

Wenngleich Zappa nie mein musikalischer Wegbegleiter war noch sein wird, kann ich euer "Feeling" und eure Begeisterung sehr gut nachvollziehen. Es freut mich, dass sich hier zwei Artisten gefunden haben, die nicht nur virtuellen Kontakt haben, sondern sich auch bei kleinen Minitreffen kennenlernen. Und dann auch noch zu solch schönen Anlässen.

LG,
-bM-

(p.s.: ...ruhig mehr solcher Berichte. Rezis sind auch immer willkommen :happy: )
Käse immer unten.
nach unten nach oben
freaksound offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Alter:
Beiträge: 6781
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 20.07.2016 - 08:40 Uhr  -  
@Proggy: das kommt mit so viel herzblut rüber, daß ich nur noch neidisch bin. ://

knapp 800 km wirken aber bei aller Liebe zu schräger Mukke einfach zu abschreckend.

Da hab ich mehr An und Abreise wie Festival :(
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand;jeder glaubt er hat genug davon.

René Descartes


(alle meine beiträge geben nur meine persönliche meinung wieder !
nach unten nach oben
Maddrax offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Heidelberg
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 20.07.2016 - 09:21 Uhr  -  
danke für den Bericht und die Bilder
Liest sich so als hattet ihr jede Menge Spass
Bad Doberan ist leider zu weit weg für mich.
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Well, listen everybody
To what I got to say
There's hope for tomorrow
If we wake up today

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
nach unten nach oben
kraut-brain offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Reinbek
Alter: 61
Beiträge: 5283
Dabei seit: 05 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 20.07.2016 - 10:06 Uhr  -  
Guten Morgen Proggy,

ein wenig neidisch werde ich schon, weil ich selbst nicht vor Ort war. Was mich immer abgehalten hat, war der astronisch hohe Eintrittspreis, aber das ist wieder ein ganz anderes Thema.

Erst einmal zu deinem Bericht nebst den beigebrachten Bildern. Es erfreut mich immer, wenn über etwas berichtet wird, dass mir selbst eine Herzensangelegenheit ist. Auch ich bin mit Zappa groß geworden und liebe ihn heute immer noch, vielleicht noch mehr als früher.

Toll, wie du die empfundenen Eindrücke auf den Punkt gebracht hast. Man muss nicht immer seitenlang sich zu einem Thema ausrollen. Kurz, knapp und trotzdem informativ.

Sollte dir im nach herein noch etwas zu dem Event einfallen, ergänze es ruhig, die Zappa-Jünger werden es begierig "aufsaugen".

Vielleicht kann ich mir im nächsten Jahr einen Ruck geben und selbst in Bad Doberan sein. Vielleicht sieht man sich ja dann.

Abschließend nochmals Danke, danke danke !!!


LG Kraut-Brain :e:
Ein Tag ohne Musik ist kein schöner Tag!
nach unten nach oben
Mr. Upduff offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: REUNION  Basemountainhome
Alter: 57
Beiträge: 11643
Dabei seit: 02 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 20.07.2016 - 12:33 Uhr  -  
...toller Bericht...

...was mich irritiert ist das S04-Kopfkissen...Zappa hat doch seinerzeit in Zürich gespielt...
Man muß sich verändern, um zu bleiben wie man ist!
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 20.07.2016 - 12:34 Uhr von Mr. Upduff.
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28245
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 20.07.2016 - 17:05 Uhr  -  
Proggy, danke für deine Eindrücke und auch für die schönen Photos! Sieht alles nach einem harmonischen Festival aus!
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
Jersch offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kiel
Alter:
Beiträge: 5917
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 20.07.2016 - 17:43 Uhr  -  
Ganz groß geschrieben und schon war ich Gedanklich mittendrin bei Euch. Bin ja mittlerweile ein "alteingesessener" Zappanalist, nur konnte ich dieses Jahr wegen meines heißgeliebten Urlaubes in Schweden nicht bei Euch sein! An Euch gedacht habe ich aber sehr oft!

Die PAUL GREEN SCHOOL OF ROCK durfte ich einige Male in Bad Doberan bestaunen, irre mit wieviel Hingabe und Enthusiasmus PAUL GREEN seit über einem Jahrzehnt sich um die musikalische Ausbildung mittlerweile über hundert Kinder und Jugendlicher kümmert! Das Resultat hast Du ja treffend und so schön rührselig beschrieben! Aber saufen und selber Gitarre spielen kann er aber auch wie ein ganz großer :lol: !

Die ZAPPANALE ist schon etwas sehr besonderes, sicher teuer, aber die Künstler werden bestens umsorgt und versorgt und 4 Tage Musik mit über 20 Bands müssen mit allen Nebengeräuschen schliesslich finanziert werden!

Ausserdem ist die ZAPPANALE auch für mich die Gelegenheit viele gute Bekannte und Freunde aus der Jugend wieder zu treffen und mit Ihnen ein paar tage unheimlich gute Athmosphäre zu geniessen, wie mit Dir und ZIGGY voriges Jahr!




Vielen Dank für Deinen schönen Bericht, ich war beim lesen und betrachten mit dem Herzen dabei :D !
"Kann ich so nicht beurteilen, muss ich nackt sehen!"
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 20.07.2016 - 18:16 Uhr von Jersch.
nach unten nach oben
Ziggy offline
DJ
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  SüdOstNiedersachsen
Alter: 58
Beiträge: 2880
Dabei seit: 07 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 20.07.2016 - 18:13 Uhr  -  
Lieber Proggy,

vielen Dank für den schönen Bericht und natürlich auch für die schöne Zeit miteinander und fürs miteinander machen und genießen! War ne richtig gute Zeit und auch wenn es erst die zweite Wiederholung war, hatte es schon fast ein wenig das Gefühl von zu Hause sein!
Sicher, das Festival ist nicht günstig und es kommen keine angesagten Superstars auf die Bühne, aber das Erleben und Wiedertreffen von Menschen, die durch diese Musik verbunden sind und dann diese auch noch in den unterschiedlichsten Fassetten genießen, ist schon ein tolles Erlebnis!

Die Greensche Rockakademie war der HAMMER!
Schön, das mit Enthusiasmus diese Musik gelehrt, gelernt, gespielt und gehört wird!

Ich freue mich auf jeden Fall aufs nächste Jahr und kann dieses Event jedem, der eine Affinität zu dieser Musik hat, nur ans Herz legen. Mit ca. 3000 Teilnehmern ist das ein relativ kleines Festival, aber so liebevoll gestaltet und garantiert nur von Menschen besucht, die diese Musik auch mögen. Und das ist spürbar und für mich den Preis wert!
MUSIC IS THE BEST!

LG, Ziggy

...und hoffentlich bis 2017!

the torture stops in 358 days :h:
Lauchsuppe ohne "L" ist auch Suppe!
nach unten nach oben
Moniek offline
DJ
Avatar
Geschlecht: weiblich
Herkunft: GERMANY  Hannover 30451
Alter: 67
Beiträge: 3276
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 21.07.2016 - 13:38 Uhr  -  
Ich habe diesen Bericht mit viel Freude gelesen. Die Musik von Zappa ist einfach
unvergleichlich, die Texte leider auch.
Kein Festival für mich, aber in seiner Vielfalt einfach nur klasse!
Danke für den tollen Bericht und möget Ihr auch weiterhin so viel Spaß haben.

Liebe Grüße von Moni
Ich habe meine Meinung, verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 21.07.2016 - 17:29 Uhr  -  
Hi Proggy, danke für die tollen Bilder und die klasse Eindrücke. :D
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
MusicalBox versteckt
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Eine Hommage  -  Gepostet: 21.07.2016 - 20:21 Uhr  -  
Das freut mich, dass ihr so viel Spaß hattet, danke für den Bericht, Proggy.
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 17.11.2017 - 18:43