schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Mr. Bickford



Proggy offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Alter: 54
Beiträge: 6259
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht
Betreff: Mr. Bickford  -  Gepostet: 16.04.2017 - 18:27 Uhr  -  
Gestern hatte ich die Möglichkeit eine wundervolle Ausstellung von Bruce Bickford in Ulm zu besuchen!
Dieser Mensch hat viele Jahre mit Zappa gearbeitet. Wer die Zappafilme kennt, dem werden auch die Knetemännchenanimationen ins Gedächtnis gerufen!
Mein Herz schlug bis zum Hals als ich die vielen Zappaskizzen an der Wand sah und mir dankenswerterweise eine Fotoerlaubnis gegeben wurde. Das Leuchten meiner Augen war wohl weitgehenst zu sehen.
In einem Hinterraum liefen Filme Mr. Bickfords und selbst meiner skeptischen Begleitung gelang es nicht, ein Lächeln zu unterdrücken.
Mr. Bickford zählt meiner Meinung nach zu den Typen wie Zappa, William S. Burroughs, Bukowski etc.. Total schräg und einfach genial. Man muss sich mit denen beschäftigen!
Ich war sehr begeistert und bitte euch mal näher mit dem Werk und dem Leben dieses Mannes zu beschäftigen!

LG Proggy

„Die meisten
Menschen
erkennen gute Musik
nicht mal, wenn sie
rauskommt und ihnen
in den Arsch beißt.“
F.Z.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 17.04.2017 - 11:54 Uhr von Proggy.
nach unten nach oben
badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 11949
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Mr. Bickford  -  Gepostet: 17.04.2017 - 10:32 Uhr  -  
Dear Mr. Proggy,

als ausgewiesener Nicht-Zappianer kann ich leider auch nichts zu den angesprochenen Zappa-Filmen sagen. Interessieren würde mich allerdings schon, wie diese animierten Knetemännchen aussahen. Da Du Fotoerlaubnis hattest, ...vielleicht stellst Du eine kleine Auswahl hier ein?

Ansonsten freut mich, dass ein Zappa Fan ein schönes Erlebnis rund um seinen Star hatte. Gäbe es ähnliches über bspw. CCR, MMEB, Van Morrison oder Bowie in akzeptablem Umkreis, wäre ich bei so etwa auch dabei.

Bei der Menge der hier vertretenen Zappa Hörer bin ich gespannt auf deren Meinung.

Thx for the Bericht.

8)

(p.s.: Ich habe Deinen Beitrag in unsere Sitzecke verschoben, da wir in der Wiederentdeckt-Ecke monatlich lediglich ein Album aufnehmen. Ichhoffe, der neue Platz ist o.k. o) )
Zahnpasta immer oben.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 17.04.2017 - 10:44 Uhr von badMoon.
nach unten nach oben
radiot offline
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Berlin
Alter: 62
Beiträge: 3101
Dabei seit: 05 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Mr. Bickford  -  Gepostet: 17.04.2017 - 10:56 Uhr  -  
Nach Ulm deswegen fahren? Ein weiter Weg. Der Tannhäuser war dort im Urlaub? Aber so weit müsste ich nicht unbedingt fahren, schlummert doch hier in den Resten von Videokassetten dieses Kleinod

http://www.imdb.com/title/tt0215511/

Angesehen kann ich es leider nicht mehr. Schlicht und einfach in Ermangelung eines funktionstüchtigen Videorekorders. Ich muss mal einen Freund fragen, ob er das Filmchen überspielen kann, der hat noch so'n Gedöns und könnte es auf DVD bannen.

Sonst aber eine interessante Sache. Die Geschichtsschreibung vermerkt noch dazu, dass Zappa Mr. Bickford einfach so anstellte und ihn werkeln ließ, ohne auf die Zeit und evtl. Ergebnisse zu achten.

Aber vielleicht kommt die sicher sehr sehenswerte Ausstellung auch nach Berlin? Vorzugsweise in die

https://www.google.de/maps/pla...13.5292327

radiot grüßt! 8)
"Twist and Shout" riefen die Beatles, und die Nachbarn riefen zurück: "Mach' die Musik leiser".
(Thomas Steinfeld "Riff - Tonspuren des Lebens", Dumont-Verlag 2000)
nach unten nach oben
Proggy offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Alter: 54
Beiträge: 6259
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht
Betreff: Re: Mr. Bickford  -  Gepostet: 17.04.2017 - 11:56 Uhr  -  
Zitat geschrieben von badMoon

Dear Mr. Proggy,

als ausgewiesener Nicht-Zappianer kann ich leider auch nichts zu den angesprochenen Zappa-Filmen sagen. Interessieren würde mich allerdings schon, wie diese animierten Knetemännchen aussahen. Da Du Fotoerlaubnis hattest, ...vielleicht stellst Du eine kleine Auswahl hier ein?

Ansonsten freut mich, dass ein Zappa Fan ein schönes Erlebnis rund um seinen Star hatte. Gäbe es ähnliches über bspw. CCR, MMEB, Van Morrison oder Bowie in akzeptablem Umkreis, wäre ich bei so etwa auch dabei.

Bei der Menge der hier vertretenen Zappa Hörer bin ich gespannt auf deren Meinung.

Thx for the Bericht.

8)

(p.s.: Ich habe Deinen Beitrag in unsere Sitzecke verschoben, da wir in der Wiederentdeckt-Ecke monatlich lediglich ein Album aufnehmen. Ichhoffe, der neue Platz ist o.k. o) )

Klarer Fall. Hab Bilder hochgeladen.....!
„Die meisten
Menschen
erkennen gute Musik
nicht mal, wenn sie
rauskommt und ihnen
in den Arsch beißt.“
F.Z.
nach unten nach oben
Ziggy offline
DJ
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  SüdOstNiedersachsen
Alter: 57
Beiträge: 2596
Dabei seit: 07 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Re: Mr. Bickford  -  Gepostet: 17.04.2017 - 12:13 Uhr  -  
Respekt und Anerkennung, das nenne ich mal Einsatz! :q:
Die Knetmännchen kenne ich natürlich auch und finde sie absolut faszinierend. Ich habe auch schon mal eine Dokumentation über die Arbeit von Mr. Bickford im Zusammenhang mit Frank Zappa gesehen.
Da wir erst im Februar die Gegend in der die Ausstellung ist bereist und erkundet haben, kam für mich eine Fahrt dorthin nicht in Frage. Aber, mein liebeg Proggy, wir werden ja dieses Jahr nochmal gemeinsam auf Zappaerlebnistour gehen. Ich freue mich schon drauf! :happy:
Bis dahin: Music is the best!
Danke für den Bericht und liebe Grüße,

Ziggy
PUNKT immer am Ende.
... oder am Anfang, beim i immer oben, beim Ausrufezeichen immer unten, beim Doppelpunkt oben und unten und beim Smiley mittendrin.
Fazit: Punktuell verschieden.
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 8796
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Mr. Bickford  -  Gepostet: 17.04.2017 - 21:08 Uhr  -  
Danke Proggy, ich bin auch nicht der bekennende Zappafan, aber so eine Ausstellung ist mehr als interessant.
Trotzdem ein Highlight in die Zappa-Welt einzutauchen. :D
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
Proggy offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Alter: 54
Beiträge: 6259
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht
Betreff: Re: Mr. Bickford  -  Gepostet: 16.06.2017 - 20:14 Uhr  -  
Hier noch ein Bickford-Film zu Franks Musik! Prometheus Garden- lief dort!

Enjoy it!

https://www.youtube.com/watch?v=s7c03ObN2o4

LG Proggy

https://www.youtube.com/watch?v=lT3yhnBa-Zk
„Die meisten
Menschen
erkennen gute Musik
nicht mal, wenn sie
rauskommt und ihnen
in den Arsch beißt.“
F.Z.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 16.06.2017 - 21:04 Uhr von Proggy.
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 16.08.2017 - 15:07