schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Moulettes - Constellations (2014)



Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 02.05.2017 - 17:22 Uhr  -  


Moulettes - Constellations

VÖ: 02.06.2014 - Label Navigator Records

Tracklist:
1. Glorious Year 03:31
2. Constellations 4:12
3. Lady Vengeance 04:31
4. The Night Is Young 04:15
5. Between Two Mirrors 06:09
6. So It Goes 03:27
7. Land Of The Midnight Sun 05:09
8. Elegy 04:06
9. The Observatory 05:00
10. Keep It As A Memory 04:18

Gesamt: 44:38 min

Bandgeschichte (aus wiki):
Moulettes are an English eclectic Art Rock band that combines elements of Rock, Prog, Folk and Pop. The band was formed in 2002 in Glastonbury, England by Hannah Miller (vocals, cello), Ruth Skipper (vocals, bassoon), Robert Skipper (later of The Holloways), Oliver Austin (drums, vocals) and Ted Dwane (bass). The current line up is Hannah Miller, Oliver Austin, bassist Jim Mortimore (son of Gentle Giant drummer Malcolm Mortimore) and Raevennan Husbandes (vocals, guitar).
Moulettes consists almost entirely of multi-instrumentalists who experiment with both electric and acoustic instruments. One of their musical trademarks is the deliberate distortion of acoustic instruments. The band often incorporate orchestral and progressive elements into their music and occasional play with a chamber orchestra, or in larger ensembles.

Musiker:
Hannah Miller – 5 String Cello, Cellola, Vocals, Guitar, Synths, and Autoharp.
Raevennan Husbandes – Electric Guitar, Vocals, Acoustic guitars & Dobro.
Oliver Austin – Drums, Guitar, Synth, Vocals.
Jim Mortimore – Bass, Double Bass, Moog, Vocal

Diskografie:
Moulettes 2010
The Bear’s revenge 2012
Constellation 2014
Preternatural 2016

„Progressive-Indie-Chamber-Folk-Pop oder weiß der Geier was das ist“ – so schrieb ein User im Hifi-Forum über diese CD und schwupps hatte er mich neugierig gemacht. Allerdings: die Musik der Moulettes entzieht sich jeglicher Klassifizierung. Der geneigte Hörer kann hier viele verschiedene Stilrichtungen entdecken, aber es ist mitnichten ein wilder Stilmix. Daher sollte jeder nach Anhören der Schnipsel für sich entscheiden mit wem oder was er die Musik der 2014 erschienenen Platte „Constellations“ vergleicht. Für mich sind sie auf jeden Fall eine der Neuentdeckungen des Jahres 2017 und alle drei Alben laufen bei mir auf „Heavy rotation“.

Die Band selber nennt als Einflüsse Shostakovich, Miles Davis, Pentangle und Skrillex. Ob das mit einem Augenzwinkern gemeint war kann ich nicht beurteilen. In einigen Foren wird auch eine gewisse Nähe zu Gentle Giant gesehen. Möglicherweise auch weil Bassist Jim Mortimore der Sohn der GG-Drummers Malcome Mortimore ist).Waren ihre ersten beiden Alben eher dem Bereich Folk-/Folkrock/Klezmer-Pop zuzuordnen perfektionieren die Moulettes auf Constellations ihr einzigartiges Klangbild: Chorpassagen und Kammermusik mit mancherlei Holzinstrumenten stehen neben beschwingtem Art- und sogar Postrock.

Sei’s drum: Die Moulettes können wohl als eines der bestgehüteten Geheimnisse der britischen Inseln gelten. Dabei sind sie dort zumindest unter Besuchern von Folkfestivals durchaus bekannt, nur ist womöglich die Schnittmenge mit trendigen Hipstern nicht unbedingt besonders groß.

Constellations ist zugegeben eine ziemlich ambitionierte Platte, auch mit allerlei Gastbeiträgen. So findet man auf diesem Album Gastauftritte von Legenden wie Arthur Brown („God of Hellfire“) und Herbie Flowers (Lou Reed/David Bowie) sowie von zeitgenössischen Künstlern wie Blaine Harrison (Mystery Jets), The Unthanks und Emma Richardson (Band of Skulls). Die ebenfalls aus Brighton stammende Dub-Troubadourin Faye Houston und der Dubstep-Produzent Mike Dennis (Dface) komplettieren die Reihe der Mitwirkenden.

„It will be a glorious year, I can feel it in my fingers!“ So starten die Moulettes in ihr neues Werk und geben dem noch jungen Jahr gleich mit ihren malerischen Melodien einen frischen, positiven Anstrich. Schon auf den ersten Songs machen sie klar, wie gut sie streicherlastige Songkonstrukte, die im besten Sinne mittelalterlich angehaucht sind, mit modernen, satten Bass- und Drumsounds zu kombinieren wissen.

Schon im Opener kommen auch die stimmlichen Qualitäten von Leadsängerin Hannah Miller und der Backgroundgesang der übrigen Mitglieder sowie die instrumentale Kompetenz ihrer Mitstreiter voll zur Geltung. Neben den „üblichen“ Instrumenten fügt das Quartett ihrem Klangbild auch Klänge von Cellola (eine spezieller Umbau von einem Cello), Harfe und Dobro hinzu, was die Songs auch unverwechselbar macht.

Glorious year

"Lady Vengeance" ist ein erster Höhepunkt des Albums - vermischt er doch gekonnt Trip-hop mit Prog Rock und fügt eine Prise Opulenz der Band Divine Comedy hinzu.

Lady Vengeance

Eine Hommage an den Belle epoque der 20er Jahre bietet ”The Night is Young”. Dieser leicht beschwingte Walzer wird von einem Kammerorchester begleitet dazu konstatiert Hannah Miller “the night is young there’s plenty of rum and life, after all, is for living.”

“The Observatory” ist ein klassischer Folksong der auch in der 80er Phase von Kate Bush (ich denke an The Dreaming) hätte erscheinen können und glänzt mit schönem Wechselgesang zwischen Mann und Frau und lebhafter Percussion. Im ersten Teil zeigt sicxh der Song düster, reift dann zum hymnischen Uptempo-Ritt heran und läuft im Schlussteil so aus dem Ruder, dass sich kurz vor Schluss sogar Jazz einschleicht in „Constellations“.

Mein Favorit ist aber eindeutig „Land oft he midnight sun“ – eigentlich von der Grundstruktur her eher unspektakulär entfaltet er aber im wunderschönen Refrain Gänsehautmomente, als Instrument übernimmt hierbei die Harfe die Federführung, was dem Song etwas federndes, atmosphärisches verleiht.

Land of the midnight sun

Fazit: Diese dritte Platte zeigt, dass die Moulettes richtig viel können und alles dürfen – außer, nebenbei gehört zu werden. Denn dieses Album ist so vielseitig und durchdacht, dass man sich damit auseinandersetzen muss, um den Zauber zu spüren, der in ihm steckt. Eine richtig spannende Platte von einer einzigartigen Band. Auch für High-ender sehr interessant, die Klangqualität ist außergewöhnlich.

Constellations

Musik 15/15
Klang 14/15
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Street66 offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Nordfriesland
Alter:
Beiträge: 5082
Dabei seit: 03 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 06:22 Uhr  -  
Danke für die Rezi.

Puh, ist für mich schwer verdaulich und ich höre da irgendwie gar nicht den Rock-Anteil.
It´s only Rock´n´Roll, but I like it
nach unten nach oben
Maddrax offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Heidelberg
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 06:28 Uhr  -  
hört sich sehr interessant an.
Danke für die Vorstellung dieser (mir neuen) Band
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Well, listen everybody
To what I got to say
There's hope for tomorrow
If we wake up today

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 09:12 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Street66

Danke für die Rezi.

Puh, ist für mich schwer verdaulich und ich höre da irgendwie gar nicht den Rock-Anteil.


Hier vielleicht

Moulettes - Behemooth

Ist vom 2016er Album, da haben sie den Rockanteil hochgefahren.
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Trurl offline
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12778
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 16:48 Uhr  -  
dank Streaming-Abo läuft die Scheibe gerade, frisch von de Arbeit kommend, die tolle Rezi hat mich extrem neugierig gemacht

bisher gefällt es mehr als gut, sehr vielseitig, macht Laune auf mehr, wenn ich mich ausgiebiger mit der Band beschäftigt habe, kommt noch mehr

danke erstmal für den tollen Tipp

trurl
Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir.
Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde


Danzelot von Silbendrechsler


Eine andere Seite, bei der ich mitarbeite
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 03.05.2017 - 17:12 Uhr von Trurl.
nach unten nach oben
radiot offline
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Berlin
Alter: 62
Beiträge: 3250
Dabei seit: 05 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 16:55 Uhr  -  
Danke für die Vorstellung. Im Tubenclip geht es ja mächtig zur Sache - schön zusammen geschnitten, nun ja. Aber so wie ich mich kenne - meine Baustelle wird das nicht. :D

radiot grüßt! 8)
"Twist and Shout" riefen die Beatles, und die Nachbarn riefen zurück: "Mach' die Musik leiser".
(Thomas Steinfeld "Riff - Tonspuren des Lebens", Dumont-Verlag 2000)
nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22446
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 17:19 Uhr  -  
Musikfreund Stattmeister - Du hast da einen tollen Beitrag verfasst - allerdings gehen wir zwei da nicht konform - diese Musik ist nicht kompatibel für den alten Leslie - das macht aber nichts - Hauptsache du erkennst meine Musikschnipsel <_<
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 17:50 Uhr  -  
@trurl: das hatte ich schon vermutet, dass die Band dir gefallen wird. Einige wenige Kate Bush-Parallelen kann ich erkennen.
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 17:52 Uhr  -  
Zitat geschrieben von radiot

Danke für die Vorstellung. Im Tubenclip geht es ja mächtig zur Sache - schön zusammen geschnitten, nun ja. Aber so wie ich mich kenne - meine Baustelle wird das nicht. :D

radiot grüßt! 8)


Das hätte mich auch überrascht, wenn du hier Gefallen dran gefunden hättest. Da bist du halt schon zu alt für. :-M
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 17:55 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Leslie

Musikfreund Stattmeister - Du hast da einen tollen Beitrag verfasst - allerdings gehen wir zwei da nicht konform - diese Musik ist nicht kompatibel für den alten Leslie - das macht aber nichts - Hauptsache du erkennst meine Musikschnipsel <_<


Ja, für dich gilt ähnliches wie für Radiot (auch von der Altersklasse her :D ), hätte mich gewundert wenn du da einen Zugang findest. Kenne ja deine Vorlieben mittlerweile ganz gut.
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Street66 offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Nordfriesland
Alter:
Beiträge: 5082
Dabei seit: 03 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 18:18 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister

Zitat geschrieben von Street66

Danke für die Rezi.

Puh, ist für mich schwer verdaulich und ich höre da irgendwie gar nicht den Rock-Anteil.


Hier vielleicht

Moulettes - Behemooth

Ist vom 2016er Album, da haben sie den Rockanteil hochgefahren.


danke...hören schon, mögen aber nicht. Das wird nichts für meine Ohren.
It´s only Rock´n´Roll, but I like it
nach unten nach oben
Trurl offline
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12778
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 18:43 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister

@trurl: das hatte ich schon vermutet, dass die Band dir gefallen wird. Einige wenige Kate Bush-Parallelen kann ich erkennen.


neben der kommen stellenweise auch Erinnerungen (stimmlich) die frühe Sally Oldfield auf und von der Art, wie sie Musik machen an die amerikanischen Schwestern Coco Rosie. Falls Du die noch nicht kennst, dringender Hörbedarf :D

LG
trurl
Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir.
Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde


Danzelot von Silbendrechsler


Eine andere Seite, bei der ich mitarbeite
nach unten nach oben
radiot offline
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Berlin
Alter: 62
Beiträge: 3250
Dabei seit: 05 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 03.05.2017 - 19:10 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister

Zitat geschrieben von radiot

Danke für die Vorstellung. Im Tubenclip geht es ja mächtig zur Sache - schön zusammen geschnitten, nun ja. Aber so wie ich mich kenne - meine Baustelle wird das nicht. :D

radiot grüßt! 8)


Das hätte mich auch überrascht, wenn du hier Gefallen dran gefunden hättest. Da bist du halt schon zu alt für. :-M


Das macht dann mindestens ein Bier mehr im Juni! :D (Und auch eins für Ziggy, der ist auch schon oll!)

radiot grüßt! 8)
"Twist and Shout" riefen die Beatles, und die Nachbarn riefen zurück: "Mach' die Musik leiser".
(Thomas Steinfeld "Riff - Tonspuren des Lebens", Dumont-Verlag 2000)
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 04.05.2017 - 13:44 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Trurl

neben der kommen stellenweise auch Erinnerungen (stimmlich) die frühe Sally Oldfield auf und von der Art, wie sie Musik machen an die amerikanischen Schwestern Coco Rosie. Falls Du die noch nicht kennst, dringender Hörbedarf :D

LG
trurl


Gerade mal in ein paar Tube-Clips reingehört. Ja, gefällt mir gut. Allerdings ist die Stimme von Coco oder ist es Rosie? etwas gewöhnungsbedürftig. Aber die Instrumentierung ist spannend. Welche CD empfiehlst du denn einem Einsteiger?
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Trurl offline
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12778
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 04.05.2017 - 18:39 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister

Zitat geschrieben von Trurl

neben der kommen stellenweise auch Erinnerungen (stimmlich) die frühe Sally Oldfield auf und von der Art, wie sie Musik machen an die amerikanischen Schwestern Coco Rosie. Falls Du die noch nicht kennst, dringender Hörbedarf :D

LG
trurl

(...) Welche CD empfiehlst du denn einem Einsteiger?


ist bald Wochenende, ich glaube, deren letzte habe ich mal wieder aus Vergeßlichkeit doppelt gekauft, ich melde mich :-)

trurl
Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir.
Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde


Danzelot von Silbendrechsler


Eine andere Seite, bei der ich mitarbeite
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 04.05.2017 - 21:06 Uhr  -  
OK, hört sich gut an. :-P
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
kraut-brain offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Reinbek
Alter: 61
Beiträge: 5290
Dabei seit: 05 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 05.05.2017 - 16:32 Uhr  -  
Danke für die Vorstellung einer Musikgruppe, die mir überhaupt nicht bekannt ist. Wie man den Musikstil beschreibt, dürfte letztlich egal sein, denn was zählt, ist ausschließlich die Musik und die sollte einem gefallen.

Folgt man dem ersten Stück "Glorious Year", so könnte man vor Freude in die Höhe springen und man wähnt sich musikalisch auf der Überholspur. In der Tat kompetent wird dieses Musikstück dargeboten und auch die Stimme der Leadsängerin fügt sich wunderbar in den instrumentalen Kontext mit ein. Wahrlich kurzweilig.

"Behemooth" ist ein richtiger Kracher, der von seiner Vielseitigkeit lebt und somit die musikalische Bandbreite dieser Band unterstreicht. Ein in der Tat überzeugendes Musikstück.

Die nachfolgenden Musikstücke "Lady Vengeance" und "Constellations" verfolgen mehr den Popansatz in ihrer Musik. Und dieses ist so gar nicht meine Baustelle. Das Livestück "Lady In The Midnight Sun" leidet sicherlich unter seiner Aufnahmequalität, entwickelt in meinen Augen aber auch keine richtigen Spannungsbögen und fließt vor sich hin. Schade ....

Meine Favoriten werden Moulettes somit nicht werden. Entscheidend ist aber, dass dir die Musik dieser Band sehr zusagt und dieses hast du treffend mit deiner Rezi zum Ausdruck gebracht.


LG Kraut-Brain :e:
Ein Tag ohne Musik ist kein schöner Tag!
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 07.05.2017 - 18:37 Uhr  -  
Danke für die tolle Vorstellung, die Band sagt mir erstmal Garnichts.
Ich werde mich mal einhören.
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
nixe offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  am Rande von NDS
Alter: 55
Beiträge: 7027
Dabei seit: 10 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 07.05.2017 - 21:32 Uhr  -  
So, nun habe ich endlich auch hier gelauscht & ein bißchen live gesehen:
Die Instrumentierung ist ja höchst interessant, aber wo bleiben die solos? Habe ich da was verpaßt?
Tschüß
nixe



!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!
nach unten nach oben
CathedralDreamer offline
Vinyljunkie
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Dortmund
Alter: 51
Beiträge: 403
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht Skype
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 19.05.2017 - 01:45 Uhr  -  
Höre mich gerade durch Youtube. Moulettes ... nie von gehört ...
Höre gerade den Song "Sing Unto Me" ... und dann noch "Assault" ... kriege Gefühle .. Echt super, gefällt mir sehr. Was soll ich sagen "So it goes"

Cheers :-)
Wenn alles andere fehlschlägt ... mach' ein Nickerchen ...
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 19.05.2017 - 01:56 Uhr von CathedralDreamer.
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 19.05.2017 - 08:37 Uhr  -  
Hallo Andreas. Freut mich mal wieder von dir zu lesen und schön, dass dir meine Vorstellung, der für mich bis vor kurzem auch völlig unbekannten Gruppe, gefällt und die Musik Gefühle in dir auslöst. :-P
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
CathedralDreamer offline
Vinyljunkie
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Dortmund
Alter: 51
Beiträge: 403
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht Skype
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 24.05.2017 - 03:20 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister

Hallo Andreas. Freut mich mal wieder von dir zu lesen und schön, dass dir meine Vorstellung, der für mich bis vor kurzem auch völlig unbekannten Gruppe, gefällt und die Musik Gefühle in dir auslöst. :-P


Ich freue mich, inspiriert zu werden, wenngleich ich zugeben muss, der Spaß iss nicht billig :-) Aber AMAZON ist so freundlich, die MP3s schnell und günstig zu liefern :-) So muss ich nur kurz hungern :-)

Cheers :-)
Wenn alles andere fehlschlägt ... mach' ein Nickerchen ...
nach unten nach oben
holger_fischer offline
DJ
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Meinerzhagen
Alter: 55
Beiträge: 3664
Dabei seit: 04 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 24.05.2017 - 21:59 Uhr  -  
Hallo Dirk, danke für die Vorstellung. Kurz gefragt: Was meinst Du? Ist das was für mich? Du kennst mich doch.
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 29.05.2017 - 09:51 Uhr  -  
Kurz geantwortet: Nein. Keine HF-kompatibilität erkennbar. :D
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Moulettes - Constellations (2014)  -  Gepostet: 18.08.2017 - 10:15 Uhr  -  
Klasse Beschreibung einer auch mir unbekannten Band.
Da werde ich tätig und später meine Einschätzung hier gern posten.

Irre was man bei uns so findet. Auch wenn mir persönlich zu viel aus der angeblich
guten alten Zeit geboten wird. Mich interessieren auch neue Bands oder Musik
jenseits der 60/70er Jahre.
Aber das ist nur meine Momentaufnahme des Forums, das ich zu wenig besucht habe,
um es abschliessen beurteilen zu können.

Als jeder wie er mag, das hat uns immer ausgezeichnet.
Hoch die Tassen.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 18.11.2017 - 07:07