schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Sweet Soul Music



Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22475
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 15.08.2008 - 13:00 Uhr  -  
habe eben beim Autofahren Wilson Pickett gehört und da muß ich grad was schreiben....

1967 schwappte aus den USA die Soulwelle zu uns rüber und ein gewisser Arthur Conley fragte uns :

Do you like good music?
Ha! That sweet soul music,
just as long as it's swinging.
Oh yeah, oh yeah.


oh ja - wir mochten diese Music - trotz Hendrix, Cream und Konsorten - Soul-Music war einfach affengeil....

hier mal ein paar absolut knallige Soul Titel....

Arthur Conley - "Sweet Soul Music"
http://de.youtube.com/watch?v=JSF4saE0Jyo

Wilson Pickett - Funky Broadway
http://de.youtube.com/watch?v=mmvvZfLMLHY&feature=related

Aretha Franklin - Respect
http://de.youtube.com/watch?v=C6C83lwwxJ8

Sam & Dave - Hold On I'm Comin'
http://de.youtube.com/watch?v=fN4DHY_9gOs
nach unten nach oben
Triskell offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Alter: 59
Beiträge: 30669
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 15.08.2008 - 13:04 Uhr  -  
Ohne Soul gehts bei mir nicht. Mochte allerdings immer die längeren Tracks lieber, z.b der Temptations, Undisputed Truth, War etc. :daumen:
Was bleibt, ist die Musik.
nach unten nach oben
badger offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: IRELAND  sankt augustin
Alter: 63
Beiträge: 2285
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 15.08.2008 - 16:31 Uhr  -  
southern soul ist mein ding, wenns um soul geht und dieses Arthur Conley-Stück hat auch mich voll erwischt; ich hab übrigens immer
noch seinen alten Beatclub-auftritt auf band; er war ganz heiß drauf.

ansonsten muß man von allen großen exponenten was haben;
z.b.Wilson Pickett - This Is; oder The Wicked Pickett;
Otis Redding - Sitting On The Dock Of The Bay; oder Lexikon Of Soul;
Percy Sledge - When A Man Loves A Woman;
Sam & Dave - Soulmen;
Sam Cooke - Nightbeat
und The Godfather Of Soul gehört ja auch irgendwie ganz entfernt
dazu; meint ihr nicht auch.
nach unten nach oben
st_gallier offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: SWITZERLAND  St. Gallien
Alter: 68
Beiträge: 1368
Dabei seit: 11 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 15.08.2008 - 17:11 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Leslie

Aretha Franklin - Respect


oh ja, die "Queen of Soul" die verehre ich und sie hat natürlich einen Ehrenplatz in unserer Music Hall.

Aretha Franklin war die erste Frau, die in die Aufnahme in die Rock'n' Roll Hall Of Fame aufgenommen wurde (1987) und 1990 bekam sie den "Grammy's Living Legend Award" :!:


By stgallier
"I'm not like everybody else"
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 15.08.2008 - 17:58 Uhr  -  
Northern Soul oder Southern Soul.

Bei mir haben die Soul-Scheiben einen irren Stellenwert.

Detroit mit Temptations, Supremes, Four Tops, Marvin Gaye, Martha Reeves etc. ebenso wie Memphis-Soul (Aretha, Otis, Wilson, Arthur, Sam & Dave...).
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 15.08.2008 - 18:29 Uhr  -  
Da haben wir wohl einen gemeinsamen Nenner gefunden.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20815
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 16.08.2008 - 21:23 Uhr  -  
Zitat geschrieben von hmc
Da haben wir wohl einen gemeinsamen Nenner gefunden.



Auch ich liege hier dann "im Schnitt", denn mit dem Interesse an Blues begann etwa 1967 auch das für den SOUL, anhaltend und andauernd....

Memphis Soul ist mir der liebste, Syl Johnson, Al Green und alles, was in Muscle Shoals damals produziert wurde, aber auch alles andere, ob STAX, ob MOTOWN und ATLANTIC und so weiter......, herrliche Musik... :roll:
nach unten nach oben
badger offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: IRELAND  sankt augustin
Alter: 63
Beiträge: 2285
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 16.08.2008 - 23:22 Uhr  -  
Zitat geschrieben von firebyrd
Zitat geschrieben von hmc
Da haben wir wohl einen gemeinsamen Nenner gefunden.

Memphis Soul ist mir der liebste, Syl Johnson, Al Green und alles, was in Muscle Shoals damals produziert wurde, aber auch alles andere, ob STAX, ob MOTOWN und ATLANTIC und so weiter......, herrliche Musik... :roll:


dann nenn doch mal ein paar namen, bzw. lp-titel; würd mich echt interessieren.
Al Green fehlt mir sicherlich noch, an Syl Johnson kann ich mich nicht mehr richtig erinnern...
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20815
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 17.08.2008 - 18:53 Uhr  -  
klar, Badger, zum Memphis Soul paßt ja HI-Records, mit Leuten wie:

Ann Peebles,

Syl Johnson,

Willie Mitchell,

Al Green,

O.V.Wright,

Otis Clay,

Dann mag ich Don Covay(wenn man einiges von ihm hört, meint man zu wissen, woher die frühen Stones ihre Inspiration haben)

Dann natürlich die ganzen STAX-Künstler, Redding, Conley, Booker T., Sam & Dave, William Bell, Eddie Floyd....und und und ....
nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22475
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 06.09.2008 - 10:31 Uhr  -  
für einen guten Start ins Wochenende - einer der schärfsten Songs von Aretha...

Aretha Franklin - The House Jack Built

http://de.youtube.com/watch?v=lmi1d6HI6bA
nach unten nach oben
stanweb offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Hamburg
Alter:
Beiträge: 15944
Dabei seit: 06 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 06.09.2008 - 10:47 Uhr  -  
Ich mag soviel unterschiedliche Soul Künstler das es müßig wäre die hier alle aufzuzählen.

Drauf gestoßen bin ich auf diese Musikrichtung indem ich mir damals einen Sampler wg. des Phillysounds kaufte.

Auf dem waren dann auch so Zuckerstücke wie Don Covay - Money (s. firebyrd) drauf.

Gerade in den letzten Jahren hat sich was Soulsampler angeht unglaublich viel getan. Da gibt es von Sammlern zusammen gestellte Teile von Leuten die nur eine Single gemacht haben. Ich entdecke immer wieder "neues altes".

James Brown finde ich übrigens saustark. Der hatte so eine unglaubliche Bnadbreite in dem was er machte. Tolle Musik immer wieder gerne gehört.
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 06.09.2008 - 13:36 Uhr  -  
Und dann gibt es auch noch die deutschgesungenen Motown-Scheiben.

Supremes: Baby, wo ist unsere Liebe (where did our love go), Thank you darling (thank you baby, für die schönen Tage).

Temptations: Mein Girl (my girl)

Marvin Gaye : Wie schön das ist (how sweet it is)

Herrlich naiv und locker :lol:
nach unten nach oben
35 years after offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 6157
Dabei seit: 05 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 06.09.2008 - 17:08 Uhr  -  
Clarence Carter
http://de.youtube.com/watch?v=CuzJxNQgtjo&feature=related


Auf die Frage von Arthur Conley ,
Do you like good music?
Sweet soulmusic..

YES :daumen:
nach unten nach oben
maranx offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hachenburg/Westerwald
Alter: 61
Beiträge: 6388
Dabei seit: 12 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 06.09.2008 - 21:17 Uhr  -  
Zitat geschrieben von stanweb
Ich mag soviel unterschiedliche Soul Künstler das es müßig wäre die hier alle aufzuzählen.

Drauf gestoßen bin ich auf diese Musikrichtung indem ich mir damals einen Sampler wg. des Phillysounds kaufte.

Auf dem waren dann auch so Zuckerstücke wie Don Covay - Money (s. firebyrd) drauf.

Gerade in den letzten Jahren hat sich was Soulsampler angeht unglaublich viel getan. Da gibt es von Sammlern zusammen gestellte Teile von Leuten die nur eine Single gemacht haben. Ich entdecke immer wieder "neues altes".

James Brown finde ich übrigens saustark. Der hatte so eine unglaubliche Bnadbreite in dem was er machte. Tolle Musik immer wieder gerne gehört.

Kennst du die "Soul On Top" (<-draufklicken) von ihm? Von wegen Bandbreite... :wink:
Schon auf den Hund gekommen? Ich mittlerweile auf zwei... -> Timmis Homepage
nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22475
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 07.09.2008 - 00:29 Uhr  -  
zum Ausklang ein toller Song....den haben wir beim "Revier reinigen" lauthals mitgesungen...

Clarence Carter-Looking For A Fox
http://de.youtube.com/watch?v=0cPtM3OexB0
nach unten nach oben
stanweb offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Hamburg
Alter:
Beiträge: 15944
Dabei seit: 06 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 07.09.2008 - 09:20 Uhr  -  
Zitat geschrieben von maranx
Zitat geschrieben von stanweb
Ich mag soviel unterschiedliche Soul Künstler das es müßig wäre die hier alle aufzuzählen.

Drauf gestoßen bin ich auf diese Musikrichtung indem ich mir damals einen Sampler wg. des Phillysounds kaufte.

Auf dem waren dann auch so Zuckerstücke wie Don Covay - Money (s. firebyrd) drauf.

Gerade in den letzten Jahren hat sich was Soulsampler angeht unglaublich viel getan. Da gibt es von Sammlern zusammen gestellte Teile von Leuten die nur eine Single gemacht haben. Ich entdecke immer wieder "neues altes".

James Brown finde ich übrigens saustark. Der hatte so eine unglaubliche Bnadbreite in dem was er machte. Tolle Musik immer wieder gerne gehört.

Kennst du die "Soul On Top" (<-draufklicken) von ihm? Von wegen Bandbreite... :wink:


Nee- kenne ich gar nicht.
Und ich dachte das ich mich im Brownschen Universum recht gut auskenn(t)e.
nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22475
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 16.05.2012 - 20:01 Uhr  -  
nach fast vier Jahren wieder mal etwas Soul - ein tolles Cover von Dusty

einfach nur schön

Aretha Franklin - Son of a Preacher Man
nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22475
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 11.11.2012 - 17:45 Uhr  -  
hier ein schöner Song aus einem richtig tollen Album - das lief Anno 1966 bei mir genauso oft wie Fresh Cream

You Left the Water Running

nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22475
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 13.11.2012 - 18:56 Uhr  -  

Do you like good music?
Ha! That sweet soul music,


hier unten kommt ein Song der ist einfach nur fan fan fan fantastisch....

Otis Redding & Carla Thomas - Tramp
nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22475
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 14.11.2012 - 19:33 Uhr  -  
1968/1969 war Pickett zu Sessions in den Fame Studios - da waren unter anderen Duane Allman und Jerry Jemmott tätig - es gab auch paar Hits wie Hey Jude, Mini Skirt Minnie oder Hey Joe - bei Hey Jude spielt Duane ja mit - bei Hey Joe weiß ich nicht ...

Wilson Pickett - Hey Joe
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20815
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 14.11.2012 - 19:48 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Leslie
1968/1969 war Pickett zu Sessions in den Fame Studios - da waren unter anderen Duane Allman und Jerry Jemmott tätig - es gab auch paar Hits wie Hey Jude, Mini Skirt Minnie oder Hey Joe - bei Hey Jude spielt Duane ja mit - bei Hey Joe weiß ich nicht ...

Wilson Pickett - Hey Joe


das war eine SUPERCREW!

Darüber könnte man glatte eine Radiosendung machen, wen die Burschen so alles begleitet haben!
...und ich empfehle, auch hier einmal hinein zu schauen:

http://www.rocktimes.de/
http://www.musikansich.de/review.php
nach unten nach oben
womus-205 offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 62
Beiträge: 1620
Dabei seit: 04 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 16.11.2012 - 13:24 Uhr  -  
Vor ein paar Tagen mit meinem Freund haben wir uns ein alter Film angeschaut (auf VHS) Klansman 1974 mit Lee Marvin und Richard Burton. Über den Film und seine Botschaft kann man diskutieren aber der Song der im Anspann lief hat mich umgehauen : Staples Singer - The Good Christian People.

Leider bis jetzt konnte ich das Lied auf keine Platte finden :

http://www.youtube.com/watch?v=NSO5LXj2N4o
Now Muscle Shoals has got the swampers
And they've been known to pick a song or two (Yes, they do!)
Lord, they get me off so much
They pick me up when I'm feeling blue, now how about you?

(Lynyrd Skynyrd - Sweet Home Alabama)
nach unten nach oben
Scoot offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  SOest
Alter: 58
Beiträge: 10600
Dabei seit: 04 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 16.11.2012 - 13:56 Uhr  -  
Hi Womus.

Habe leider auch nichts gefunden...
Ich hatte ja gehofft, den Song auf dem Wattstax-Concert zu finden.... :oops:
"Kühe grasen nicht, sie sprechen mit der Erde"
- Piet Klocke -
nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22475
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 17.11.2012 - 13:33 Uhr  -  
Mittags Pause beendet - bei diesen Klängen muss man auf die Beine und tanzen....

FUNKY BROADWAY
nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22475
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Sweet Soul Music  -  Gepostet: 28.11.2012 - 22:00 Uhr  -  
hier ein Schmachtfetzen von Wilson - ein Song von den The Archies - geschrieben von Andy Kim

Wilson Pickett - Sugar Sugar
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2017 - 20:43