The Beatles - Abbey Road

 
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 27715
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 19.08.2008 - 21:22 Uhr  ·  #1
Rückblick für Beatles Fans : Abbey Road 1969

"Abbey Road" war ohne Zweifel ein Spitzenalbum mit tollen Songs...

Ist das 1969 entstandene „Abbey Road“ am Ende das beste Album der Beatles? Sicher ist, dass es das letzte war, denn das später veröffentlichte „Let It Be“ war vorher eingespielt worden. Als hätten das mittlerweile heillos zerstrittene Quartett seinen Abschied mit großem Abschlussfeuerwerk inszenieren wollen, rauften sich die Vier noch einmal als Band zusammen und spielten ein Meisterwerk ein, das die Stärken des legendären Quartetts wie in einem Schaufenster präsentiert.

Da gab es immer noch und immer wieder Experimentelles und Innovatives. Etwa der vor allem von George Harrison gespielte Moog Synthesizer oder die zu einem ausgedehnten Medley montierten Songfragmente auf der zweiten Plattenseite, aber auch eingängigen Pop („Here Comes The Sun“), Classic Rock („Come Together“), Music Hall-Albernheiten („Maxwell’s Silver Hammer“), Kinderlied („Octopus’s Garden“), die perfekte Ballade („Something“) und manchmal auch ein wenig zuviel des Guten („I Want You“).

Aufgeholt

Instrumental waren die Beatles nie besser als auf „Abbey Road“: John, Paul und vor allem George an Gitarren und Keyboards absolut „state of the art“, Ringo als versierter Rock-Drummer, der endlich aus dem Schatten seines eigenen Images hervortrat. Mittlerweile setzten Bands und Interpreten wie „Cream“ und Eric Clapton die Standards, und da wollten die Fab Four nicht zurückstehen (und Produzent George Martin erst recht nicht).

Anspieltipps?

Wozu eigentlich? Hier kann – und sollte – man blind zugreifen! Na gut: „You Never Give Me Your Money“, McCartneys sarkastische Abrechnung mit dem von den anderen Drei gegen seinen Willen engagierten Geschäftsführer Allen Klein. P.S. Ach ja, das Album-Cover...(Auszug SWR)

Titel-Liste

01. Come Together
02. Something
03. Maxwell's Silver Hammer
04. Oh! Darling
05. Octopus's Garden
06. I Want You (She's So Heavy)
07. Here Comes The Sun
08. Because
09. You Never Give Me Your Money
10. Sun King
11. Mean Mr. Mustard
12. Polythene Pam
13. She Came In Through The Bathroom Window
14. Golden Slumbers
15. Carry That Weight
16. The End
17. Her Majesty

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 19.08.2008 - 21:32 Uhr  ·  #2
wat denn, wat denn, noch'n Beatles Fan?!?!?

Das finde ich toll !!!!!!!

Abbey Road war meine erste Beatles Platte, bzw meine erste Platte mit "moderner" Musik überhaupt, vorher konnte ich mir keinen Plattenspieler leisten.

Die habe ich damals zu Weihnachten geschenkt bekommen. Was habe ich die vorsichtig auf den Teller des Dual gelegt und dann.....
Tja, ich bin immer noch erklärter Beatles Fan, aber das wisst ihr ja.

Schön geschrieben Leslie.

Gruß exPsychedelic
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 27715
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 19.08.2008 - 21:36 Uhr  ·  #3
ich hab die Beatles immer ganz gerne gehört - der George konnte ja auch gut Gitarre spielen....

ich habe nur einen kleinen Teil des Textes verfaßt - der Artikel war bei SWR vorgestellt worden....

aber diese Scheibe hier oben war toll......
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 35404
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 19.08.2008 - 21:38 Uhr  ·  #4
Ik glob, wir drei sollten uns mal inne Kneipe treffen! :daumen: :prost:
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: St. Gallien
Alter: 69
Homepage: rockpopmuseum.ch
Beiträge: 1368
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 19.08.2008 - 21:41 Uhr  ·  #5
Zitat
Ringo als versierter Rock-Drummer


Bei diesem Satz muss ich schon ein bisschen Schmunzeln...

Ich mag die Fab Four ja auch sehr, aber bei Ringo von einem "versierten Rock-Drummer" zu sprechen das finde ich dann schon etwas "kurios"...

"Abbey Road" finde ich ebenfalls sehr gut und sie ist auch in unserer Music Hall vertreten (Platin Award, presented to The Beatles für mehr als eine Million verkaufter Alben in den USA) :daumen:


By stgallier
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 27715
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 19.08.2008 - 21:47 Uhr  ·  #6
Ringo als versierter Rock-Drummer - über diesen Satz mußte ich auch ein wenig den Mund verziehen 😉

der Redakteur von SWR hat das wohl so gesehen... :lol:

Ringo trommelt heute mit seiner Allstar Band übrigens besser als früher...
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 19.08.2008 - 21:48 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Triskell
Ik glob, wir drei sollten uns mal inne Kneipe treffen! :daumen: :prost:


Sehr gerne, das sollte sich doch einrichten lassen!

exPsychedelic
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schleswig-Holstein
Alter: 69
Homepage: myspace.com/nobbyg…
Beiträge: 7020
Dabei seit: 10 / 2007
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 19.08.2008 - 22:03 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von exPsychedelic
Zitat geschrieben von Triskell
Ik glob, wir drei sollten uns mal inne Kneipe treffen! :daumen: :prost:


Sehr gerne, das sollte sich doch einrichten lassen!

exPsychedelic


Solltet Ihr Euch in Kiel treffen - komme ich auch!

:lol:
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12230
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 20.08.2008 - 09:56 Uhr  ·  #9
Auf Abbey Road hat Ringo sein erstes kleines Schlagzeugsolo - und ich muß sagen, daß er zwar kein versierter ROCKdrummer ist aber immer der ideale Drummer für die Beatles war, die in ihrer eigenen Riege Musik machten ("Warum soll ich ein Rockdrummer sein, wenn ich der Drummer der Beatles bin?").

Die zweite Seite von Abbey Road ist so ziemlich das beste, was für mich die 60er hervorgebracht haben...sozusagen die Essens alles musikalischen Strebens und mit "The End" ein wohlgesetzter Schlußakkord dieser Dekade!
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: St. Gallien
Alter: 69
Homepage: rockpopmuseum.ch
Beiträge: 1368
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 20.08.2008 - 11:14 Uhr  ·  #10
Zitat
("Warum soll ich ein Rockdrummer sein, wenn ich der Drummer der Beatles bin?").



und zudem waren die Beatles ja auch keine Rockband... :P :8) :P

st_gallier
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 20.08.2008 - 12:19 Uhr  ·  #11
Abbey Road und Sgt. Peppers sind & waren für mich die absoluten Top-Alben der Fab Four...da kommt auch das White Album nicht ran und auch nicht das so oft hochgelobte Revolver.
The Return of Brian J.
 
Avatar
 
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 20.08.2008 - 13:08 Uhr  ·  #12
Fast jeder einzelne Song des Albums wurde seiner Zeit fleißig ge-covert.
Diese jetzt aufzulisten würde sicherlich den Rahmen sprengen.
Mein Favorit hierzu: Carry that weight/ Golden Slumbers der Band Trash (auch auf Apple).
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12230
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 12:02 Uhr  ·  #13
Anläßlich seines ersten Besuchs wieder nach oben...
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 12:06 Uhr  ·  #14
Ich sehe immer noch verdammt gut aus..

Ich möchte dem Mister beipflichten, er sagte dass die zweite Lp Seite mit das Beste aus der Zeit und von den Beatles sei.
Ab „I Want You (She's So Heavy)” gift es kompositorische Highlights zu hauf.

Ich liebe es wenn es viele Dramturgiesprünge gibt, und die findet man hier in Perfektion.
Wer spielt den da die Gitarren Solis?
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12230
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 12:35 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von hmc

Wer spielt den da die Gitarren Solis?

Hier die Solisten der gitarrensolistischen Songs:

Come Together
George Harrison - lead guitar

Something
George Harrison - lead guitar

Oh! Darling
George Harrison - lead guitar

Octopus's Garden
George Harrison - lead guitar

I Want You (She's So Heavy)
George Harrison - lead guitar

You Never Give Me Your Money
John Lennon - fuzzed lead guitar
George Harrison - chiming lead guitar

Sun King
George Harrison - lead guitar

Mean Mr. Mustard

George Harrison - lead guitar

Polythene Pam
George Harrison - lead guitar

Carry That Weight
George Harrison - lead guitar

The End

John Lennon - lead guitar, lead guitar solo Nr.3
Paul McCartney - lead guitar solo Nr.1
George Harrison - lead guitar solo Nr.2
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 13:01 Uhr  ·  #16
Mr. Upduff,

I Want You (She's So Heavy)
George Harrison - lead guitar - RESPEKT, sehr stark und mit feel Feeling gespielt. und synchron zur Stimme kommt auch klasse.
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12230
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 13:03 Uhr  ·  #17
Zitat geschrieben von hmc
Mr. Upduff,

I Want You (She's So Heavy)
George Harrison - lead guitar - RESPEKT, sehr stark und mit feel Feeling gespielt. und synchron zur Stimme kommt auch klasse.

Hier die Komplettbesetzung:

John Lennon: lead and harmony vocals; multi tracked rhythm guitar; Hammond organ, Moog synthesizer and white noise generator.

Paul McCartney: bass and harmony vocal.

George Harrison: multi tracked lead & rhythm guitar and harmony vocal

Ringo Starr: drums and congas.

Billy Preston: Hammond organ.

Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/I_Want_You_(She's_So_Heavy)

...und der Song zu Anhören:

http://www.youtube.com/watch?v=Ne6ZZTfiQAw

...und hier die Studioprobenversion:

http://www.youtube.com/watch?v=NOMlITKEZ1o
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 13:04 Uhr  ·  #18
Der Billy orgelt also, interessant.
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12230
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 13:08 Uhr  ·  #19
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: The Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 13:47 Uhr  ·  #20
Oh danke, da forsche ich mich durch.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 18.08.2013 - 19:39 Uhr  ·  #21
Mein Lieblingsalbum, schon eine sehr starke Phase der Band :-)
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12230
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 18.08.2013 - 19:41 Uhr  ·  #22
Zitat geschrieben von MusicalBox

... schon eine sehr starke Phase der Band :-)

...leiderleider die allerallerletzte...
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 18.08.2013 - 19:51 Uhr  ·  #23
Zitat geschrieben von Mr. Upduff

Zitat geschrieben von MusicalBox

... schon eine sehr starke Phase der Band :-)

...leiderleider die allerallerletzte...


das ist schon wahr. Klar wäre es toll gewesen wenn sie weitergemacht hätten. Nur: wäre es wirklich immer toll gewesen?
Von den Solowerken bevorzug ich am meisten die Wings-Platten. von den anderen 3 nur ausgewählte wenige.
Meister Proper
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 18.08.2013 - 21:52 Uhr  ·  #24
Hätten sie weitergemacht,hätte sich die Band wohl irgendwann an musikalische Trends anpassen müssen.
Hätte ihnen garantiert nicht gut getan :whistle:
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12230
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Beatles - Abbey Road

 · 
Gepostet: 19.08.2013 - 09:19 Uhr  ·  #25
Zitat geschrieben von Meister Proper

Hätten sie weitergemacht,hätte sich die Band wohl irgendwann an musikalische Trends anpassen müssen.
Hätte ihnen garantiert nicht gut getan :whistle:

Hätten Sie? Die unerreichte "Beatlesintelligenz" war 1+1+1+1=4, die der Solisten meist nur 1...

...ich glaube eher, sie hätten eher Trends gesetzt als sich an welche angepaßt...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.