schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground



hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 16.10.2008 - 11:54 Uhr  -  
Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground (3er Box)

Label: Polydor (2008)

Tracks:
Disc: 1
1. Prelude - Nightmare Fire Poem Fire - Arthur Brown
2. Fire Poem - Arthur Brown
3. Fire - Various Artists
4. How Does It Feel To Feel - The Creation
5. Feelin', Reelin', Squealin' - The Soft Machine
6. Good Times - Eric Burdon & The Animals
7. It's Alright Ma, It's Only Witchcraft - Fairport Convention
8. We're Going Wrong - Cream
9. This Wheel's On Fire - Julie Driscoll, Brian Auger & The Trinity
10. Sunshine Day - Jethro Tull
11. Born On The Wrong Side Of Time - Taste
12. People You Were Going To - Van Der Graaf Generator
13. Dogs - The Who
14. Grandma's Lawn - Caravan
15. Reality - Second Hand
16. All Is One - Eric Burdon & The Animals
17. Road To Cairo - Julie Driscoll, Brian Auger & The Trinity
18. Magic Mirror - Aphrodite's Child
19. Firebrand - Van Der Graaf Generator
20. Deserted Cities Of The Heart - Cream

Disc: 2
1. Amazing Journey - The Who
2. Weird Of Hermiston - Jack Bruce
3. Banquet - Audience
4. Break-Out - Julie Driscoll
5. Something In The Air - Thunderclap Newman
6. Extrapolation - John McLaughlin
7. She Was Naked - Supersister
8. One Word - Tony Williams
9. Sinner Boy - Taste
10. Gypsy Escape - Arthur Brown's Kingdom Come
11. Let Me Ride - Ginger Baker's Air Force
12. Can't Believe Its True - Rory Gallagher
13. No Tree Will Grow (On Too High A Mountain) - Supersister
14. War Girl - The Pink Fairies
15. Time Is Passing - Pete Townshend
16. Sunrise In The Third System - Tangerine Dream
17. Spirit Of Joy - Arthur Brown's Kingdom Come

Disc: 3
1. Prologue - The Pink Fairies
2. Right On, Fight On - The Pink Fairies
3. Naked Eye - The Who
4. There's A Forest - Jack Bruce
5. Morning Story - Jack Bruce
6. A Better Land - Brian Auger's Oblivion Express
7. Meadow Meal - Faust
8. Meadow Meal - Faust
9. Epic Forest - Rare Bird
10. Rising Sun - Medicine Head
11. Are You Receiving Me - Golden Earring
12. The Great 1974 Mining Disaster - Barclay James Harvest
13. Hocus Pocus - Focus

Releases information
A triple box set sampler taking 50 tracks released by Polydor Records between the 1967 and 1974, including songs by by Audience, Arthur Brown, Jack Bruce, Cream, Pink Fairies, Soft Machine, The Who, Tony Williams' Lifetime, John McLaughlin and many more, including some early recordings by familiar names. Oddly, arguably the major innovator of the period, Jimi Hendrix is not included! Packaged in a clamshell box also contains a 48 page booklet containing sleevenotes by Mark Powell, biogs and rare photographs. Released by Universal Records Cat. No. 0600753079928

Das Ding ist heute eingetroffen und gefällt mir sehr gut. Die meisten der Interpreten sind bekannt, aber es gibt eben nicht nur deren „Altlasten“, sondern viele weniger bekannte Stücke. Das Booklet ist ebenfalls klasse.
Momentan bei Amazone - Marketplace für 17 Euro zu finden.
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20861
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 16.10.2008 - 12:13 Uhr  -  
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 16.10.2008 - 12:18 Uhr  -  
Habe ich gesehen, nur steht da das sie kommt. Mehr nicht. Außerdem ist sie ja unter "Neuankündigungen" deplatziert.

Falls später danach gesucht werden sollte, gehen diejenigen sicher auf das Various artists Forum
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20861
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 16.10.2008 - 12:25 Uhr  -  
ich dachte nur, weil dort ja auch bereits kommentiert wurde.....
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 16.10.2008 - 13:41 Uhr  -  
Verdammt gute Zusammenstellung.
Fühle mich jedoch durch den Titel (The Polydor Underground) maßlos irritiert.
Ich sortiere Wolfgang Overath auch nicht beim FC Bayern ein :lol:
Soll heißen: einige der Bands haben mit Polydor nix aber auch nix zu tuen.
Es sei denn Polydor hat 40 Jahre später die Veröffentlichungsrechte erworben.
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 16.10.2008 - 13:52 Uhr  -  
Cyralis, wird das so geschrieben? & Co sind doch ein Ableger der Polydor; liegt es eventuell daran?
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 16.10.2008 - 14:03 Uhr  -  
Zitat geschrieben von hmc
Cyralis, wird das so geschrieben? & Co sind doch ein Ableger der Polydor; liegt es eventuell daran?


Chrysalis (mit Jethro Tull) war all die Jahre im Programm der deutschen Phonogram (Philips).
Vermutlich fusionierten sie später mit Polygram (der frühen Polydor).
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 16.10.2008 - 16:01 Uhr  -  
Es soll jetzt keine Klugscheißerei sein, aber ich bin mir sicher, dass Interpreten wie Jethro Tull, Creation und einige andere der aufgeführten Bands niemals das rote Polydor Logo tragen durften/wollten.
Daher jetzt auch der neue Beitrag
http://www.musikzirkus.eu/viewtopic.php?t=10792
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20861
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 16.10.2008 - 16:41 Uhr  -  
Ja, das ist schon schade, wie hier Chancen vertan wurden.

Erst einmal einige für das Label nicht typische Interpreten, und dann fehlen ebensolche, hätte man hier doch eine gute Chance gehabt, solche Acts wie TEN WHEEL DRIVE, die im anderen Thread genannten MONKS, oder HANSSON & KARLSSON, die m.E. auch mal auf Polydor waren u.v.a. zu Gehör zu bringen.

Sogar solche bekannten Musiker wie James Brown und sogar Hendrix fehlen , dafür sind andere gleich mit mehreren Stücken vertreten.

Wahrlich keine Meisterleistung.

Weitaus besseres weiß man da von BRONZE, HARVEST, BLUE HORIZON oder VERTIGO mit entsprechenden Kollektionen zu berichten!
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 16.10.2008 - 18:18 Uhr  -  
firebyrd, Return of Brian Jones, das schmälert meinen Kauf natürlich, aber ich denke nun um und sehe es als guten 3er Sampler.
Das hier die eigentliche Historie verfälscht dargeboten wird, stinkt mir aber schon mächtig.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28302
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 22.08.2009 - 20:11 Uhr  -  
Ein, wie ich finde, gut zusammengestellter Sampler, der die Jahre 1967 - 1974 abdeckt. Einige Sachen (Pink Fairies; Second Hand) mußte ich direkt nachordern. :lol:
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28302
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Spirit Of Joy – Tales From The Polydor Underground  -  Gepostet: 26.05.2013 - 14:23 Uhr  -  
Hoch mit der 3er Box..... 8)
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.11.2017 - 00:55