schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik



Stadtmusikant
 
Avatar
Betreff: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 02.12.2008 - 11:30 Uhr  -  
Habe mir gestern für meine Zugfahrt nach Hause das Buch "Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik" bei Hugendubel gekauft.
Von Heinz Strunk, rororo Taschenbücher.

Ich habe es noch nicht durch, konnte bisher aber viel schmunzeln.

Kurzbeschreibung von Amazon
Wie es ist, in Harburg aufzuwachsen, das weiß Heinz Strunk genau. Harburg, nicht Hamburg. Mitte der 80er ist Heinz volljährig und hat immer noch Akne, immer noch keinen Job, immer noch keinen Sex. Doch dann wird er Bläser bei Tiffanys, einer Showband, die auf den Schützenfesten zwischen Elbe und Lüneburger Heide bald zu den größten gehört. Aber auch das Musikerleben hat seine Schattenseiten: traurige Gaststars, heillose Frauengeschichten, sehr fettes Essen und Hochzeitsgesellschaften, die immer nur eins hören wollen: "An der Nordseeküste" von Klaus und Klaus.
nach unten nach oben
stanweb offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Hamburg
Alter:
Beiträge: 15944
Dabei seit: 06 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 02.12.2008 - 11:47 Uhr  -  
DAS Buch möchte ich unbedingt noch lesen.

Spielt hier in der Gegend.
nach unten nach oben
freaksound offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Alter:
Beiträge: 6783
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 02.12.2008 - 11:51 Uhr  -  
glaube mich zu erinnern, daß das Buch so gut sein soll, wie der Film schlecht - ist aber nur eine vage Erinnerung an eine fremde Meinung - sprich: bitte nicht zu ernst nehmen :D
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand;jeder glaubt er hat genug davon.

René Descartes


(alle meine beiträge geben nur meine persönliche meinung wieder !
nach unten nach oben
badger offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: IRELAND  sankt augustin
Alter: 63
Beiträge: 2303
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 02.12.2008 - 12:18 Uhr  -  
he stadtmusikant,
toll, das du wieder da bist.

das buch kenne ich; es ist recht amüsant, obwohl es einem
eingefleischgten vegetarier wie mir den magen umdreht.

nochmehr dreht einem die beschreibung der gespielten dorfmusik den magen um; da freut man sich hinterher darauf, wieder gute sachen aus dem eigenen
regal auflegen zu dürfen.
dachse die bellen, beißen auch!
nach unten nach oben
nobbygard offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Schleswig-Holstein
Alter: 68
Beiträge: 7020
Dabei seit: 10 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 02.12.2008 - 13:05 Uhr  -  
Zitat geschrieben von badger
he stadtmusikant,
toll, das du wieder da bist.

das buch kenne ich; es ist recht amüsant, obwohl es einem
eingefleischgten vegetarier wie mir den magen umdreht.

nochmehr dreht einem die beschreibung der gespielten dorfmusik den magen um; da freut man sich hinterher darauf, wieder gute sachen aus dem eigenen
regal auflegen zu dürfen.


"An der Nordseeküste" von Klaus und Klaus (ein Klaus ist der Sänger von Torfrock) ist ja noch harmlos im Gegensatz zu der offiziellen Polterabendhymne ingrpßen Teilen der Bevölkerung Schleswig-Holsteins "Da wird die Sau geschlacht". Ich musste sie auf dem Polterabend meiner Nichte ungefähr 7 mal über mich ergehen lassen und wurde schäl angeschaut, weil ich sitzen geblieben bin. Das war sogar meiner Nichte peinlich (die 7 mal)!

Trotzdem werde ich beim nächsten Antiquariatsbesuch mal nach dem Buch schauen!

Vielen Dank nach Bremen für die Anregung !

Nobby
:8)
Hier bin ich Mensch, hier will ich sein.

Hier jetzt auch - vor allem Vinyl: Nobby's Vinylladen
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 02.12.2008 - 13:23 Uhr  -  
nobbygard, Torfrock?

Gibt es da CDs?
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
nobbygard offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Schleswig-Holstein
Alter: 68
Beiträge: 7020
Dabei seit: 10 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 02.12.2008 - 13:42 Uhr  -  
Zitat geschrieben von hmc
nobbygard, Torfrock?

Gibt es da CDs?


Sicher! Ich muss allerdings sagen, dass ich immer noch bei der ersten "Dat Matscht so schön" hängen geblieben bin. Die habe ich ja in dem Laden den Du kennst als LP, komplett signiert, für 1,50 gekauft. Von meiner alten Scheibe hat mich ja meine Ex expropriiert oder wie das heißt!

Frag mal Willi, die hat mindesten von 5 oder 6 weiteren die Songs auf ihrem Compi! Rutsch mal vorbei zum Probe hören!

Nobby
:oops: :oops:
Hier bin ich Mensch, hier will ich sein.

Hier jetzt auch - vor allem Vinyl: Nobby's Vinylladen
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 02.12.2008 - 16:59 Uhr  -  
Ich habe den Strunk vor rd. 1-2 Jahren gelesen und mich halb kaputtgelacht, auch wenn manchmal die Tragik im tragikomischen radikal durchbricht. Und irgendwie war es für mich eine Reise in die eigene Jugend.
nach unten nach oben
Bushdoctor offline
CD-Freak
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Ostalb
Alter:
Beiträge: 153
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 02.12.2008 - 20:52 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stadtmusikant
Habe mir gestern für meine Zugfahrt nach Hause das Buch "Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik" bei Hugendubel gekauft.
Von Heinz Strunk, rororo Taschenbücher.

Ich habe es noch nicht durch, konnte bisher aber viel schmunzeln.

Kurzbeschreibung von Amazon
Wie es ist, in Harburg aufzuwachsen, das weiß Heinz Strunk genau. Harburg, nicht Hamburg. Mitte der 80er ist Heinz volljährig und hat immer noch Akne, immer noch keinen Job, immer noch keinen Sex. Doch dann wird er Bläser bei Tiffanys, einer Showband, die auf den Schützenfesten zwischen Elbe und Lüneburger Heide bald zu den größten gehört. Aber auch das Musikerleben hat seine Schattenseiten: traurige Gaststars, heillose Frauengeschichten, sehr fettes Essen und Hochzeitsgesellschaften, die immer nur eins hören wollen: "An der Nordseeküste" von Klaus und Klaus.


Hab ich als Hörbuch genossen, gelesen vom Meister selbst, der sich manchmal das Lachen selber nicht dabei verkneifen kann :-)
Spruch vom Obermukker: "Fleisch ist mein Gemüse und der Mensch ist von Natur aus kein Beilagenesser, merkt euch das" :-) Ausser er hat Eierhunger!
Gelesen hab ich es nicht, aber schon zweimal gehört. Köstlich !!

Frank Goosen "So viel Zeit" , Nick Hornby "High Fidelity" und vor allen Mikael Niemi " Populärmusik aus Vittula" sind alles sehr interessante Bücher , die mit Musik und Musikern zu tun haben. Alles drei auch als Hörbücher und die letzten 2 sogar als Filme.
Vittula habe ich als Hörbuch so sehr genossen, dass ich erst noch den Film angesehen habe und dann noch das Buch gelesen habe. Und das ich, als lesefauler Mensch !

Nicht entgehen lassen !
FZ: Music ist the best !
nach unten nach oben
Twister offline
Grande Dame of Desaster
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Warstein
Alter: 53
Beiträge: 4551
Dabei seit: 01 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 02.12.2008 - 21:10 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Bushdoctor
Mikael Niemi " Populärmusik aus Vittula"

Nicht entgehen lassen !


DEN Film habe ich gesehen und mich kaputt gelacht. :lol:
Manchen sieht man schon von weitem an, dass sie versuchen bei Tetris das Quadrat zu drehen.
nach unten nach oben
Floyd Pink offline
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Freudenstadt
Alter:
Beiträge: 4312
Dabei seit: 03 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 03.12.2008 - 11:16 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Twister
Zitat geschrieben von Bushdoctor
Mikael Niemi " Populärmusik aus Vittula"

Nicht entgehen lassen !


DEN Film habe ich gesehen und mich kaputt gelacht. :lol:


Ich habe zuerst das Buch gelesen und danach den Film...

Einer der wenigen Fälle, wo die Verfilmung die Qualität halten kann.
Sehr empfehlenswert!! :8)

Der Strunk liegt bei mir immer noch auf dem SUB (= Stapel ungelesener Bücher) kommt aber bald mal dran.
";If you play a Nickelback song backwards you'll hear messages from the devil. Even worse, if you play it forwards you'll hear Nickelback."; - Dave Grohl

Hooked On Music
nach unten nach oben
Stadtmusikant
 
Avatar
Betreff: Re: Fleisch ist mein Gemüse: Eine Landjugend mit Musik  -  Gepostet: 03.12.2008 - 11:18 Uhr  -  
Den Film habe ich noch nicht gesehen, werde mal sehen ob ich ihn irgendwo als DVD ausleihen kann.
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 25.11.2017 - 12:23