Haare (vor 40 Jahren)

 
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12249
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 30.12.2008 - 21:33 Uhr  ·  #1

Haare (1968)


Die Premiere dieser deutschsprachigen Fassung des Musicals „Hair“ war vor 40 Jahren am 24.10.68 in München - die erste Reaktion des münchner Ordnungsamtes (so steht es nun im WWW zu lesen): "Geschlechtsbezogene Vorgänge und unzüchtige Texte sind aus dem Hippie Stück zu entfernen".

Für mich das erste Hippie Stück, mit dem ich intensiv Kontakt über eine von meinen Eltern von einer Aufführung in Berlin ins spießige Sauerland geschmuggelten Langspielplatte kam - sogar mit echter Beat Musik drauf - und so magisch-an-bzw.-ausziehende Texte aus einer neuen psychadelisch-bunten aber auch psychpapataerisch-tragischen Welt.

Für eine junges Landei mit ohne Fernseher im zarten Alter von 8 oder 9 Jahren ein nicht nur akkustisch-berauschendes Erlebnis gepaart mit einer diebischen Freude über das von den Erziehungsberechtigten damals unentdeckte Hören dieser FSK16-Platte. Das war für mich das, was man wohl landläufig einen „Kick“ nennt.

Und wenn ich an selbstbesinnlichen Tagen wie diesen „dazwischen“ dieses persönliche Kleinod aus meinem knarrenden Aservatenkammer nehme und es zum klingen bringe, dann suppt die Ur in mir wieder über...da sind sie ja wieder...meine Texte...mein Urbeat...mein erster Freigang...der Zopf ist für mich noch immer nicht ab...und von Drogen wusste ich damals noch nicht mal was...


Ach so…es soll da noch eine englische Version geben…


Die waren u.a. dabei:

Musikalische Gesamtleitung
- Steve Gillette

Gesang
- Ann - Ann Helstone
- Barbara - Barbara Eff
- Berger - Reiner Schöne
- Charlie - Charles Berry
- Claude - Bernd Redecker
- Crissy - Birgit Rüssmann
- Donna - Donna Gaines alias Donna Summer ...sie sei so am Rande fett erwähnt...
- Horst - Horst Twieg
- Hud - Ronnie Williams
- Jeanie - Elke Koska
- Lyvia - Lyvia Bauer
- Minoru - Minoru Terada
- Nando - Bernd Tischer
- Renate - Renate Mauerer
- Sheila - Gudrun Kramer alias Su Kramer
- Stella - Stella Mooney
- Tommy - Shirley Thompson
- Udo - Udo Janson
- Verina - Verina Weiss

Diese Hippielieder kamen zum Vortrag:

Seite 1
01. Wassermann, 03:05
DONNA(SUMMER) UND ENSEMBLE
02. Donna, 02:33
BERGER UND ENSEMBLE
03. Manchester, 01:14
CLAUDE UND ENSEMBLE
04. Ich bin ein Farbiger, 01:11
HUD UND ENSEMBLE
05. Ich hab kein ... , 00:49
NANDO, CHARLIE, LYVIA UND ENSEMBLE
06. Luft, 01:20
JEANIE, CRISSY UND DONNA(SUMMER)
07. Ich bin reich, 02:53
CLAUDE UND ENSEMBLE
08. Bergab, 01:52
BERGER, HORST UND ENSEMBLE
09. Haar, 02:25
CLAUDE, BERGER UND ENSEMBLE
10. "Nein" sagt sich so leicht, 02:35
SHEILA
11. Frank Mills, 02:00
CRISSY
12. Hare Krishna, 03:18
ENSEMBLE

Seite 2
01. Wo geh' ich hin, 02:44
CLAUDE UND ENSEMBLE
02. Black Boys, 01:02
RENATE, STELLA, BARBARA UND VERINA
03. White Boys, 02:25
DONNA(SUMMER), TOMMY UND ANN
04. Schweben im Raum, 04:50
DONNA(SUMMER), MINORU, RENATE UND ENSEMBLE
05. Rot, Blau und Weiß, 01:33
NANDO UND UDO
06. 3500, 03:13
ENSEMBLE
07. Hat's der Mensch nicht weit gebracht? 01:29
TOMMY UND CRISSY
08. Die letzten Sterne, 02:38
SHEILA UND ENSEMBLE
09. Finale, 03:50
CLAUDE, SHEILA, DONNA(SUMMER) UND ENSEMBLE

Hier kann man in das Ganze mal reinlauschen:

Haare
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Vinyljunkie
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 52
Beiträge: 458
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 31.12.2008 - 00:43 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von Mr. Upduff
Haare (1968)


ach was :-) Haare werden überschätzt :-)


Cheers,
CathedralDreamer
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mutter Erde
Beiträge: 692
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 31.12.2008 - 00:51 Uhr  ·  #3
mist

genau die scheibe hat ich mal als club sonderauflage.

der kleene punker aus seinem ole man plattenarchiv entwendet.

mensch wo iss die geblieben.

ach ja apropos konnte man da noch stolz sein mit 44 oder so



shine on
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12249
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 31.12.2008 - 09:05 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von CathedralDreamer
Zitat geschrieben von Mr. Upduff
Haare (1968)


ach was :-) Haare werden überschätzt :-)

...bevor sie mir ausfallen, wollte ich über Haare noch was zum Besten geben...zumal die Dauerhaftigkeit über all die Jahre der Haare ja nicht sehr erfolgversprechend war, sind sie doch damals von einem gewissen Steve Gillette geleitet worden...
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12249
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 31.12.2008 - 09:09 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Punker

ach ja apropos konnte man da noch stolz sein mit 44 oder so



Zitat der/aus Haare: "...der Laus ein Zuhaus..."
The Return of Brian J.
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 31.12.2008 - 14:32 Uhr  ·  #6
Das Musical hat vor 40 Jahren nicht wirklich viele, die sich ernsthaft mit Musik beschäftigt haben, erreicht. Es erweckte eher den Anschein eines Versuchs weichgespülte Sozialkritik kombiniert mit jungen, bunten Leuten, die über die Bühne hopsen und singen, kommerziell auszuschlachten.
Die Songs wurden von anderen Singer/Formationen eh besser interpretiert.
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12249
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 31.12.2008 - 14:38 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von The Return of Brian J.

Die Songs wurden von anderen Singer/Formationen eh besser interpretiert.

...für mich nicht...aber das mag daran liegen, daß diese Interpretaionen meine Synapsen im kindlichem Alter zuerst belegt haben und mir alle anderen Versionen "fremd" waren und sind...

...zudem meine ich, daß das Musical aus heutiger Sicht so ist, wie Du es oben beschrieben hast...aus dem situativen Kontext der 68er und der Zeit des Vietnamkriegs glaube ich jedoch, daß es zu seine Zeit weitaus mehr als das war...
The Return of Brian J.
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 31.12.2008 - 15:06 Uhr  ·  #8
@ Mr. Upduff: Liegt bei mir vielleicht auch daran, dass ich die Songs frühzeitig von Fremdinterpreten kannte.
Mein Favorit war der Song "hair" in der Fassung der Cowsills und Nr. 1 in meinen Charts Juni 1969 http://www.chartsfreak.de/7.html
Weitere auf die Schnelle in Erinnerung kommende Interpretationen gab`s von:
Fifth Dimension - Aquarius / Let the sunshine in
Oliver - Good Morning Starshine
Lords - Manchester England
Spencer Davis Group - Der Wassermann (in dt.)

Das Musical selber konnte ich mir bis heute nicht bis zu Ende anschauen ohne vorher abzuschalten
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 01.10.2009 - 10:36 Uhr  ·  #9
Huch, habe das hier komplett übersehen.
Ich mag das Musical nicht, aber das Biest liebt es.
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Hamburg
Homepage: facebook.com/profi…
Beiträge: 15944
Dabei seit: 06 / 2007
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 01.10.2009 - 10:43 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von hmc
Huch, habe das hier komplett übersehen.
Ich mag das Musical nicht, aber das Biest liebt es.


"Hair und das Biest" :mrgreen:
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 01.10.2009 - 12:34 Uhr  ·  #11
das is ja zu Haare raufen.















































Aber welche?
Grande Dame of Desaster
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Warstein
Alter: 54
Beiträge: 4673
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 01.10.2009 - 12:45 Uhr  ·  #12
Das Musical Hair war mein erster Kinofilm im zarten Alter von 14 oder 15 Jahren!

Seitdem mag ich diesen Film und die Musik sehr gern!
Und den jungen Treat Williams....... :D
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24319
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 01.10.2009 - 13:02 Uhr  ·  #13
Mir geht es da so wie "The Return Of Brian Jones".

Die Titel waren mir anderweitig geläufig und als ich die deutschen Fassungen hörte, waren die allein aufgrund der deutschen Sprache von mir seinerzeit irgendwie in die Ecke "Schlager" abgelegt worden.

Mir hat das damals so gar nichts gegeben. Das ganze Ereignis rauschte insofern an meiner "Matte" vorbei...

Und heute werde ich mich damit sicher auch nicht mehr beschäftigen, das schwindende Haupthaar lässt diese Philosophie nicht mehr zu... 😉
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12249
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 01.10.2009 - 13:38 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von firebyrd

Mir hat das damals so gar nichts gegeben. Das ganze Ereignis rauschte insofern an meiner "Matte" vorbei...

Mit der Gnade der zu spät Geborenen hat es dem kleinen Upduff damals viel gegeben...und heute sind es einfach gute Erinnerungen (s.a. ganz o.)...
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6316
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Haare (vor 40 Jahren)

 · 
Gepostet: 01.10.2009 - 14:04 Uhr  ·  #15
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.