Serien/Boxen auf DVD

 
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 21.07.2017 - 20:04 Uhr  ·  #101
Zitat geschrieben von Tom Cody

Zitat geschrieben von Proggy

Ich bin da altmodischer......!

Fraggles
Das feuerrote Spielmobil
Doctor Snuggles
Calimero
Pan Tau
Flipper
Mein Onkel Bill
etc./ bei Bedarf mach ich weiter....

LG Proggy


....gerne! Let it roll!


Rumburak
Ellentie
Spuk unterm Riesenrad
Lolek und Bolek
Maulwurf
Meister Nadelöhr
Prof. Flimmrich
PatridgeFamily
Magnum
King of Queens
Two and a half man
Big Bang Theory
Im Reich der wilden Tiere
Weidmanns Heil
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 35715
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 21.07.2017 - 20:08 Uhr  ·  #102
Partridge Family, ich geh´ ins Moor. Stimmt, die gab es auch mal. :D
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6316
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 21.07.2017 - 21:32 Uhr  ·  #103
Zitat geschrieben von Triskell

Partridge Family, ich geh´ ins Moor. Stimmt, die gab es auch mal. :D


Vergesst nicht , 'Tammy, das Mädchen vom Hausboot'
Und ' Immer wenn er Pillen nahm'
und Mr. Ed, meine Lieblingsserie.
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12254
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 21.07.2017 - 21:33 Uhr  ·  #104
...ihr habt schon recht...dieser neumodische Krams ist für unser- und Euereins nur noch schwer verdaulich...vertrauliches muß in die Röhre...und bei mit werden es vielleicht nun 58 DVD sein, prall gefüllt mit 9 Staffeln von den
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 21.07.2017 - 21:33 Uhr  ·  #105
....und TimeTunnel......
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6316
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 21.07.2017 - 21:34 Uhr  ·  #106
DIe Hesselbachs und die Unverbesserlichen
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6316
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 21.07.2017 - 21:39 Uhr  ·  #107
Zitat geschrieben von Mr. Upduff

...ihr habt schon recht...dieser neumodische Krams ist für unser- und Euereins nur noch schwer verdaulich...vertrauliches muß in die Röhre...und bei mit werden es vielleicht nun 58 DVD sein, prall gefüllt mit 9 Staffeln von den



:lol: Wir hatten vor zwei Jahren eine Mottoparty und mein Mann und ich sind als John Boy und Mary- Ellen gegangen. Ich fand's lustig.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Nordfriesland
Beiträge: 5922
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 21.07.2017 - 22:06 Uhr  ·  #108
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 32354
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 22.07.2017 - 18:59 Uhr  ·  #109
Zitat geschrieben von 35 years after


Vergesst nicht , 'Tammy, das Mädchen vom Hausboot'


Ja, an Tammy kann ich mich ebenfalls noch erinnern, aber auch an weitere Serien wie "Abenteuer im Regenbogenland" und "Das verlassene Dorf". Die müßten so in den 60ern gelaufen sein. :sleep:
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hämburch
Alter: 58
Beiträge: 6393
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 22.07.2017 - 22:42 Uhr  ·  #110
Graf Yoster gibt sich die Ehre ;-)
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 32354
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 14.08.2017 - 21:15 Uhr  ·  #111
Zur Zeit boomt hier der Netflix- Stream: "Ozark", "Orange Is The New Black", "Wynonna Earp".....
....keine Reklame, kein Warten auf die nächste Folge, kein DVD- Kauf erforderlich! Nicht übel.... <_<
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12254
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Serien/Boxen auf DVD

 · 
Gepostet: 03.07.2018 - 14:13 Uhr  ·  #112
...ich habe endlich mal wieder eine Serie (auf Amazon-Prime) entdeckt, die mich am Dauerglotzen hält....und zwar "Halt And Catch Fire" (s.a. https://de.wikipedia.org/wiki/Halt_and_Catch_Fire)...es geht (in der ersten Staffel) um die Erstentwicklung eines tragbaren Computers im Aktentaschenformat ab Anfang der 80er Jahre...eigentlich ein Thema was nicht sehr viel Spannung verspricht...aber genau das Gegenteil wird hier abgeliefert...die drei wunderbar dargestellten Hauptfiguren (ein Visionär und ein Ingenieur und eine Programmiererin) und die auch einem Laien verständliche Story servieren eine mitreißende Studie der Bios-IBMkompatibelen-Hardware-Anfangszeit garniert mit 80er Mukke...die zweite Staffel (habe grad damit begonnen) scheint sich dann der Entdeckung des telefongeleiteten Computer-Chats zuzuwenden...

...hier mal was zum selber Anglotzen:

zwei Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=7Vbu4n6_2_k

https://www.youtube.com/watch?v=OeUoK1QbeUs

...und anhören:

der Soundtrack:

https://www.youtube.com/watch?…R7dZvm5jUu
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.