schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Massada



Triskell offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Alter: 59
Beiträge: 30730
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Massada  -  Gepostet: 09.04.2009 - 19:18 Uhr  -  
Lateinamerikanische Rhythmen, Percussion, Rock, Latin-Rock, das sind nur ein paar Worte um den musikalischen Stil von Massada zu beschreiben.

Die Geschichte von Massada begann im Jahr 1974 in den Niederlanden, als die Brüder Johnny und Eppy Manuhutu und ein paar Landsleute zusammen fanden um lateinamerikaniche Elemente mit den musikalischen Wurzeln ihrer Heimat Indonesien verschmelzen zu lassen.
Bis zu ihrer ersten LP im Jahr 1978, die in Holland sofort "vergoldet" wurde, tingelten sie unverdrossen durch Jugendzentren, Gemeindehäuser und Clubs, bevor sie beim Pinkpop-Festival ihren grossen Auftritt hatten.
Ihre erste Single "Latin Dance" kam in die Top 40 der Charts und von da an, füllten Massada regelmässig die grösseren Hallen, die meist immer ausverkaufte Konzerte bedeuteten.
Während ihrer Blütezeit hatte der Fanclub mehr als 1500 Mitglieder und das nicht nur in den Niederlanden. Alle zwei Monate erschien das Fan-Club-Magazin "Consuelo", mit ausführlichen Interviews, Fotos und Tourberichten.
Ende 1981 erschien ihre 5. und letzte Lp. Im Vorfeld gab es einige Umbesetzungen innerhalb der Band, die dazu führten, das ihr letztes Album deutlich mehr Funk- als Latineinflüsse besass.

Dann verlor sich ihre Spur, bevor Mitte der 80er Jahre nochmal eine Single erschien. Einige Mitglieder versuchten sich dann an einer Solokarriere, andere verabschiedeten sich gänzlich vom Showgeschäft.

Als Mitte der 90er Jahre, Johnny Manuhutu auf einer Hochzeit einige seiner ehemaligen Bandmitglieder wieder traf und alte Songs von Massada gespielt wurden, entschloss man sich die Band auferstehen zu lassen, um ganz zwanglos das eine oder andere Konzert zu geben. Daraus resultierte, das Ende 2004 eine DVD erschien und die Band sich 2006 ihren grössten Wunsch erfüllte, indem sie in ihrer ursprünglichen Heimat auf Tournee gingen und beim jährlichen Java Jazz Festival auftraten.
Geplant sind für das Jahr 2009 wieder Konzerte in den Niederlanden. Ob es dazu kommen wird, bleibt abzuwarten.

- Johnny Manuhutu (Lead Vocals, Percusion)
- Eppy Manuhutu (Vocals, Drums)
- James Sabandar (Bass Guitar)
- Frans Eschauzier (Acoustic Piano, Electric Piano, Polymoog)
- Nino Latuny (Rhythm & Acoustic Guitar, Vocals)
- Zeth Mustama (Congas, Timbales, Bongos, Percussion, Vocals)
- Chris Latul (Lead & Acoustic Guitar, Vocals)

* Astaganaga (1978) +


* Pukul Tifa (1979) +


* Live (1980) +


* Pusaka (1980)


* Baru (1981)



+ = CD
Was bleibt, ist die Musik.
Dieser Post wurde 5 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 10.05.2013 - 17:02 Uhr von Triskell.
nach unten nach oben
dan offline
God's Monkey
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 6148
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Massada  -  Gepostet: 09.04.2009 - 19:31 Uhr  -  
Gut, daß das HMC nicht liest, sonst würde er schon wieder "ärmer"!
„Die Rockmusik hat 1974 ihren Höhepunkt erreicht. Das ist wissenschaftlich belegt!“(aus ner BBS-Kritik)
nach unten nach oben
35 years after offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 6157
Dabei seit: 05 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Massada  -  Gepostet: 09.04.2009 - 19:56 Uhr  -  
Ich habe mir gerade etwas von denen bei YouTube angehört,wirklich schön.
nach unten nach oben
Twister offline
Grande Dame of Desaster
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Warstein
Alter: 53
Beiträge: 4551
Dabei seit: 01 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Massada  -  Gepostet: 09.04.2009 - 20:30 Uhr  -  
Danke! Übrigens: Die LP von EngRelay gefällt mir gut! :D
Manchen sieht man schon von weitem an, dass sie versuchen bei Tetris das Quadrat zu drehen.
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Massada  -  Gepostet: 14.04.2009 - 14:51 Uhr  -  
Band
Hier die Besetzung, die auf den meisten Alben gespielt hat.
CDs scheinen wohl nicht auffindbar zu sein.

Johnny Manuhutu - vocals, percussion
Nino "Kapitan" Latuny - guitar
Christ Latul - guitar, bass
Usje Sabander - Bass
Zeth Mustamu - percussion
Eppy Manuhutu - drums
Frans Eschauzier - moogs, synthesizers
Peter Kuyt - trumpet
Fred Berkemeier - saxophone
Neppie Noya - Congas
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Mr. Upduff offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: REUNION  Basemountainhome
Alter: 57
Beiträge: 11647
Dabei seit: 02 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Massada  -  Gepostet: 27.04.2009 - 12:50 Uhr  -  
Man muß sich verändern, um zu bleiben wie man ist!
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Massada  -  Gepostet: 06.04.2013 - 21:04 Uhr  -  
eine ganz starke Band deshalb mal hoch damit.

Hörprobe:

http://www.youtube.com/watch?v=bv4FPPxJnQY
rockige Grüße Sunny
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 06.04.2013 - 21:05 Uhr von sunny.
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 24.11.2017 - 23:12