schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)



hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 25.09.2006 - 09:36 Uhr  -  
Der Silvesterabend 1998 im ROXY in Atlanta, Georgia. Gov't Mule "live" mit jeder Menge befreundeter Musiker und prominenten Gästen. Das Konzert gibt es als Collector's Edition auf 4 CD's, streng limitiert und über 4 Stunden lang.

Ich habe seinerzeit ca. 50 Euro dafür hinlegen müssen, nicht gerade ein Schnäppchen, aber es sind ja immerhin 4! CDs.

Die Band inklusive ihren Gästen hatten einen Guten Tag erwischt, denn die Musiker sprudeln nur so vor Spielfreude.

Coverversionen von Steve Marriot, Van Morrison oder Black Sabbath werden klasse dargeboten und die Gastmusiker Marc Ford (Black Crowes), Chuck Leavell, Derek Trucks oder auch Wornell Jones tragen einen Großteil zu gelingen des Abends bei.

Es ist nicht nur Southern wie wir ihn kennen, nein, es geht oftmals in den Rock und auch Jazzanleihen sind durchaus vorhanden.
Es wird wunderbar improvisiert und das war ja immer eine Stärke der Band.
Ich bin mir nicht sicher, ob dieses Album von ihnen getoppt werden kann.

Dieses Livekonzert gibt es auch als „abgespeckte“ Version, es handelt sich dabei um eine Doppel CD, die aber sehr empfehlenswert ist.
Wer aber den „ganzen“ Abend genießen möchte, sollte sich diese 4er CD zulegen.

Aber Achtung, diese CD ist streng limitiert und sicherlich nicht so einfach, bzw. für teuer Geld zu bekommen.


Disc 1
Wandering Child 7.45
Thorazine Shuffle 9.02
No Need To Suffer 8.12
Dolphineus 1.22
War Pigs 8.24
30 Days In The Hole 6.32
Mr. Big 8.07
The Hunter 8.34

Disc 2
Gambler's Roll 13.46
Look On Yonder Wall 11.06
32-20 Blues 9.36
I Shall Return 9.36
Soulshine 9.19
Mule 17.35

Disc 3
Spanish Moon 20.10
Sad And Deep As You 13.56
Third Stone From The Sun 16.57
Devil Likes It Slow 10.38
Cortez The Killer 14.11

Disc 4
Afro-Blue 29.30
Pygmy Twylyte 5.16 (studio bonus track)

Besetzung:
Warren Haynes, Allen Woody und Matt Abts,
Gäste:
Bernie Worrell und Chuck Leavall (Hammond und Piano),
Derek Trucks und Marc Ford (Guitars), Randall Bramblett (Sax),
u. a.
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 25.09.2006 - 09:44 Uhr  -  
Gehört schlicht zum Allerbesten was es an Southern Rock als Liveaufnahme überhaupt gibt.
Gov't Mule sprudeln da über vor Spielfreude, sind jazzig, hardrockig, soulig, bluesig , kochen eine Melange aus superheißen Zutaten. Nicht einmal werden die teils ellenlangen Songs langweilig. Die Improvisationen gehören zum Spannendsten in diesem Bereich des Rocks.

Wer an Southern Musik interessiert ist und die noch nicht kennt - kaufen. Aber die 4er Version. Die ist wunderschön aufgemacht: Das Pappcover oben ist der Deckel eines Ringbuches gespickt mit Infos und brillanten Farbfotos.
Und nur die 4er Version gibt den musikalischen Flow dieses Abends wieder.

Jerry
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 25.09.2006 - 09:48 Uhr  -  
Feine Worte hast Du da wieder einmal gefunden, ich kann das einfach nicht.

Unbedingt die 4er Box, da hast Du recht, es werden alle Stücke des Abends geboten und wer möchte schon nen halben Gig sehen.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 25.09.2006 - 10:01 Uhr  -  
Das macht nix Horst.

Noch ne Ergänzungs-Info: Gov't Mule spielen traditionell seit Bestehen ein Sylvesterkonzert. Dazu gibts immer Gäste und dann werden eigene Songs und Coverversionen aller Art auf Gov't Mule Art und Weise gespielt. Das ist immer eine Riesenparty unter dem Motto "Having a good time". Und so kommt das rüber auf diesem CD-Set. Bestgelaunt und superlocker spielen sie sich durch Black Sabbath, Humble Pie, Free, Traffic, Little Feat, Jimi Hendrix, Neil Young oder eine an Coltrane angelehnte halbstündige "Afro Blue" Version. Das alles vermischt mir ihren eigenen Klasse-Stücken und die defintive Sylvesterfeier war fertig.

Jerry
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 28.11.2006 - 15:42 Uhr  -  
Hallo !
Für mich ist Gov`t Mule zwar kein Southern Rock sondern eher guter alter Blues-Rockm it gelegentlich Ausflügen nach "wohin Du willst", aber das tut jetzt schon mal gar nichts zur Sache ...... Fakt ist, dass ich mir das Teil vor gut 6 Wochen aus den USA habe kommen lassen. Und zwar für € 33 bei amazon.marketplace.
Mittlerweilen gibt´s dieses fein geschnürte Ringbuch auch für unter 30 Euronen. Schaut mal hier:

http://www.amazon.de/gp/offer-...F8&s=music

Also, diese importcds sind zuverlässig. Da hab ich schon 3 oder 3x bestellt.
Hammerscheibe, auf jeden Fall.
Gruß,
Frankie
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 02.03.2007 - 13:50 Uhr  -  
Dieses "Ringbuch" habe ich auch und es ist, seit ich es gekauft habe, immer noch eines der besten Live Musikdokumente, das ich kenne. Warren Haynes ist ein unglaublicher Gitarrist und ich habe Gov't Mule letzten Sommer live gesehen. Das war echt eine Lehrstunde in Bluesrock. Und dann kann der Mann auch noch so verdammt gut singen. Meine Favoriten auf diesem tollen Live-Spektakel sind mal die ganze CD 2 (wo so herrlich gebluest wird und mittendrin plötzlich Chuck Leavell verschwindet....) und natürlich die Afro Blue/Pygmy Twylyte Jam. Vom Stück Soul Shine wiederum kenne ich eine ganz wunderbare Live Version von einem relativ aktuellen unplugged Album von Warren Haynes.
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 02.03.2007 - 13:51 Uhr  -  
Müßt ich mal wieder rauskramen. Hab mir neulich mal die Allman Brothers per DVD als Livekonzert angesehen und da hat mich Haynes Gesang vor allem auch wieder sehr begeistert. Der Mann hat Soul, definitiv.

Jerry
nach unten nach oben
pearl offline
Sammler
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Warstein
Alter: 59
Beiträge: 502
Dabei seit: 06 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 02.03.2007 - 14:08 Uhr  -  
Schön das Ihr Warren Haynes so gut findet.

Es wundert mich nur das sein Soloalbum seinerzeit so verrissen wurde.
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 02.03.2007 - 14:13 Uhr  -  
@Pearl: Mit der kann ich seltsamerweise auch nix anfangen. Die ist hakelig, unrund irgendwie unfertig finde ich.

Jerry
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 02.03.2007 - 14:55 Uhr  -  
Stimmt exakt. Die "Tales of Ordinary Madness" wirkte auch auf mich wie nicht ganz zu Ende gedacht, unausgegoren. Wenn man Warren Haynes aber zubilligt, dass er vor allem innovatives Solomaterial präsentieren wollte zu der Zeit: Dann ist die Platte eigentlich schon in Ordnung. Aber mittlerweile hat er ja auch seinen eigenen Stil gefunden, tüftelt nicht mehr so herum, und geht kernig rockend und gefühlvoll bluesend seinen Weg. Und der gefällt mir sehr gut. Jetzt weiss ich auch wieder, wie das unplugged Album heisst, das ich so schön finde: "Live at Bonaroo".
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 02.03.2007 - 16:50 Uhr  -  
Zitat geschrieben von pearl
Schön das Ihr Warren Haynes so gut findet.

Es wundert mich nur das sein Soloalbum seinerzeit so verrissen wurde.


Wo wird sein Soloalbum verrissen ? ich habe zum größten Teil nur positive bis sehr positive kritiken gelesen bzw. auch selbst eine geschrieben. (siehe Home-of-rock.de)
Wir reden doch über "High & Mighty", oder?
Gruß,
Frankie
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 02.03.2007 - 17:06 Uhr  -  
@Frankie: Sein allererstes Soloalbum, oben abgebildetes "Tales of ordinary madness" meinen wir. "High & Mighty" ist doch das jüngste Gov't Mule Album.

Jerry
nach unten nach oben
freaksound offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Alter:
Beiträge: 6781
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 02.03.2007 - 17:14 Uhr  -  
Eins der großen Mysterien des Mensch-seins!
Die scheibe (die vom Thread) hat alle Zutaten, die für mich geile Mucke ausmachen
und trotzdem komme ich einfach nicht rein - zündet nicht und ich weiß nicht warum.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand;jeder glaubt er hat genug davon.

René Descartes


(alle meine beiträge geben nur meine persönliche meinung wieder !
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 02.03.2007 - 17:49 Uhr  -  
@Jerry:
Sorry, da hab ich nicht richtig mitgelesen :oops:
nach unten nach oben
nobbygard offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Schleswig-Holstein
Alter: 68
Beiträge: 7020
Dabei seit: 10 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Gov't Mule - With a little help from our friends (4er CD)  -  Gepostet: 07.10.2007 - 15:57 Uhr  -  
@ nicht alles zündet oder bringt Deine (meine) Saiten zum klingen, aber das Teil ist schon eines der wichtigsten Live-Jam-Dokumente der Gegenwart.

Auch ich durfte im Juni den Regierungs Muli mal live erleben und die Jungs sind total gut drauf, auch im Gespräch hinterher, sehr fanfreundlich!








Die Doppel CDs von den Weihnachts-Benefiz-Konzerten sind wirklich eine wahre Fundgrube, ich habe mir beim Konzert zwei davon gekauft und ich muss sagen, da ist viel Interessantes drauf, dass ich vorher so nicht kannte und wenn ich lese, dass diese Konzerte in den letzten Jahren 650.000 $ für einen guten Zweck gebracht haben, kaufe ich so etwas noch lieber!

Nobby
:Hunger1
Hier bin ich Mensch, hier will ich sein.

Hier jetzt auch - vor allem Vinyl: Nobby's Vinylladen
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 17.11.2017 - 20:25