schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Amnesty - Free Your Mind (1973)



Rainer The Mage offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: UNITED KINGDOM  Regensburg
Alter: 35
Beiträge: 7831
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Amnesty - Free Your Mind (1973)  -  Gepostet: 02.10.2011 - 21:05 Uhr  -  
Hier ein weiteres, schönes Ein-Album-Highlight: Amnesty

Das einziges Album Free Your Mind der Band aus Indianapolis wurde 1973 aufgenommen. Es erschien damals nicht, weil das Lamp Label eher auf Rock speziealisiert war.

Die Harmonie der Gesangspassagen erinnert an die Temptations, voller Soul, aber es groovt viel härter, mit mehr Funk, geht musikalisch eher in Richtung Osibisa und Mandrill. Die Qualität und Frische der Musik ist echt zeitlos, die Energie der Instrumente ist echt stark und auch die sozialkritischen Texte können sich sehen lassen.

Insgesamt fast lauter Groovemonster mit Brass-Section untermalt und dazu gibts noch exzellente, meist mehrstimmige Gesangspassagen, sehr empfehlenswert.

01. Can I Help You (7:41)
http://www.youtube.com/watch?v=vOKK0CajOYk&feature=related

02. Love Fades (3:32)
http://www.youtube.com/watch?v=BV8cDjykhug&feature=related

03. Mister President (4:19)
http://www.youtube.com/watch?v=V14dLyT-U3I&feature=related

04. Free Your Mind (5:51)
http://www.youtube.com/watch?v=KK7mhFZT7dw

05. We Have Love (4:32)
http://www.youtube.com/watch?v...st_related

06. Lord Help Me (3:37)

07. Three Cheers For My Baby (4:10)
http://www.youtube.com/watch?v=OC8ioKdl23g&feature=related

08. Trouble Will Remain (2:34)
http://www.youtube.com/watch?v=DLLTfMAy4jM&feature=related

09. We've Come Along Way (1:54)

10. Liberty (2:40)

"I've said that playing the blues is like having to be black twice. Stevie Ray Vaughan missed on both counts, but I never noticed." -- B. B. King
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.11.2017 - 04:39