Cheyenne - This Must Be The Place

 
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 13478
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 10.11.2011 - 08:01 Uhr  ·  #1
Cheyenne - This Must Be The Place

Filmstart: 10.11.11

In "Cheyenne" gibt Sean Penn einen depressiven Goth-Rockstar mit Lippenstift auf der Suche nach einem Nazi-Verbrecher. Eine verwegene Mischung aus Roadmovie, New-Wave-Hommage und Vater-Sohn-Drama.



Italien/Frankreich/Irland 2011
Laufzeit: 118 Min.

Sean Penn
Frances McDormand
Judd Hirsch

Regie: Paolo Sorrentino
Musik: Talking Heads / David Byrne


Zur Kritik / zum Trailer:

http://www.kino.de/kinofilm/ch…ace/120701
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 32354
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 10.11.2011 - 17:24 Uhr  ·  #2
Habe heute auch darüber etwas in der Zeitung gelesen. Klingt alles ganz interessant und sieht schwer nach einem Kinobesuch aus. 😉
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 13478
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 10.11.2011 - 17:30 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Tom Cody
Habe heute auch darüber etwas in der Zeitung gelesen. Klingt alles ganz interessant und sieht schwer nach einem Kinobesuch aus. 😉


Im Kino meines Vertrauens ist er schon angelaufen. Dieses Wochenende klappt's leider nicht. Gottseidank läuft er auch am nächsten Wochenende. Das dürfte was werden.

Abgesehen vom Thema des Filmes, ...Sean Penn ist eigentlich immer eine sichere Bank. Plus der Musik dürfte gar nichts mehr schiefgehen.

😉
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 32354
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 10.11.2011 - 17:35 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von badMoon
Zitat geschrieben von Tom Cody
Habe heute auch darüber etwas in der Zeitung gelesen. Klingt alles ganz interessant und sieht schwer nach einem Kinobesuch aus. 😉


Im Kino meines Vertrauens ist er schon angelaufen. Dieses Wochenende klappt's leider nicht. Gottseidank läuft er auch am nächsten Wochenende. Das dürfte was werden.

😉


Oh, soweit war ich noch gar nicht! :8) Muß mal gucken, ob der auch im UCI im Bochumer Ruhrpark läuft. 😉 Da wäre ich dann ganz schnell da! :lol:
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6316
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 10.11.2011 - 18:53 Uhr  ·  #5
Den Film lasse ich mir auf keinen Fall entgehen.
Sean Penn ist für mich ohnehin einer der besten Schauspieler.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 32354
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 11.11.2011 - 18:48 Uhr  ·  #6
@Maria, den Penn habe ich schon in einigen Filmen gesehen. Kommt immer ziemlich cool rüber. Kennst Du eigentlich den Film "Bad Boys" aus seinen Anfangstagen? Ist aber nichts für zarte Gemüter - ein Knastfilm!



Gibt es bei Amazon übrigens für E 4,97!
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 13478
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 29.11.2011 - 13:33 Uhr  ·  #7
Cheyenne - This Must Be The Place

So, nun haben Frau C. und ich den Film also gesehen.

Sean Penn in einer Paraderolle. Unnachahmlich, mit welcher Langsamkeit er sich bewegt - als hätte er das SlowMotion erfunden.

Im weiteren Sinne würde ich noch immer sagen, dass es sich hier auch um ein Drama handelt, aber eben nicht nur. So ist dieser Film alles andere als (be)drückend - auch nicht vor dem Hintergrund, dass die Suche nach einem ehemaligen Nazi-Verbrecher die Rahmenhandlung dieses Films liefert.

Der mittlerweile gealterte Ex-Rockstar Cheyenne bekommt von seinem Vater, den er 30 Jahre nicht gesehen hat, das Vermächtnis aufs Auge gedrückt, seinen alten Nazi-Peiniger zu finden und zu richten. Und hier beginnt die schräge Reise Cheyennes', der ob seines Outfites eine verblüffende Ähnlichkeit mit Herrn Cure-Smith aufweist. Die Skurrilität seiner Reise beginnt bereits damit, dass er (in England lebend) zu seinem in den USA im Sterben liegenden Vater reisen möchte (muss?). Da er selber eine höllische Flugangst hat, reist er eben per Schiff. Und trudelt prompt "zuhause" ein, als seinen Vater bereits das Zeitliche gesegnet hat.

Im Laufe des Films wird man sich selber des Öfteren bei brüllenden Lachern wiederfinden. Cheyenne sprüht nur so vor (ungewolltem???) Wortwitz, Situationskomiken und altklugen Lebensweisheiten.

OK, mehr sei nicht verraten. Am besten: unbedingt ansehen. Die klasse Musik tut ein Übriges, den Film zu einem Genuss werden zu lassen.

Und da das Jahr schon fast vorbei ist, traue ich mich getrost zu sagen: einer der Filme des Jahres.

(Manchmal wird ja schon im Februar bei der Veröffentlichung von der "CD des Jahres" oder "Film des Jahres" gesprochen. Einfach lächerlich!!!)

Tom Cody, ...

... hast Du schon???
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 29.11.2011 - 13:54 Uhr  ·  #8
Oh, dann wird es wohl auf einen Kauf der bald erscheinenden DVD hinaus laufen.

Danke für den Tipp.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 32354
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 29.11.2011 - 17:10 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von badMoon
Cheyenne - This Must Be The Place

Tom Cody, ...

... hast Du schon???


bM, nein bin noch nicht im Kino gewesen.

Danke für die schöne Vorstellung. Das liest sich wirklich sehr interesssant. :)
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Dortmund
Alter: 31
Beiträge: 780
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 21.01.2012 - 11:00 Uhr  ·  #10
den film habe ich bisher leider noch nicht gesehen. ich hoffe es dauert nicht so lange bis der auf blu-ray kommt
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 13478
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Cheyenne - This Must Be The Place

 · 
Gepostet: 14.04.2012 - 17:00 Uhr  ·  #11
....kindly reminder:



ist bereits als DVD erschienen

(und auf dem Weg ins Nettetal :| )
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.