schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Burg Herzberg Festival 2013



ForbiddenPlanet
 
Avatar
Betreff: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 10:07 Uhr  -  
Here we go...das Jahr ist noch nicht vorüber, aber die Planungen für die Festivalsaison 2013 laufen natürlich jetzt schon.

Das Burg Herzberg Festival 2013 wird vom 18.07. bis 21.07 unter dem Motto "Art Of Peace" stattfinden.

Folgende Acts sind bisher bestätigt:

Gov't Mule
moe.
Agitation Free
Colour Haze XXL
Garland Jeffreys
Crippled Black Phoenix
Les Yeux d'la Tete
nach unten nach oben
Spreewilder offline
Vinyljunkie
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Berlin meistens...
Alter:
Beiträge: 436
Dabei seit: 03 / 2010
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 11:52 Uhr  -  
herzberg 2013... hmmm. nach 10 jahren auf´m berg, muss ich sagen...wir sind herzberg müde und vor allem diese ganzen reglementierungen, welche schon auf der seite stehen, lassen uns zweifeln.

unsere wochenendfamilie ist immer ne größere gesellschaft, alle kommen zu unterschiedlichen zeiten auf dem gelände an. wir wollen hauptsächlich (gemeinsam) eine paar tage, manche eine woche, miteinander zeit verbringen...für die meisten ist es ein teil des sommerurlaubs.

wenn wir jetzt aber nicht auf einem platz stehen können...und es jede menge stress geben wird weil wir zueinander finden wollen...dann ist das nicht mehr unsere veranstaltung. ich bin schon am suchen einer alternative.

herzberg war wie nach hause kommen. was für ein gefühl wenn wir auf dem geliebten pferdeacker endlich das erste bier zischten...die mädels mit prosecco anstoßen konnten. dort, hunderte kilometer von unseren wohnorten entfernt, gab es ein stückchen freiheit...dort auf einer wiese hat sich unsere tochter vom teenie zur jungen frau entwickelt, die immer nur auf´n herzberg will. mit all den bunten typen, der unterschiedlichsten musik, den liebgewonnenen menschen...konnten wir unsere art leben zu wollen einfach mal machen.

andererseits verstehe ich die herzbergler natürlich nur zu gut. folgendes steht auf der festivalseite...(hier nur auszüge):

"Wir als Veranstalter stellen sicher, dass jeder Ticketinhaber einen Platz auf dem Gelände findet. Einen Anspruch auf einen bestimmten Platz und zusammen mit anderen kann nicht garantiert werden. Bei günstiger Wetterlage richten wir uns weitgehend nach Euren Wünschen und es kann überall auf den ausgewiesenen Flächen mit Auto und Zelt campiert werden. Bei Wetterlagen wie dieses Jahr entscheiden wir, welches Gelände wann und wo belegt wird. Dann können wir nicht auf individuelle Wünsche eingehen, sondern wickeln die Ankommenden in der Reihe ihres Eintreffens ab. Etwaige Gruppen mit mehreren Autos empfehlen wir sich vor Einfahrt in die Anfahrtsstrasse zu sammeln. Über etwaige Fahrverbote entscheidet die Festivalleitung."

damit ist es vorbei mit gemeinsam happening und dem alljährlichen sommercamp. na klar könnten wir uns vor der bühne oder sonstwo auf dem gelände treffen. oder bitten & betteln wie die kleinen kinder und mit den security diskutieren, vollkommen gestresst über 2 oder 3 meter mehr fläche streiten. und dann doch neben einem techno/onkelz hörenden, lautstark schreienden, pubertierenden partyheini...das lager aufbauen. man feiert doch nicht weihnachten & ostern auf einen tag und dann wohnen, frühstücken, reden, feiern, kochen, streiten & lieben, schlafen...die leute getrennt bzw. in der ganzen stadt verstreut.

also, schauen wir mal wo wir uns im sommer 2013 vergnügen werden...wie hat andi vorhin auf facebook so schön gesagt: "nu is ersma Weihnachten."
Musik ist das Beste!
nach unten nach oben
ForbiddenPlanet
 
Avatar
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 12:23 Uhr  -  
Bei allem Verständnis für den Wunsch gemeinsam feiern zu wollen, kann ich in diesem Punkt den Gunter bzw. überhaupt die Festivalleitung sehr gut verstehen.
Hippietum hin oder her, es ist halt doch eine Grossveranstaltung und kein Privatpicknick und muss dementsprechend einfach professionell organisiert werden. Und es gibt dabei kein mir bekanntes Event, wo man dermassen tolerant gegenüber den Besuchern ist und solche Spielräume lässt.
Gerade in diesem Jahr hätte man es sich - legitimerweise auch - einfach machen können und das Festival absagen. Und dann sollen sich die Macher auch noch mit diesem vollkommen überzogenen Anspruchsdenken herumschlagen? Bitte...
nach unten nach oben
Spreewilder offline
Vinyljunkie
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Berlin meistens...
Alter:
Beiträge: 436
Dabei seit: 03 / 2010
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 14:56 Uhr  -  
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Bei allem Verständnis für den Wunsch gemeinsam feiern zu wollen, kann ich in diesem Punkt den Gunter bzw. überhaupt die Festivalleitung sehr gut verstehen.

Hippietum hin oder her, es ist halt doch eine Grossveranstaltung und kein Privatpicknick und muss dementsprechend einfach professionell organisiert werden. Und es gibt dabei kein mir bekanntes Event, wo man dermassen tolerant gegenüber den Besuchern ist und solche Spielräume lässt.

Gerade in diesem Jahr hätte man es sich - legitimerweise auch - einfach machen können und das Festival absagen. Und dann sollen sich die Macher auch noch mit diesem vollkommen überzogenen Anspruchsdenken herumschlagen? Bitte...

wir verstehen die herzbergler auch, hab ich doch ausdrücklich ausgeführt! es war auch immer ein besonderes fest...dieses festival. hab ich auch geschrieben...und ich habe auch mehrfach mit gunther und anderen veranstaltern drüber gesprochen. auch das...aber es hat sich verändert, der spirit ändert sich mit der zunahme an gästen.

bitte erzähl mir jetzt nichts über das matschfestival in diesem jahr. wir waren dabei...eine ganze woche lang, haben nix verteufelt oder blöd gefunden oder, oder, oder...wir haben das beste draus gemacht und ich würde über diese extrem situatuation für veranstalter & gäste nie meckern. grad im gegenteil. und, die jetzigen reglementierungen sind schon länger im internen gespräch...das matschwetter war nun ein guter anlass um es zu begründen.

du meinst im ernst wir hätten...überzogenes Anspruchsdenken? ähhemmm...nun gut, es sei dir belassen. da muss ich einfach passen, denn es fällt mir nichts mehr dazu ein.

andere frage: warst du eigentlich auch öfters mal aufm herzberg?
Musik ist das Beste!
nach unten nach oben
Spreewilder offline
Vinyljunkie
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Berlin meistens...
Alter:
Beiträge: 436
Dabei seit: 03 / 2010
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 15:02 Uhr  -  
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet

Gerade in diesem Jahr hätte man es sich - legitimerweise auch - einfach machen können und das Festival absagen. Und dann sollen sich die Macher auch noch mit diesem vollkommen überzogenen Anspruchsdenken herumschlagen? Bitte...


ach, dass sehe ich ja jetzt erst...du meinst also im vollen ernst es wäre einfacher gewesen das festival wenige tage vorher abzusagen? aha! so so...verstehe.
Musik ist das Beste!
nach unten nach oben
ForbiddenPlanet
 
Avatar
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 15:12 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Spreewilder
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet

Gerade in diesem Jahr hätte man es sich - legitimerweise auch - einfach machen können und das Festival absagen. Und dann sollen sich die Macher auch noch mit diesem vollkommen überzogenen Anspruchsdenken herumschlagen? Bitte...


ach, dass sehe ich ja jetzt erst...du meinst also im vollen ernst es wäre einfacher gewesen das festival wenige tage vorher abzusagen? aha! so so...verstehe.


Es stand sehr kurz vor der Absage. Das wäre auch absolut nachvollziehbar gewesen. Und wenn die Bauern der Umgebung nicht in diesem Masse hätten helfen können und wollen, wäre es wohl auch so gekommen. Und einfach ist eine solche Rückabwicklung sicher nicht, nein, aber selbstverständlich organisierbar..
nach unten nach oben
ForbiddenPlanet
 
Avatar
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 15:23 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Spreewilder

wir verstehen die herzbergler auch, hab ich doch ausdrücklich ausgeführt!
Na ja, du hast dich über Reglementierungen beschwert und dann als "Beweis" einen Passus zitiert, dessen Inhalt völlig normal ist, einfach in Ordnung geht.

du meinst im ernst wir hätten...überzogenes Anspruchsdenken?
Jep.

andere frage: warst du eigentlich auch öfters mal aufm herzberg?
Jep.
nach unten nach oben
Spreewilder offline
Vinyljunkie
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Berlin meistens...
Alter:
Beiträge: 436
Dabei seit: 03 / 2010
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 15:29 Uhr  -  
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Zitat geschrieben von Spreewilder
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet

Gerade in diesem Jahr hätte man es sich - legitimerweise auch - einfach machen können und das Festival absagen. Und dann sollen sich die Macher auch noch mit diesem vollkommen überzogenen Anspruchsdenken herumschlagen? Bitte...


ach, dass sehe ich ja jetzt erst...du meinst also im vollen ernst es wäre einfacher gewesen das festival wenige tage vorher abzusagen? aha! so so...verstehe.


Es stand sehr kurz vor der Absage. Das wäre auch absolut nachvollziehbar gewesen. Und wenn die Bauern der Umgebung nicht in diesem Masse hätten helfen können und wollen, wäre es wohl auch so gekommen. Und einfach ist eine solche Rückabwicklung sicher nicht, nein, aber selbstverständlich organisierbar..



ok, ich bin raus...das wir dieses festival sehr, sehr gerne besucht haben bzw. ja sicher auch wieder besuchen werden, dürfte doch einigermaßen klar sein. ich hätte auch ganz kurz schreiben können...herzberg is sowas von out. habe ich nicht, wir behalten uns einfach vor, was wir wann, machen wollen.

mit hieppietum hat es allerdings auch wenig zu tun. da wo wir aufgewachsen sind war das einfach so...das herumreisen in der szene...und hat die zeit überdauert.
Musik ist das Beste!
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 16:22 Uhr  -  
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Here we go...das Jahr ist noch nicht vorüber, aber die Planungen für die Festivalsaison 2013 laufen natürlich jetzt schon.

Das Burg Herzberg Festival 2013 wird vom 18.07. bis 21.07 unter dem Motto "Art Of Peace" stattfinden.

Folgende Acts sind bisher bestätigt:

Gov't Mule
moe.
Agitation Free
Colour Haze XXL
Garland Jeffreys
Crippled Black Phoenix
Les Yeux d'la Tete

Das liest sich ja schon mal sehr gut. Wenn noch mehr Kracher dazukommen (wovon ich ausgehe) kann man ja schon fast wieder nicht Nein sagen. :wink:

Die Reglementierungen (die ja ohnehin nur greifen wenn wieder Extremwetter sein sollte!) stören mich jetzt nicht. Wir reisen sowieso immer in einem Auto an und wo das Zelt steht ist dann egal.
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
holger_fischer offline
DJ
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Meinerzhagen
Alter: 55
Beiträge: 3664
Dabei seit: 04 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 16:53 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Here we go...das Jahr ist noch nicht vorüber, aber die Planungen für die Festivalsaison 2013 laufen natürlich jetzt schon.

Das Burg Herzberg Festival 2013 wird vom 18.07. bis 21.07 unter dem Motto "Art Of Peace" stattfinden.

Folgende Acts sind bisher bestätigt:

Gov't Mule
moe.
Agitation Free
Colour Haze XXL
Garland Jeffreys
Crippled Black Phoenix
Les Yeux d'la Tete


Das liest sich ja schon mal sehr gut. Wenn noch mehr Kracher dazukommen (wovon ich ausgehe) kann man ja schon fast wieder nicht Nein sagen. :wink:

Die Reglementierungen (die ja ohnehin nur greifen wenn wieder Extremwetter sein sollte!) stören mich jetzt nicht. Wir reisen sowieso immer in einem Auto an und wo das Zelt steht ist dann egal.


Ich hab's mir auch vorgemerkt. Schwein gehabt. Ab 27.07. sind wir in Urlaub. Beim Buchen habe ich gar nicht auf eine Termin-Kollision geachtet.
nach unten nach oben
Maddrax offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Heidelberg
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 15.11.2012 - 17:53 Uhr  -  
Gov't Mule
moe.
Agitation Free

klingt schon mal gut ... "jammig"

Aber, ich werde diese Grossveranstaltungen (wie auch andere mehrtägige Gross-Festivals) auch weiterhin meiden, die Gründe dafür habe ich ja schon öfters geschrieben (auch ausführlichst im diesjährigen Herzberg - thread). Einige verstehen das, andere nicht, was mir persönlich aber in diesem Falle so ziemlich egal ist :8)

Ich hoffe auf ein paar (erreichbare und bezahlbare) Konzerte aussen rum von .moe und Govt Mule, wenn sie dann schon mal wieder in Deutschland sind...

Und mal sehen, wer noch so kommt ...
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Well, listen everybody
To what I got to say
There's hope for tomorrow
If we wake up today

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
nach unten nach oben
ForbiddenPlanet
 
Avatar
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 20.12.2012 - 11:15 Uhr  -  
Kleine Aktualisierung! Diese Bands sind zwischenzeitlich ebenfalls gebucht worden:

Levellers
Cactus
Henrik Freischlader
Kadavar
Monkey 3
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 20.12.2012 - 12:14 Uhr  -  
Blues aufm Herzberg kommt immer gut. Henrik Freischlader hört sich gut an (wäre doch was für unseren lieben scoot). Levellers sind mir vom Namen her bekannt, habe aber noch nichts von ihnen gehört. Die anderen 3 kenne ich nicht.
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Scoot offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  SOest
Alter: 58
Beiträge: 10600
Dabei seit: 04 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 20.12.2012 - 12:31 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister
Blues aufm Herzberg kommt immer gut. Henrik Freischlader hört sich gut an (wäre doch was für unseren lieben scoot). Levellers sind mir vom Namen her bekannt, habe aber noch nichts von ihnen gehört. Die anderen 3 kenne ich nicht.


Ich habe Freischlader dieses Jahr hier in Soest und letztes Jahr im Piano (Dortmund) gesehen.
Das reicht erst mal... :wink:

Tip:
Nehmt Euch Ohrenstöpsel mit auf den Berg... :sister:
"Kühe grasen nicht, sie sprechen mit der Erde"
- Piet Klocke -
nach unten nach oben
holger_fischer offline
DJ
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Meinerzhagen
Alter: 55
Beiträge: 3664
Dabei seit: 04 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 20.12.2012 - 14:20 Uhr  -  
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Kleine Aktualisierung! Diese Bands sind zwischenzeitlich ebenfalls gebucht worden:

Levellers
Cactus
Henrik Freischlader
Kadavar
Monkey 3


Die letzten Alben von den Levellers waren nicht mehr so erfolgreich. Aber ich habe ein paar alte Alben. U.a. eine Live-Scheibe. Wenn die gut drauf sind, ist das wirklich wilde und ekstatische Musik inkl. Didgeridoo.

Sind mit Cactus echt die alten Bluesrocker aus Amerika gemeint? Ist ja ein Ding.
nach unten nach oben
Floyd Pink offline
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Freudenstadt
Alter:
Beiträge: 4305
Dabei seit: 03 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 20.12.2012 - 14:28 Uhr  -  
Gute Acts und - außer Cactus - für Herzberg sogar mal ein bißchen ungewöhnlich. Wobei Kadavar natürlich gut ins Raser passt als Retroband, auch wenn es Jungspunde aus Berlin sind.
Monkey 3 wird wahrscheinlich auch recht laut, aber geil!!! Ist dann so ne Mischung aus Stoner, Space Rock und späten Pink Floyd.
Levellers haben wohl ihre beste Zeit hinter isch, sind live aber bestimmt noch mitreißend.
Und Freischlader wird ja so langsam zum deutschen Bonamassa, was der alles macht und wo der überall spielt.
";If you play a Nickelback song backwards you'll hear messages from the devil. Even worse, if you play it forwards you'll hear Nickelback."; - Dave Grohl

Hooked On Music
nach unten nach oben
ForbiddenPlanet
 
Avatar
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 20.12.2012 - 15:11 Uhr  -  
Zitat geschrieben von holger_fischer

Sind mit Cactus echt die alten Bluesrocker aus Amerika gemeint? Ist ja ein Ding.


Jep, in dieser Besetzung:

Carmine Appice, Jim McCarty, Jimmy Kunes, Randy Pratt und Pete Bremy.
nach unten nach oben
Maddrax offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Heidelberg
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 20.12.2012 - 16:09 Uhr  -  
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Zitat geschrieben von holger_fischer

Sind mit Cactus echt die alten Bluesrocker aus Amerika gemeint? Ist ja ein Ding.


Jep, in dieser Besetzung:

Carmine Appice, Jim McCarty, Jimmy Kunes, Randy Pratt und Pete Bremy.

klingt vielversprechend.
Vielleicht spielen die ja nicht nur den Herzberg one - off gig, sondern darum herum noch ein paar Deutschland Konzerte.
Rex und Colos Saal, sind da ja bei Herzerg Bands ab und an schon drin....
Dann wäre es zu überlegen
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Well, listen everybody
To what I got to say
There's hope for tomorrow
If we wake up today

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 08.01.2013 - 09:48 Uhr  -  
Gerade zufällig auf den BBS gelesen:

Das Burg Herzberg Festival wird ab 2014 immer am ersten Wochenende im August stattfinden, da dies das einzige Wochenende ist, an dem in allen Bundesländern Sommerferien sind. 2013 findet das Festival noch einmal am üblichen Wochenende 18.07. - 21.07. statt. Quelle: Festival Newsletter

Keine gute Entscheidung. Am ersten August-WE ist auch (allerdings nur alle 2 Jahre) immer Schützenfest in Meinerzhagen. Das hätten die aber mal wenigstens mit uns abstimmen können (gelle Holger) :)
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
DrIncluding offline
Kassettenhörer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Heidelberg
Alter:
Beiträge: 32
Dabei seit: 10 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 13.01.2013 - 18:28 Uhr  -  
Wird wohl künftig auch mit der Zappanale kollidieren. Wieso diese Entscheidung eigentlich ? Waren doch eh schon zuviele Besucher die letzten Jahre...

PS: weil's hier noch nicht gepostet wurde: COLOUR HAZE werden nicht auftreten...
nach unten nach oben
ForbiddenPlanet
 
Avatar
Betreff: Re: Burg Herzberg Festival 2013  -  Gepostet: 13.01.2013 - 20:12 Uhr  -  
Na, ich kann die Entscheidung schon nachvollziehen. Davon abgesehen passt mir der Termin auch ganz gut in den Kram.
Gut, die Zappanale ist für mich auch weniger interessant. Bad Doberan liegt am A.... der Welt, wegen drei oder vier Bands, die wirklich herausragend sind, unternehme ich da keine halbe Weltreise.
Und jep, zwei von drei Colour Haze-Leuten erwarten in dieser Zeit Familienzuwachs, deswegen wurde der Gig abgesagt. Schade zwar, aber die sind ja eh oft zu sehen, waren gerade wieder auf Tour.
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2017 - 07:37