schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Al Di Meola



badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12228
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Al Di Meola  -  Gepostet: 15.11.2012 - 12:55 Uhr  -  
Für alle Jazz-Interessierten:

Krefeld, Kulturfabrik. 19. Dezember 2012 - Einlass: 19:30 - Vorverkauf 25,00€ - Abendkasse 30,00€

Einziges KONZERT in DEUTSCHLAND: AL DI MEOLA & GONZALO RUBALCABA

Bereits auf AL DI MEOLAS letztem Album “Pursuit of Radical Rhapsody” war der Kubaner GONZALO RUBALCABA dabei. Nun sind die beiden Musiker auch gemeinsam auf Tour. Die Zusammenarbeit des Weltklasse-Gitarristen mit dem herausragenden Pianisten garantiert ein echtes Highlight. Mit der Kombination von Leidenschaft und herausragender Technik ist Al Di Meola zu einem der Protagonisten des zeitgenössischen Jazz’ geworden. In seiner gefeierten Karriere hat sich der virtuose Musiker und geniale Komponist immer wieder von unterschiedlichen Einflüssen inspirieren lassen. Mit acht Grammy-Nominierungen hat sich GONZALO RUBALCABA im Fokus des Modern Jazz’ etabliert. Egal in welchem Kontext er arbeitet, seine Schöpfungen sind melodiös, rhythmisch und aufsehenerregend. Er schafft es mit leichter Hand, seine Zuhörer der Routine des Alltags zu entreißen. „Gonzalo Rubalcaba has become one of the greatest musicians in Jazz”, lobte die New York Times.
Käse immer unten.
nach unten nach oben
Triskell offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Alter: 59
Beiträge: 30694
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Al Di Meola  -  Gepostet: 15.11.2012 - 14:58 Uhr  -  
:aerger: Sch.... Krefeld, wer will denn schon nach Krefeld? :Verstecken:
Was bleibt, ist die Musik.
nach unten nach oben
ForbiddenPlanet
 
Avatar
Betreff: Re: Al Di Meola  -  Gepostet: 15.11.2012 - 15:25 Uhr  -  
Also Krefeld kann ich nicht beurteilen, da war ich noch nie :-)...aber ich weiss sehr wohl, dass ich nie mehr zu Al Di Meola will. Das war technisch brilliant, aber auch seelenlos für mich.
nach unten nach oben
Floyd Pink offline
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Freudenstadt
Alter:
Beiträge: 4307
Dabei seit: 03 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Al Di Meola  -  Gepostet: 15.11.2012 - 15:46 Uhr  -  
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Also Krefeld kann ich nicht beurteilen, da war ich noch nie :-)...aber ich weiss sehr wohl, dass ich nie mehr zu Al Di Meola will. Das war technisch brilliant, aber auch seelenlos für mich.


Das sehe ich ähnlich wie FP. War ja bei Return To Forever in der Essener Grugahalle und Lidl äh Al Di Meola wirkte ein wenig fremdkörpermäßig mit seinem High Speed Spiel.
Allerdings wäre Gonzalo Rubalcaba sehr interessant, der hat ja seine anfängliche Technikdemonstration zuletzt ein wenig gezügelt - auf jeden Fall ein Wahnsinns-Pianist!
";If you play a Nickelback song backwards you'll hear messages from the devil. Even worse, if you play it forwards you'll hear Nickelback."; - Dave Grohl

Hooked On Music
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 21.11.2017 - 22:25