schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Flaming Bess - Tanz der Götter



hmc offline
Produzent
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Flaming Bess - Tanz der Götter  -  Gepostet: 14.08.2013 - 13:17 Uhr  -  
Flaming Bess - Tanz der Götter

Zitat: Kobaldblaue Mandelaugen, samtene Elfenbeinhaut und umgürtet mit glitzerndem Perlgelände, so wurde die sagenumwobene Flaming Bess im Reiche des Lichts besungen.

So beginnt das Album Tanz der Götter, getragen von spärischen Synthesizer-Klängen, um dann Fahrt aufzunehmen. Die Musik bewegt sich irgendwo zwischen Eloy und Novalis, ausufernde Gitarre und Keyboards schweben über perfekten Drums. Alles hat einen Touch von Chill-Music, aber ohne ins lächerliche abzudriften. Nein, es ist spannend und abwechslungsreich und rockt ordentlich. Eine ungewöhnliche, aber sehr spannende Melange. Progrock vom allerfeinsten. Es ist perfekt arrangiert und sehr gut produziert.

Trackliste:
1. Bedrohung
2. Kampf und Vertreibung
3. Oasis
4. Arkana
5. Tanz der Götter

Besetzung:
Joachim Jansen Orgel, E-Violine, Synthesizer, Flügel, Clavinet
Peter Wahle Schlagzeug, Gong, Glöckchen, Rhythmusmaschine, E-Gitarre
Hans Wende Bass, Gitarre, Clavinet, Schlagzeug


Bewertung: Musik 9/10, Ton 8/10


Website: www.flaming-bess.de

Dies Rezi stammt von unserem BrummelF, der leider inzwischen verstorben ist.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Flaming Bess - Tanz der Götter  -  Gepostet: 14.08.2013 - 13:22 Uhr  -  
Der Titel "Tanz der Götter" war ein relativ erfolgreiches Stück und konnte fordere
Plätze in der WDR Hitparade erreichen.

Die Band legt momentan ein Album nach.
Es wäre über die Internetseite oder Mindmovie zu ordern.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2017 - 18:54