Bayon - First Recordings 1971 - 1973 - DDR

Progressive Folk aus der DDR

 
green-brain
 
Avatar
 
Betreff:

Bayon - First Recordings 1971 - 1973 - DDR

 · 
Gepostet: 09.11.2006 - 19:37 Uhr  ·  #1
Bayon spielten spannungsgeladenen Rock (meistens akustisch), den ich mit dem ersten Bröselmaschine- oder Ougenweide-Album vergleichen möchte.

Der Kern der Band bestand aus dem Gitarristen Christoph Theusner, der mit Studenten aus Vietnam, Kuba und Kambodscha zusammen musizierte. Auf größtenteils akkustischen Instrumenten spielten die frühen Bayon progressiven Folkrock mit sowohl starken Einflüssen asiatischer und amerikanischer Folklore als auch deutscher Barockmusik. Der Gesang war, wie in der früheren DDR obligatorisch, in deutscher Sprache.

Der lange Track „Bayon Suite“ fällt spannungsmäßig etwas ab, weswegen ich nur 7 von 10 möglichen Punkten vergeben.

Besetzungsliste:

Christoph Theusner (guitar)

Trackliste:

Stell dich mitten in den Regen (5:09)
Die Nacht (5:47)
Die Lerche (2:44)
O Mangobaum (4:00)
Synthetic-Walzer (7:34)
Bayon-Suite (12:35)

CD Zaiks Biem (Polen)

7 von 10 Punkten.
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Bayon - First Recordings 1971 - 1973 - DDR

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 17:47 Uhr  ·  #2
Habe mir einen 4er Sampler gekauft, die o. g. Band ist neben vielen aus der DDR Rockszene ebenfalls vertreten.
Gefällt mir sehr gut und macht Lust tiefer in den "Osten" vorzustoßen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.