schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

At Eaze - Facing The Odds (2010)



sunny offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: At Eaze - Facing The Odds (2010)  -  Gepostet: 08.10.2013 - 07:56 Uhr  -  
At Eaze - Facing The Odds (2010)



Anfang 2005 gründet Kevin in Alsfeld (Hessen) die Rockband At Eaze.

Laura kommt als Bassistin im September 2007 dazu und wird Anfang 2008 zusätzlich noch Sängerin und somit Frontfrau der Band, mit besonderem Ausrufezeichen.

Die Produktion des Debüt-Albums beginnt im Juni 2009 und wird im Mai 2010 mit der Veröffentlichung von „Facing the Odds“ abgeschlossen. Der Sound ist ansprechend und macht Hunger auf mehr, ich bin echt begeistert.

Einen Monat später wird Steffen zweiter Gitarrist der Band.

2011 spielt At Eaze beim School Jam Finale als eine der 8 besten deutschen Schülerbands auf der Agora Stage der Frankfurter Musikmesse.
Seit 2012 ist Johannes Günther der Drummer der Band und ist gleich integriert.

Live lassen At Eaze ordentlich krachen, die Musik kommt super an, besonders die Frontfrau gibt sich jetzt schon wie ein Profi. Die Band hat ein ansprechendes Programm, mit einigen Balladen, sowie den klasse Opener “Finished“ im Programm. Schöne Gitarrenriffs lassen mich mit der Zunge schnalzen.

Ich verschiebe jetzt mal die Band nicht in eine bestimmte Richtung, doch wird ihren eine große Zukunft vorausgesagt. Nahezu perfekt wird das Liveprogramm abgespielt, wer es gesehen hat unterstreicht den Satz, den die 20 jährigen des Öfteren abliefern.
Um Alsfeld herum kann man die Band öfter live sehen.

Album:

1. Main Thing Famous 4:35
2. Finished 4:23
3. Turning Back 3:40
4. Catchup 3:56
5. We Are (the People) 4:35
6. Ertigo 3:48
7. My Time 3:50
8. If You Only Knew 3:32
9. Dependent On You 4:07
10. Can't Say Yes 3:35
11. R. I. Memory 4:10
12. Annotation 4:37

Band:

Kevin Becker (Eddie) – Gitarre
Laura Fink – Vokals und Bass
Johannes Günther – Drums
Steffen Geiß – Gitarre

Hörproben: ://

http://www.youtube.com/watch?v=Uno4ReVnuU0
http://www.youtube.com/watch?v=yrqPaqO4hp4
http://www.youtube.com/watch?v=QhkgmCNly04
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 20.11.2017 - 10:37