schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Netzwerkplayer?



Meister Proper offline
DJ
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 31
Beiträge: 2866
Dabei seit: 02 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 11.10.2013 - 22:32 Uhr  -  
Hallo,

da ich davon ausgehe dass derartige Geräte bei Artisten stehen,würde ich ganz gerne wissen wie sowas funktioniert.
Brauch ich zu Pc und Modem weitere Geräte?
Falls nein,ist ein Netzwerk mit allen erhältlichen Geräten (Modems ?) möglich?

An sich wäre es ja eine coole Sache, selbst erstellte Playlists auf der Anlage zu hören,zudem gibt es im Internet ziemlich abgefahrene Sender.
Ständig die Lauscher auf den Ohren zu haben oder das umständliche Verkabeln zwischen Netbook und Verstärker sind auch nicht gerade das gelbe vom Ei.
Falls man nicht viel mehr machen muss, als sich eine Komponente für den Hifi-Turm zu kaufen,hätte ich irgendwann gerne einen Netzwerkplayer.
Ist die Praxis genauso zukunftssicher wie die Theorie?
Ich wünschte, Gott würde noch leben, um das zu sehen.

Homer Simpson
nach unten nach oben
badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12228
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 11.10.2013 - 22:46 Uhr  -  
Hallo Meister,

...schau Dir mal den Yamaha CD-N500 an. Das ist ein wirklich idealer All-Rounder: CD-Player, Internetradio, Streamer, und das ganze wird auch noch prima getestet:

http://de.yamaha.com/de/produc...mode=model

http://www.audio.de/testberich...70601.html

http://www.areadvd.de/hardware/2013/yamaha_cd_n500.shtml

topic.php?p=332524#real332524

Beste Grüße,
- bM -
Käse immer unten.
nach unten nach oben
Meister Proper offline
DJ
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 31
Beiträge: 2866
Dabei seit: 02 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 11.10.2013 - 23:03 Uhr  -  
Danke.
Da das Modem ober meinen Zimmer steht, kommt nur Wlan in Frage.
Der Denon DNP-F109 kommt bei Kunden und Presse eigentlich ganz gut weg.
Wenn ich ihn oder ein ähnliches Gerät kaufen würde,möchte ich es ohne großen Aufwand mit den bereits im Haus integriertem Modem und meinem Netbook betreiben.
Ich wünschte, Gott würde noch leben, um das zu sehen.

Homer Simpson
nach unten nach oben
badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12228
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 11.10.2013 - 23:10 Uhr  -  
Für den Yamaha gibt es auch ein WLAN-Modul bzw. entsprechende "Antenne"

Bei mir habe ich das so gelöst: Router (Fritz!Box) steht im sep. Zimmer, dort, wo eben die Telefondose hängt. Im Wohnzimmer habe ich einen Fritz-Repeater. Der verstärkt das WLAN-Signal und hat darüber hinaus noch einen Anschluss für ein Netzwerkkabel (Ausgang). Das habe ich eben angeschlossen und zum Yamaha geführt. Geht ab wie Schmitz-Katze.

Eine weitere preisgünstige Möglichkeit für ALLE Geräte, die ein Netzwerkkabel "benötigen" wäre bspw. dieser Netgear WLAN-Adapter:

http://www.amazon.de/Netgear-U...b_title_ce
Käse immer unten.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 11.10.2013 - 23:11 Uhr von badMoon.
nach unten nach oben
Meister Proper offline
DJ
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 31
Beiträge: 2866
Dabei seit: 02 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 11.10.2013 - 23:22 Uhr  -  
Jetzt bin ich verwirrt :D
Ich lass mir das ganze besser bei einem Saturn erklären.

Einzig erklärlich ist mir die Apt-X Technologie.

Sender iPod
hier

Empfänger Verstärker
hier
Ich wünschte, Gott würde noch leben, um das zu sehen.

Homer Simpson
nach unten nach oben
badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12228
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 11.10.2013 - 23:35 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Meister Proper

Jetzt bin ich verwirrt :D
Ich lass mir das ganze besser bei einem Saturn erklären.

Einzig erklärlich ist mir die Apt-X Technologie.

Sender iPod
hier

Empfänger Verstärker
hier


Naja,

eigentlich ist das vom Konzept her ja ähnlich wie die WLAN --> Empfänger-Variante:

Dein Router sendet das Signal zum WLAN-Adapter (bspw.) Netgear. Der empfängt es und hat eben noch den Ausgang für das Netzwerkkabel. Und das schließt Du an ein x-beliebiges Gerät an, welches Internet empfangen kann: Fernsehen, Internetradio usw usw usw. Dann wäre der WLAN-Adapter sozusagen in einem anderen Zimmer der Router.
Käse immer unten.
nach unten nach oben
frimp offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hämburch
Alter: 56
Beiträge: 5592
Dabei seit: 02 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 12.10.2013 - 00:53 Uhr  -  
Schau Dir mal als Alternative Sonos an. Läuft bei mir seit einigen Jahren als Multiroom-System, an der Anlage dann ein Sonos Connect per SPDIF.
Spielt alles an Flac, mp3 vom NAS-Server inkl. m3u-Playlisten und eigene Listen. Kann alle möglichen Streamingdienste wie Spotify, ebenso TuneIn-Radiosender sowie Inhalte von i-Devices abspielen.
Sonos benutzt ein eigenes Wireless-LAN, das auch wesentlich zuverlässiger läuft als "normale" WLANs.
"I can never make up my mind if I'm happy being a flute player, or if I wish I were Eric Clapton."
--Ian Anderson
nach unten nach oben
Meister Proper offline
DJ
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 31
Beiträge: 2866
Dabei seit: 02 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 12.10.2013 - 02:09 Uhr  -  
ich hab erst heute Abend geschnallt dass auch die PS3 meinen Anforderungen genügt.
Allerdings konnte ich iTunes trotz einer verständlichen Anleitung nicht integrieren....
Evtl. brauch ich andere Hardware oder in diesem verdammten Win8 muss irgendwas gemacht werden.
Zudem beherrscht die Playstation musik.de.
Allerdings auch nicht hundertprozentig,da die Hälfte der Sender nicht funktionierte.
Des weiteren muss man für USB-Sticks und Radio zwecks Titelanzeige die Glotze anmachen.
Ich wünschte, Gott würde noch leben, um das zu sehen.

Homer Simpson
nach unten nach oben
Meister Proper offline
DJ
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 31
Beiträge: 2866
Dabei seit: 02 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 12.10.2013 - 11:35 Uhr  -  
Das Netzwerk ist da :D
Ich musste nicht mehr als ein kleines Kästchen im Freigabecenter anklicken.

Im Internet wird ohne Grund alles verkompliziert..........
Ich wünschte, Gott würde noch leben, um das zu sehen.

Homer Simpson
nach unten nach oben
keepyourheadup
 
Avatar
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 10.02.2014 - 15:09 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Meister Proper
Des weiteren muss man für USB-Sticks und Radio zwecks Titelanzeige die Glotze anmachen.


Ja, dass mit dem einschalten nervt mich auch, darum habe ich mir auch einen anderen,
zusätzlichen Netzwerkplayer gekauft, mit dem ich direkt so auf mein NAS und Spotify
(Letzteres via iPhone und AirPlay) zugreifen kann. Genauer gesagt habe ich den Denon DNP-720AE http://www.sg-akustik.de/shop/...-DNP-720AE geholt.
Hat auch WLAN direkt integriert und macht sich wunderbar im Audiorack.

Aber sagt mal, stimmt es, dass die PS4 so was nicht mehr kann, meine Bruder wollte eine kaufen,
wenn die denn wieder zu erhalten ist, aber ich habe gelesen, dass die das gar nicht kann.
Stimmt das.....und stimmt es, dass Sony die Funktionen nachreichen wird?

LG
nach unten nach oben
Meister Proper offline
DJ
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 31
Beiträge: 2866
Dabei seit: 02 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 10.02.2014 - 16:50 Uhr  -  
Ja,das stimmt leider.
Soll aber angeblich per Patch nachgereicht werden.
Ich wünschte, Gott würde noch leben, um das zu sehen.

Homer Simpson
nach unten nach oben
keepyourheadup
 
Avatar
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 04.03.2014 - 12:40 Uhr  -  
Mittlerweile hat er sich das PS4 gekauft (glück gehabt, dass eine zufällig im Saturn da war) und die Funktion fehlt tatsächlich. Hoffe mal die wird noch nachgereicht. Bis dahin ist aber die LoveFilm App auch ganz cool Gerade jetzt wie man als Prime Mitglied Streaming kostenlos bekommt. Zumindest vorläufig. Später wird es ja was teurer.
nach unten nach oben
Meister Proper offline
DJ
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 31
Beiträge: 2866
Dabei seit: 02 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 04.03.2014 - 19:52 Uhr  -  
Keiner Tipp:
schreib hier nichts über Streaming,sonst fühlt ein äußerst phi
Ich wünschte, Gott würde noch leben, um das zu sehen.

Homer Simpson
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 04.03.2014 - 19:54 Uhr von Meister Proper.
nach unten nach oben
frimp offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hämburch
Alter: 56
Beiträge: 5592
Dabei seit: 02 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Netzwerkplayer?  -  Gepostet: 04.03.2014 - 21:10 Uhr  -  
Was genau war in Deinem Drink?
"I can never make up my mind if I'm happy being a flute player, or if I wish I were Eric Clapton."
--Ian Anderson
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.11.2017 - 06:33