schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Diving For Sunken Treasure - Motherfucker Jazz Bar (2013)



sunny offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Diving For Sunken Treasure - Motherfucker Jazz Bar (2013)  -  Gepostet: 07.07.2014 - 07:52 Uhr  -  
Diving For Sunken Treasure - Motherfucker Jazz Bar (2013)



Die Band beschreibt sich: Irgendwie Blues, Aber DAFÜR zu Schnell. Irgendwie Swing, Aber DAFÜR zu dreckig. Irgendwie Gypsy, Aber DAFÜR zu Rockabilly.
Mit der Band, für Band und sterben Gegen die Band.
Gypsy-Punk aus Berlin!

Wir kommen ursprünglich alle aus süddeutschen Pisskäffern, Mensch da komm ich auch her das geht schon!

Nun klingt alles verlockend dachte ich, was ist Gypsy Punk und dann noch aus Berlin?
Die Musik klingt interessant, etwas Punk, Hardcore, Funk, Jazz, eben eigenartig mit hervorragenden Künstlern.

Motherfucker Jazz Bar (Farbige LP/ Digipak CD)
Was die Vorabsingle „Caravan“ bereits andeutete, setzt sich auf dem neuen Album fort.
Die Band ist härter, lauter und unberechenbarer geworden. Wenn sich jemand fragt, was das soll laut sein, der kennt die Anfangszeiten nicht. Der Gipsypunk ist Marke geworden, eigenwillige Musik ala Rock’n‘Roll keine billige Schubladenmusik.
Ich mag diese irre Gitarre, in die sich Gesang und anderen Instrumenten langsam mischt, so entsteht der unverwechselbare Sound von Diving For Sunken Treasure, bestehend aus Schlagzeug, Violine, Gitarre, mehrstimmigem Gesang und Kontrabass. Musikalisch wirkt das Ganze recht professionell,
ist oder kann auch schweißtreibend sein.
Das Album dient als musikalischer Höhepunkt der Band mit einigen Körnern noch nach oben.
Live gefallen sie sogar den größten Kritikern und das will was heißen, garantierter Spaßfaktor.
Ein Hauch von Django Reinhardt liegt in der Luft.

Diving For Sunken Treasure – Caravan
http://www.youtube.com/watch?v=SwtLwzrXLBA

Diving For Sunken Treasure - Stormy Sea
http://www.youtube.com/watch?v=v8bmjrtsxoY

Diving For Sunken Treasure - At The Harbor
http://www.youtube.com/watch?v=_qFnNQYE3ps

Album:

1. Albatross 1:50
2. At the Harbor 3:06
3. City of Orgies 3:38
4. Revolver 1:36
5. Elopunti 2:34
6. Bridges 2:44
7. Stormy Sea 4:02
8. Around the Bend 3:19
9. Let's Hear It for Efficiency 1:28
10. Song of Sirens 3:23
11. Come a Tide 2:35
12. Caravan 3:08
13. Self-made Rocket 3:14
14. Going Down 4:17

Diving sind: Huckleberry Blues (Gitarre, Vox), Johnny Dingsbums (Drums, Vox), Max Paul Maria (Gitarre,Vox) und Chris McCool (Upright Bass, Vox), unterstützt wird das Quartett von Carlos Montana am Piono, Carola Caggiano am Cello und Mahan Raffael Mobashery an der Violine.

Livegigs:

2.8. Heidelberg - Villa Nachttanz-Festival
8.8. Boomtown Festival (GB)
20.9. Schrobenhausen - tba
9.10. Eberswalde - Filmfest
22.10. Berlin – Cassiopeia

the SWAMPS wäre noch so ein Berlin Tipp
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
freaksound offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Alter:
Beiträge: 6782
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Diving For Sunken Treasure - Motherfucker Jazz Bar (2013)  -  Gepostet: 07.07.2014 - 18:28 Uhr  -  
Caravan gefällt mir ausnehmend gut, live sind mir die Jungs fast zu reduziert von den Klangfarben.
Da würde sich ne Fiedel oder ne Tröte noch gut als Ergänzung machen.

würde da dann Gogo Bordello auch in dein Beuteschema fallen ?
http://www.youtube.com/watch?v=hQ_XX52-Xdw
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand;jeder glaubt er hat genug davon.

René Descartes


(alle meine beiträge geben nur meine persönliche meinung wieder !
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Diving For Sunken Treasure - Motherfucker Jazz Bar (2013)  -  Gepostet: 07.07.2014 - 19:02 Uhr  -  
hi Freaky, schön das dir die Band gefällt.
In der Brezel hab ich Diving For Sunken Treasure schon mal vorgestellt.
Es geht halt schnell unter bei den vielen Vorstellungen.

Bei Gogo Bordello ist mir alles zu wild,
die Musikrichtung als solches würde passen. :D
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
RollingWaterbuck
 
Avatar
Betreff: Re: Diving For Sunken Treasure - Motherfucker Jazz Bar (2013)  -  Gepostet: 31.10.2014 - 22:20 Uhr  -  
meine Diving For Sunken Treasure neulich sogar schon auf einem Internetradio gehört zu haben? Falls nicht, findet ihr unter http://www.skytuner.net/de/genre/jazz.html aber auf jedenfall noch andere coole Bands mit ähnlicher Musik … :a:
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Diving For Sunken Treasure - Motherfucker Jazz Bar (2013)  -  Gepostet: 01.11.2014 - 23:03 Uhr  -  
Zitat geschrieben von RollingWaterbuck

meine Diving For Sunken Treasure neulich sogar schon auf einem Internetradio gehört zu haben? Falls nicht, findet ihr unter http://www.skytuner.net/de/genre/jazz.html aber auf jedenfall noch andere coole Bands mit ähnlicher Musik … :a:


zuerst mal "herzlich Willkommen RollingWaterbuck"
vielen Dank für den Link :D
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 21.11.2017 - 05:41