schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND



Guestuser
 
Avatar
Betreff: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 13:23 Uhr  -  
Ich hab ne Best of von ihnen und da drauf gefällt mir einiges, aber nicht alles. Der Sound des Jugs ist allerdings etwas ganz besonderes und den mag ich sehr.

Jerry
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 13:33 Uhr  -  
Wunderbare Story über die wohl legendärste Hippieband vor den Dead.
Und was für verschrobene Typen das waren.
Als ich die ersten Sätze las:"Sie fuhren in Pick Up Tracks herum mit einem zähnefletchendem Köter auf der Ladefläche und einer Schrottflinte auf dem Beifahrersitz", dachte ich sofort an den Film "Texas Chainsaw Massacre".
Aber klar, die Musik und der der Sound der Band waren einzigartig und "Sure Gonna Miss Me" ist neben "Too Much To Dream" von den Electric Prunes mein absoluter Lieblingssong dieser Aera.
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20834
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 13:41 Uhr  -  
..ein feines "special" über eine feine Band! :jump:
nach unten nach oben
Triskell offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Alter: 59
Beiträge: 30683
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 13:53 Uhr  -  
Ich kenne die Band überhaupt nicht!
Was bleibt, ist die Musik.
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 13:56 Uhr  -  
Wie ? Nicht mal gehört davon ?

Jerry
nach unten nach oben
Triskell offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Alter: 59
Beiträge: 30683
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 14:05 Uhr  -  
Dem Namen nach schon. Aber damit hat es sich schon!
Was bleibt, ist die Musik.
nach unten nach oben
wolf offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Köln (Cologne)
Alter:
Beiträge: 5409
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 14:14 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Triskell
Ich kenne die Band überhaupt nicht!


du bist auch noch jung ......
pfeif auf die Zukunft , wir hatten wenigstens eine Vergangenheit

";schließlich hat er mir schnell helfen können und nett ist er auch";
nach unten nach oben
Triskell offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Alter: 59
Beiträge: 30683
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 15:05 Uhr  -  
Woll! :troete:
Was bleibt, ist die Musik.
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 22:01 Uhr  -  
Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber auch von "Sure Gonna Miss Me" gibt`s einen Clip bei Youtube http://www.youtube.com/watch?v=cYh5oMDlWwQ
Schade, dass die Qualität bei diesen stark komprimierten Dateien so schlecht ist !
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 22:33 Uhr  -  
Zitat geschrieben von The Return of Brian J.
Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber auch von "Sure Gonna Miss Me" gibt`s einen Clip bei Youtube http://www.youtube.com/watch?v=cYh5oMDlWwQ
Schade, dass die Qualität bei diesen stark komprimierten Dateien so schlecht ist !


@horst,
das ist nun wirklich die sensationellste meldung des jahres!
das bundesverdienstkreuz ist dir sicher!
ich denke, dieses forum wird noch viel freude an dir haben.

ich meinerseits hatte viel freude an diesem unbezahlbaren clip.

ich kann dir noch sagen, daß es außer You're Gonna Miss Me noch weitere stücke der Elevators gibt, alle '66 in einem lokalen TV-sender in Austin aufgenommen. die aufnahmen liegen, wenn ich mich recht erinnere, auf 16mm film vor und zwar, jetzt halt dich fest, bei irgend einem einem sehr in der szene bekannten sammler aus düsseldorf
oder umgebung! sie sind eine *opie der US-originale (die hat irgend jemand unter verschluß) und was wir hier sehen ist schon das beste, was die digitale technik daraus machen konnte. besser geht leider nicht.

ich habe damals den düsseldorfer sammler angefleht, diesen kram doch
allgemeinverfügbar zu machen. der mann grinste nur ein satanisches
'lohnt nicht' und zog mit den filmen unterm arm von dannen.
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 22:56 Uhr  -  
Von "Josefus" findet man nichts, aber von Electric Prunes, Kingsmen, Paul Revere & the Raiders uva.
Ich hatte bis jetzt immer so meine Vorurteile was youtube angeht, gerade wo sie jetzt auch noch von Google aufgekauft werden.
Aber es ist schon sensationell was die Menschheit so reinsetzt, und das geht von ganz mies bis super toll.
Jetzt mach` ich mir Gedanken, wer aus Düsseldorf denn da solche Schätze verbirgt.
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 23:16 Uhr  -  
Zitat geschrieben von The Return of Brian J.
Von "Josefus" findet man nichts, aber von Electric Prunes, Kingsmen, Paul Revere & the Raiders uva.
Ich hatte bis jetzt immer so meine Vorurteile was youtube angeht, gerade wo sie jetzt auch noch von Google aufgekauft werden.
Aber es ist schon sensationell was die Menschheit so reinsetzt, und das geht von ganz mies bis super toll.
Jetzt mach` ich mir Gedanken, wer aus Düsseldorf denn da solche Schätze verbirgt.


wäre es nicht eine gute idee, wenn du an anderer stelle noch einmal
ganz prominent einstellen würdest, WO man das findet, WAS man finden
kann und OB man das vielleicht sogar zum weiteren gebrauch abspeichern kann (wenn ja, WIE). ich selbst bin ein absoluter compuer-idiot für den dies alles ein buch mit sieben siegeln ist, aber all diese schönen sachen möchte ich gerne auf dem eigenen rechner haben.

betr. der jungs in düsseldorf, das sind sammler, die seit urzeiten im geschäft sind, die sind eine dimension über uns, an die kommt man nicht
mehr ran. die haben Originalvinyl von den Elevators im Schrank stehen,
aber das bezeichnen sie als billige jedermann-ware.
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 20.10.2006 - 23:52 Uhr  -  
Eigentlich muss man auf der Youtube Webseite lediglich den Bandnamen als Suchbegriff eingeben, dann erhält man die volle Bandbreite.
Ob man die Sachen abspeichern kann, ist eine gute Frage.
Ich befürchte nein, wahrscheinlich benötigt man eine zusätzliche Software.
Es wäre schon Wahnsinn, wenn man sich seine eigene DVD mit den Clips zusammenstellen könnte.
Und was die Düsseldorfer-Szene angeht. Könnte es sein, dass Erkelenz der Knackpunkt ist (dann hätte ich da so eine Vermutung) ?
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 21.10.2006 - 00:11 Uhr  -  
Zitat geschrieben von The Return of Brian J.
Und was die Düsseldorfer-Szene angeht. Könnte es sein, dass Erkelenz der Knackpunkt ist (dann hätte ich da so eine Vermutung) ?


die sache erklärt sich andersrum: zu beginn des sammlerbooms in den 80ern gab es in den schlösser-sälen (altstadt) eine, wenn nicht die beste
plattenbörse deutschlands (veranstalter: nico sweers). damals trafen sich
die großen stars der sammlerszene 3 - 4mal im jahr dort. einige waren aus düsseldorf oder umgebung, andere kamen überall her. sie marschierten mit einem paket von $1,000-platten unterm arm über
die stände, als wenns altpapier wäre. du konntest sie alles fragen, sie
wußten immer bescheid, sie hatten alles immer schon lange bevor du davon erfuhrst. sie waren nicht unbedingt arrogant, sondern einfach zu
spezialisiert, um an uns kleinen sammlern interesse zu finden. es waren
leute dabei, die hatten die Elevators 1967 im Avalon gesehen; sie machten kein aufhebens davon.
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 21.10.2006 - 00:28 Uhr  -  
Kenne ich, war in den 80er selber auf den Börsen von N... S....... (gibt`s den eigentlich noch ?) als Händler und als Käufer.
Einige von den Jungs kannte/kenne ich noch.
Ja, die machten fette Deals. Kauften und verkauften nach Japan etc.
Die meisten sind heute bei ebay worldwide aktiv.
Ja, gegen die sind wir kleine Fische.
Macht aber nichts, entscheidend ist der Spass an der Sache.
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 21.10.2006 - 00:44 Uhr  -  
es wird mit jeder sekunde wahrscheinlicher, daß wir uns vom sehen her
kennen und vielleicht auch schon als händler-zu-händler miteinander
gehandelt haben. daß müssen wir nochmal per PN klären, aber vielleicht erst morgen, da ich in wenigen stunden wieder zur arbeit muß.
nico sweers hat sich wohl zur ruhe gesetzt, genauso wie die großen sammler jener tage; die hatten irgendwann alles, was man haben muß und der rest hat sie nur noch gelangweilt.
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 14.09.2007 - 15:42 Uhr  -  
hab die 3cd box "the psychedelic world of the 13th floor elevators". ist alles drauf was von denen an aufnahmen gibt. sind absolut klasse sachen drauf. jedoch ist die qualität der live bonustracks oft schlecht. dennoch eine klasse box von einer genialen band!
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28280
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 07.01.2011 - 20:31 Uhr  -  
@Badger, wie immer eine sehr informative und detaillierte Vorstellung! Heute kam die "The Psychedelic Sounds Of" per Post und ich muß sagen, diese Doppel CD haut mich aus den Sitzen. :8) Saustarke Musik vom Beginn bis zum Ende! Ein Meisterwerk! :D
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
badger offline
Musiklexikon
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: IRELAND  sankt augustin
Alter: 63
Beiträge: 2288
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 08.01.2011 - 00:03 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Tom Cody
@Badger, wie immer eine sehr informative und detaillierte Vorstellung! Heute kam die "The Psychedelic Sounds Of" per Post und ich muß sagen, diese Doppel CD haut mich aus den Sitzen. :8) Saustarke Musik vom Beginn bis zum Ende! Ein Meisterwerk! :D


so, da hat man also mal wieder eine doppel-cd draus gemacht.
was soll denn zusätzlich drauf sein, da es ja schon seit jahrzehnten
keine unveröffentlichten Elevators-stücke mehr gibt...?

ich hätte übrigens darauf gewettet, daß dich dieses teil 'aus den
sitzen' haut und ich denke mal, es wird unsere jungen freunde,
so wie Tango und konsorten, auch noch viele jahre begeistern.
dachse die bellen, beißen auch!
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28280
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 08.01.2011 - 08:43 Uhr  -  
Zitat geschrieben von badger
Zitat geschrieben von Tom Cody
@Badger, wie immer eine sehr informative und detaillierte Vorstellung! Heute kam die "The Psychedelic Sounds Of" per Post und ich muß sagen, diese Doppel CD haut mich aus den Sitzen. :8) Saustarke Musik vom Beginn bis zum Ende! Ein Meisterwerk! :D


so, da hat man also mal wieder eine doppel-cd draus gemacht.
was soll denn zusätzlich drauf sein, da es ja schon seit jahrzehnten
keine unveröffentlichten Elevators-stücke mehr gibt...?

ich hätte übrigens darauf gewettet, daß dich dieses teil 'aus den
sitzen' haut und ich denke mal, es wird unsere jungen freunde,
so wie Tango und konsorten, auch noch viele jahre begeistern.


@Badger, die Wette hättest Du übrigens locker gewonnen! Das Album ist gelinde gesagt, phänomenal! :8)

CD 1: komplett mono
CD 2: stereo (Songs in anderer Reihenfolge) + 5 Tracks (unreleased extra material):
Fire Engine
Monkey Island
Roller Coaster
Thru The Rhythm
Tried To Hide

Das Ganze ist dann schön im Digipack mit einem sehr informativen Booklet verpackt
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
YETI offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Free City
Alter:
Beiträge: 1864
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 08.01.2011 - 10:20 Uhr  -  
eine der stärksten Debutalben aller Zeiten!
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28280
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 05.08.2011 - 18:35 Uhr  -  
Diese schöne Vorstellung möchten doch bestimmt noch mehr lesen... :roll:
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28280
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 12.08.2014 - 17:05 Uhr  -  
Und schon wieder sind drei Jahre verstrichen..... :sleep:
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
Psychrockfan offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 65
Beiträge: 1071
Dabei seit: 07 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: 13TH FLOOR ELEVATORS - DIE ERSTE PSYCHEDELISCHE BAND  -  Gepostet: 12.08.2014 - 18:40 Uhr  -  
...13th Floor Elevators ist bei mir natürlich mehrfach vertreten , höre gerade

Slip Inside this House !!!!

:)
...im Zweifel immer VINYL
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 21.11.2017 - 14:35