schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

September 2014 - Metallica - Master of Puppets



Rainer The Mage offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: UNITED KINGDOM  Regensburg
Alter: 35
Beiträge: 7831
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: September 2014 - Metallica - Master of Puppets  -  Gepostet: 04.09.2014 - 12:38 Uhr  -  
Also viele Metaller wurden vom Punk beeinflusst und auch da gab es spielerisch mehr als nur das Sex Pistols und Ramones Schema. Auch die Hardcore-Bewegung und der Metal gingen Hand in Hand und auch da gabs z.B. filigrane Solos. Klar sind die Songs oft schneller und dh auch immer mal simpel gehalten, aber ich denke bei dem Vergleich geht es, zumindest mir, erstmal um die Durchschlagskraft und die ist bei Punk, Metal und Hardcore schon sehr ähnlich.
"I've said that playing the blues is like having to be black twice. Stevie Ray Vaughan missed on both counts, but I never noticed." -- B. B. King
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28253
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: September 2014 - Metallica - Master of Puppets  -  Gepostet: 12.09.2014 - 18:29 Uhr  -  
Xanadu, danke für die schöne Vorstellung! :r: Das Album kenne ich nicht und kann daher auch nichts schreiben, aber interessant finde ich die genannten Begleitumstände (Jugenderinnerung).

Die Faszination für den Hardrock setzte bei mir auch so mit 14 Jahren ein. Man schrieb das Jahr 1970 und Werke wie "Same" von Black Sabbath, "Very ´Eavy, Very `Umble" von Uriah Heep, "In Rock" von Deep Purple und "Closer To Home" von Grand Funk Railroad haben mich schier begeistert. Allerdings schon damals teilte nicht jeder meinen Geschmack.... ;)
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
xanadu offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Rain am Lech (Bayern)
Alter: 45
Beiträge: 5581
Dabei seit: 05 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: September 2014 - Metallica - Master of Puppets  -  Gepostet: 13.09.2014 - 16:26 Uhr  -  
So ähnlich war es dann Mitte 80. ebenfalls. Was gab es da für Musik NDW, Pop, Modern Talking und das kommerzielle New Wave.
Da war die Musik eine Offenbarung für so junge wilde wie wir waren :-)
Hatte aufjedenfall die gleiche Wirkung.
....ansonsten Musikzirkusradio
hereinspaziert und reingehört
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: September 2014 - Metallica - Master of Puppets  -  Gepostet: 22.09.2014 - 16:28 Uhr  -  
danke für die Vorstellung,
bei mir ist von Metallica so gut wie nichts im Bestand.

Das schwarze Album darf aber nicht fehlen. :D
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
Proggy offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Alter: 54
Beiträge: 6830
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht
Betreff: Re: September 2014 - Metallica - Master of Puppets  -  Gepostet: 26.09.2014 - 23:23 Uhr  -  
Ein tolles Album und vielen Dank!
Hatte diese Scheibe ewig nicht gehört!
LG
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 27.09.2014 - 08:50 Uhr von Proggy.
nach unten nach oben
frimp offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hämburch
Alter: 56
Beiträge: 5585
Dabei seit: 02 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: September 2014 - Metallica - Master of Puppets  -  Gepostet: 27.09.2014 - 23:10 Uhr  -  
Hallo Proggy, warum hast Du Deine Geschichte zu dem Album wieder gelöscht?
"I can never make up my mind if I'm happy being a flute player, or if I wish I were Eric Clapton."
--Ian Anderson
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 18.11.2017 - 14:59