schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute

Was Sammler so für eine einzige LP auf den Tisch legen

Stattmeister online
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6701
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 06.02.2015 - 10:06 Uhr  -  
Zufällig entdeckte ich in einem anderen Forum diese beeendete Auktion

http://www.ebay.de/itm/THE-SHI...&rt=nc

Schon heftig was da für eine Scheibe von 1969 auf den Tisch gelegt wurde. Kennt die Gruppe bzw. Platte hier irgendeiner. Hat sie vielleicht sogar jemand? Dann aber gut behüten. :)
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
MusicalBox versteckt
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 06.02.2015 - 13:21 Uhr  -  
leider nicht bekannt.... die EAV hat ihr allererstes Album auch nur als limitierte Stückzahl Ende der 70er auf LP veröffentlicht. Ich hab sie bislang nur einmal bei Ebay gesehen und dann für 1000 Euro!!
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 06.02.2015 - 13:31 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister

Zufällig entdeckte ich in einem anderen Forum diese beeendete Auktion

http://www.ebay.de/itm/THE-SHI...&rt=nc

Schon heftig was da für eine Scheibe von 1969 auf den Tisch gelegt wurde. Kennt die Gruppe bzw. Platte hier irgendeiner. Hat sie vielleicht sogar jemand? Dann aber gut behüten. :)


heftig der Preis!
Nein, die LP habe ich nicht, aber das Album habe ich als mp3.
Es ist eine Schweizer-Krautrock-Band,
ich meine, dass unser Tom das Album in der Brezel hatte.

Da geht natürlich einiges unter, aber auch nachvollziehbar!

Hörprobe:
https://www.youtube.com/watch?v=iQgSExqYOY0
https://www.youtube.com/watch?v=9Td8Fiq_dC0
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28305
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 06.02.2015 - 16:16 Uhr  -  
Zitat geschrieben von sunny

Zitat geschrieben von Stattmeister

Zufällig entdeckte ich in einem anderen Forum diese beeendete Auktion

http://www.ebay.de/itm/THE-SHI...&rt=nc

Schon heftig was da für eine Scheibe von 1969 auf den Tisch gelegt wurde. Kennt die Gruppe bzw. Platte hier irgendeiner. Hat sie vielleicht sogar jemand? Dann aber gut behüten. :)


heftig der Preis!
Nein, die LP habe ich nicht, aber das Album habe ich als mp3.
Es ist eine Schweizer-Krautrock-Band,
ich meine, dass unser Tom das Album in der Brezel hatte.

Da geht natürlich einiges unter, aber auch nachvollziehbar!

Hörprobe:
https://www.youtube.com/watch?v=iQgSExqYOY0
https://www.youtube.com/watch?v=9Td8Fiq_dC0


Ja, stimmt! Ich habe dieses Album als CD mit 3 Bonustracks. :)

Die CD kostet bei amazon Euro 16,21.
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
Jersch offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kiel
Alter:
Beiträge: 5930
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 06.02.2015 - 16:51 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister

Zufällig entdeckte ich in einem anderen Forum diese beeendete Auktion

http://www.ebay.de/itm/THE-SHI...&rt=nc

Schon heftig was da für eine Scheibe von 1969 auf den Tisch gelegt wurde. Kennt die Gruppe bzw. Platte hier irgendeiner. Hat sie vielleicht sogar jemand? Dann aber gut behüten. :)


Da bin ich aber sowas von dabei. Diese Scheibe ist übrigens nicht besonders hochpreisig, da hab ich in den letzten Jahren ganz andere Kaliber des Preises wegens gesehen!

Ich halte Euch gern auf dem laufenden! Und die Käufer die solche Summen hinblättern sind vor allem Japaner und "neureiche Russenbonzen", denen es eher um`s besitzen und weniger um die Musik an sich geht! Selbstverständlich gibt es da auch Ausnahmen!

Achso, mein teuerstes Vinyl war vor einem Jahr die englische Band PATTO, da habe ich für ne deutsche "Swirlie" 165 Euro hingelegt, natürlich im Mintzustand, sowohl Cover als auch Vinyl! Die UK-Veröffentlichung im Strukturcover ist unter 500 Euro in der "Mintcondition" nicht mehr zu bekommen!
"Kann ich so nicht beurteilen, muss ich nackt sehen!"
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 06.02.2015 - 16:55 Uhr von Jersch.
nach unten nach oben
Jersch offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kiel
Alter:
Beiträge: 5930
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 06.02.2015 - 17:00 Uhr  -  
"Kann ich so nicht beurteilen, muss ich nackt sehen!"
nach unten nach oben
Mr. Upduff offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: REUNION  Basemountainhome
Alter: 57
Beiträge: 11645
Dabei seit: 02 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 06.02.2015 - 17:14 Uhr  -  
....da leg ich nach:

http://www.ebay.de/itm/Mari-Wi...2349a88d70

...wer in aller Welt war Mari Wilson oder die Wilsations???
Man muß sich verändern, um zu bleiben wie man ist!
nach unten nach oben
MusicalBox versteckt
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 06.02.2015 - 18:43 Uhr  -  
die EAV ist sogar einen Euro billiger geworden *g*:
http://www.ebay.de/itm/LP-EAV-...1e9918707b
nach unten nach oben
Triskell offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Alter: 59
Beiträge: 30711
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 06.02.2015 - 18:57 Uhr  -  
Ausgeprägter Fontanellenschaden. :ee
Was bleibt, ist die Musik.
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 07.02.2015 - 11:46 Uhr  -  
Kopfschüttel

schnell kaufen der Euro ist schwächer geworden. :D
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
Jersch offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kiel
Alter:
Beiträge: 5930
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 07.02.2015 - 13:32 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Mr. Upduff

....da leg ich nach:

http://www.ebay.de/itm/Mari-Wi...2349a88d70

...wer in aller Welt war Mari Wilson oder die Wilsations???


Naja, ob die dann auch gekauft wird, ist eine andere Frage! Ich denke laufende Auktionen, die auch zu Ende gehen, sind wohl interessanter!
"Kann ich so nicht beurteilen, muss ich nackt sehen!"
nach unten nach oben
Stattmeister online
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6701
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 08.02.2015 - 14:06 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Jersch

Da bin ich aber sowas von dabei. Diese Scheibe ist übrigens nicht besonders hochpreisig, da hab ich in den letzten Jahren ganz andere Kaliber des Preises wegens gesehen!

Ich halte Euch gern auf dem laufenden! Und die Käufer die solche Summen hinblättern sind vor allem Japaner und "neureiche Russenbonzen", denen es eher um`s besitzen und weniger um die Musik an sich geht! Selbstverständlich gibt es da auch Ausnahmen!

Achso, mein teuerstes Vinyl war vor einem Jahr die englische Band [b]PATTO, da habe ich für ne deutsche "Swirlie" 165 Euro hingelegt,[/b] natürlich im Mintzustand, sowohl Cover als auch Vinyl! Die UK-Veröffentlichung im Strukturcover ist unter 500 Euro in der "Mintcondition" nicht mehr zu bekommen!


Oh, das ist aber auch schon heftig. Da hätte ich immer Sorge beim Auflegen, dass der Plate irgendetwas passiert. :)
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Jersch offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kiel
Alter:
Beiträge: 5930
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 09.02.2015 - 17:31 Uhr  -  
Diese Do-Lp dürfte einigen hier bekannt sein!!!

http://www.ebay.de/itm/3612014...EBIDX%3AIT
"Kann ich so nicht beurteilen, muss ich nackt sehen!"
nach unten nach oben
Jersch offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kiel
Alter:
Beiträge: 5930
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 09.02.2015 - 17:33 Uhr  -  
Auch unglaublich, denn die italienischen Swirlie`s sind sicher nicht die besten Pressungen und dann nicht mal im Mint-Zustand. Ich versteh es einfach nicht!

http://www.ebay.de/itm/2913678...EBIDX%3AIT
"Kann ich so nicht beurteilen, muss ich nackt sehen!"
nach unten nach oben
Stattmeister online
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6701
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 09.02.2015 - 18:05 Uhr  -  
Ich glaube das ist vielleicht der Drang etwas sehr seltenes haben zu wollen. Möglicherweise spielt der Erwerber ie noch nicht einmal. Da ist dann auch Ex als Zustand egal.
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Jersch offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kiel
Alter:
Beiträge: 5930
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 10.02.2015 - 16:59 Uhr  -  
Diese Band wird hier doch auch ab und an gebrezelt!

http://www.ebay.de/itm/2913688...EBIDX%3AIT
"Kann ich so nicht beurteilen, muss ich nackt sehen!"
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28305
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 10.02.2015 - 17:15 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Jersch

Diese Band wird hier doch auch ab und an gebrezelt!

http://www.ebay.de/itm/2913688...EBIDX%3AIT


Stimmt! Mann sind das Kurse.... 8)
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
nobbygard offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Schleswig-Holstein
Alter: 68
Beiträge: 7020
Dabei seit: 10 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 11.02.2015 - 19:58 Uhr  -  
Hier könnt Ihr gezielt suchen!

Popsike vinyl record price guide

Habe ich auch schon oft genutzt!

Nobby
:bandit:
Hier bin ich Mensch, hier will ich sein.

Hier jetzt auch - vor allem Vinyl: Nobby's Vinylladen
nach unten nach oben
Stattmeister online
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6701
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 12.02.2015 - 08:05 Uhr  -  
Ja die Seite ist mir auch schon aufgefallen. Und Nobby hast du in deinem Bestand irgendwelche Perlen die zu hohen Preisen gehandelt werden?
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Jersch offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kiel
Alter:
Beiträge: 5930
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 12.02.2015 - 19:07 Uhr  -  
Auch eine mitunter hier gehörte Scheibe:

http://www.ebay.de/itm/2913717...EBIDX%3AIT
"Kann ich so nicht beurteilen, muss ich nackt sehen!"
nach unten nach oben
Jersch offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kiel
Alter:
Beiträge: 5930
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 12.02.2015 - 19:11 Uhr  -  
Auch ein stolzer Preis, ist aber auch ne UK-Original-Pressung!

http://www.ebay.de/itm/MANFRED...fresh=true
"Kann ich so nicht beurteilen, muss ich nackt sehen!"
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 13.02.2015 - 12:26 Uhr  -  
Wahnsinn, was da angeboten wird.
Da muss man nicht Schwabe sein, aber man kann es beim durchstöbern werden. :D
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
MusicalBox versteckt
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 13.02.2015 - 17:28 Uhr  -  
Wieviel gebt ihr eigentlich für eine Platte aus? Was für Schmerzgrenzen habt ihr?
nach unten nach oben
Proggy offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Alter: 54
Beiträge: 6830
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 13.02.2015 - 18:54 Uhr  -  
Zitat geschrieben von MusicalBox

Wieviel gebt ihr eigentlich für eine Platte aus? Was für Schmerzgrenzen habt ihr?


Dazu kann ich dir mal eine persönliche Geschichte erzählen, wie wertvoll einem Menschen Platten sind , wenn man diese nur auf dem Schwarzmarkt erhält!
In der grössten DDR aller Zeiten ( radiotähnlich) wurden Schallplatten vom BBKF zu horrenden Preisen verkauft! Eine LP von LZ , Black Sabbath, DP etc. hatten einen Marktwert von 100-150 Ostmark!
Bei einem Durschnittsverdienst von ca. 600- 700 Ocken kannst du dir ja vorstellen, wie Pleite ich jeden Monat war! Ich besitze sie noch alle von damals, denn der idelle Wert ist unerschöpflich! Jedes Teil hat seine eigene Geschichte, unglaublich!
In der heutigen Zeit ist die Schmerzgrenze geringer, habe mich aber schon wieder dabei ertappt, 40 € hinzublättern.
Also, das mal als eine kleine Antwort um das Gefühl der anderen Seite mal darzustellen!
Übrigens, ab und zu veranstalte ich mit ein paar Freunden Treffen, wo wir Platten hören- mit OSTMARK bezahlt! Feine Sache und es knistert grandios in den Ohren!
LG Proggy
nach unten nach oben
Mr. Upduff offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: REUNION  Basemountainhome
Alter: 57
Beiträge: 11645
Dabei seit: 02 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Die schwarze Rille - nie war sie so wertvoll wie heute  -  Gepostet: 13.02.2015 - 19:06 Uhr  -  
...mangels Plattenspieler bin ich aus dem schwarzen-Rillenspiel raus...



...den höchsten Betrag, den ich bisher für eine (gebrauchte Do-) CD (bei EBay) auf den virtuellen Tisch gelegt habe, war die (sehr seltene - da vor langer Zeit nur kurz bei 2001 angeboten) von Volker Kriegel`s "Inside Missing Link"...

...für die Beatles "Remastered Stereo Box" habe ich roundabout 200,--€ locker gemacht...sind allerdings auch 16 CDs drin...

...ansonsten lasse ich beim Kauf nicht mehr als marktübliche Preise zu...meist reicht mir eine gebrauchte bei EBay oder Amazon-Händlern...neu muß für mich nicht (mehr) sein...und ich kann auh warten, bis sich die Neupreise so langsam "erholen"...

...für manche schmerzvolle Lücken in meiner Sammlung wäre ich aber durchaus bereit, mein Portemonaie mehr als nur zu plündern (z.B. für Arild Andersen`s CD "Lifelines" - wenn`s die denn mal endlich geben würde)...
Man muß sich verändern, um zu bleiben wie man ist!
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 13.02.2015 - 19:09 Uhr von Mr. Upduff.
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.11.2017 - 16:00