HDMI auf USB - Hillllffeeeee!!

 
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

HDMI auf USB - Hillllffeeeee!!

 · 
Gepostet: 13.04.2015 - 10:11 Uhr  ·  #1
Hallo Leute,
ich benötige wieder einmal techniche Unterstützung.
Im Büro habe ich einen Beamer, der über das Laptop angesteuert wird. Die liebe Else und ich schauen gern Dokumentationen, wenn wir Gelegenheit zu einer Art Mittagspause haben.
Leider habe ich sehr viele Dokus als BlueRay, aber nur ein DVD Laufwerk. Ich hatte gedacht, einen Player mit USB anschliessen zu können, was aber leider nicht geht. USB ist als reiner Eingang (Stick etc.) gedacht, aber nicht als Ausgang zum Rechner.
Den Player den ich vorschnell gekauft habe, hat nur einen HDMI Ausgang und daher frage ich an, ob es einen Adapter von HDMI auf USB gibt oder muss ich einen externen Brenner kaufen, den ich über USB anschliessen kann?
Ich werde im Netz nicht schlau, da wird so viel angeboten, das es mir die Sinne raubt.


Dann habe ich noch großes Problem. Im Musikzimmer habe ich einen BlueRay Spieler mit Chinch Ausgängen für den Ton; mein neuer Player hat nur noch einen HDMI und den gelben Chich Ausgang. Zum Beamer könnte ich wahlweise beide verwenden.
Ich wohl nun keine Möglichkeit meine Musikanlage anzusteuern.


Wilmmmmmmmmmmmmmmmmaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht:
Alter: 59
Beiträge: 13777
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: HDMI auf USB - Hillllffeeeee!!

 · 
Gepostet: 13.04.2015 - 10:28 Uhr  ·  #2
Für Dein Wohnzimmer: da gibt es folgende Lösungen, wenn Du auf CINCH gehen musst für den Verstärker

HDMI iaf Cinch
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.