Songs From The Wood

...Fragen an Proggy

 
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4218
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Songs From The Wood

 · 
Gepostet: 21.12.2015 - 12:27 Uhr  ·  #1
Gestern war mal wieder ein Waldspaziergang fällig. Interessant, wie sehr sich der Wald im Winter verändert. Manche Stellen erkennt man kaum wieder, und oft hatten wir das Gefühl, hier noch nie gewesen zu sein.

Irgendwann haben wir dann diese ca. 40 markierten Bäume entdeckt. Meine unausweichliche Frage hierzu kann ich mir wahrscheinlich selbst beantworten: Diese Bäume stehen hier bald nicht mehr.






Diese Baumreste sehen zwar äußerst interssant aus, bedeuten aber sicher nichts Gutes. Unter welcher Krankheit leiden die Bäume? Warum lässt man sie so stehen?





Ach ja: Wenn man bei dem oberen Bild genau hinschaut sieht man, dass dieser Baum (im oberen Baumteil) äußerst grimmig guckt. Soll noch mal einer sagen, Bäume haben keine Seele.






Von der Nordsee bis zur Donau sind wir gestern natürlich nicht gelaufen...

Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: Songs From The Wood

 · 
Gepostet: 21.12.2015 - 12:31 Uhr  ·  #2
Das sind wunderschöne Eindrücke, sieht echt toll aus... läge Schnee und würde noch ein Sonnenstrahl durchkommen, wäre es perfekt :) aber ja, das ist momentan nicht drin :)
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Songs From The Wood

 · 
Gepostet: 21.12.2015 - 13:31 Uhr  ·  #3
Zu den Bäumen, welche tot sind!

Es handelt sich dabei um alte Robinien mit Krebsgeschwüren. Solche Krebsgeschwüre trifft man immer wieder an bei Bäumen. Weshalb sie entstehen ist mir nicht bis ins letzte Detail bekann. Die Radiästheten sind sich jedoch sicher, dass es mit dem Standort und den Erdstrahlen zu tun hat.

Das interessante dabei ist, dass der Krebs den Bäumen offenbar nichts ausmacht und sie munter weiterleben können! Die hier sind entweder eines normalen Todes gestorben oder an einem Schädling! Die alten Teile stehen da nur rum, weil man es hübsch findet! Hat was!
https://de.wikipedia.org/wiki/Gew%C3%B6hnliche_Robinie

Zu den markierten Bäumen:
Hier hätte ich gerne mal ein paar Worte mit dem zuständigen Revierleiter gewechselt.
Entweder wird hier eine Strasse gebaut oder es soll aufgrund von Zertifizierungsmassnahmen eine Rückeschneise angelegt werden. Dafür ist es aber schon zu spät! Egal, die werden sich schon etwas dabei gedacht haben. Für eine Hiebsentnahme im Sinne einer Bestandslockerung ist es eindeutig zuviel! Naja, aus der Ferne kann man viel erzählen. Ich hoffe, ein bisschen helfen zu können!

LG Progwoody
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: Songs From The Wood

 · 
Gepostet: 21.12.2015 - 13:38 Uhr  ·  #4
@Proggy: arbeitest du beruflich in dem Bereich oder hast du dir das Wissen quasi als Hobby erarbeitet?
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Songs From The Wood

 · 
Gepostet: 21.12.2015 - 13:50 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von MusicalBox

@Proggy: arbeitest du beruflich in dem Bereich oder hast du dir das Wissen quasi als Hobby erarbeitet?


Beruflich szs.! :happy:
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: Songs From The Wood

 · 
Gepostet: 21.12.2015 - 13:56 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Proggy

Zitat geschrieben von MusicalBox

@Proggy: arbeitest du beruflich in dem Bereich oder hast du dir das Wissen quasi als Hobby erarbeitet?


Beruflich szs.! :happy:


Cool. Somit ist dein Avatarbild ja mehrdeutig in seiner Bedeutung :)
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4218
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Re: Songs From The Wood

 · 
Gepostet: 21.12.2015 - 20:35 Uhr  ·  #7
Hallo Progwoody und Danke für die Antworten,

Zitat geschrieben von Proggy

...Entweder wird hier eine Strasse gebaut oder es soll aufgrund von Zertifizierungsmassnahmen eine Rückeschneise angelegt werden. Dafür ist es aber schon zu spät! Egal, die werden sich schon etwas dabei gedacht haben. Für eine Hiebsentnahme im Sinne einer Bestandslockerung ist es eindeutig zuviel! ...


Der Bau einer Straße wird es sicher nicht sein, denn die Stelle liegt mitten im tiefsten Wald. Mal sehen, ob ich sie im Frühjahr wiederfinde. Evtl. sind wir dann schlauer.

Zitat geschrieben von Proggy

Es handelt sich dabei um alte Robinien mit Krebsgeschwüren. ....Die alten Teile stehen da nur rum, weil man es hübsch findet! Hat was!


Ja, diese knorrigen alten Baumreste haben tatsächlich etwas. Aber ein gesunder Baum ist doch allemal schöner anzuschauen.


In unserem diesjährigen Urlaub im Allgäu haben wir leider eine geführte Wanderung mit dem Förster verpasst. Und heute habe ich festgestellt, dass auch hier unglaublich viele verschiedene Themenwanderungen angeboten werden. Da warte ich jetzt also nicht nur auf’s Christkind, sondern auch auf das kommende Frühjahr.
:D
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Songs From The Wood

 · 
Gepostet: 21.12.2015 - 22:22 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von caramel

Hallo Progwoody und Danke für die Antworten,

Zitat geschrieben von Proggy

...Entweder wird hier eine Strasse gebaut oder es soll aufgrund von Zertifizierungsmassnahmen eine Rückeschneise angelegt werden. Dafür ist es aber schon zu spät! Egal, die werden sich schon etwas dabei gedacht haben. Für eine Hiebsentnahme im Sinne einer Bestandslockerung ist es eindeutig zuviel! ...


Der Bau einer Straße wird es sicher nicht sein, denn die Stelle liegt mitten im tiefsten Wald. Mal sehen, ob ich sie im Frühjahr wiederfinde. Evtl. sind wir dann schlauer.

Zitat geschrieben von Proggy

Es handelt sich dabei um alte Robinien mit Krebsgeschwüren. ....Die alten Teile stehen da nur rum, weil man es hübsch findet! Hat was!


Ja, diese knorrigen alten Baumreste haben tatsächlich etwas. Aber ein gesunder Baum ist doch allemal schöner anzuschauen.


In unserem diesjährigen Urlaub im Allgäu haben wir leider eine geführte Wanderung mit dem Förster verpasst. Und heute habe ich festgestellt, dass auch hier unglaublich viele verschiedene Themenwanderungen angeboten werden. Da warte ich jetzt also nicht nur auf’s Christkind, sondern auch auf das kommende Frühjahr.
:D


Gerne! Obwohl der Harz das Allgäu nicht ersetzen kann!
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 7046
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Songs From The Wood

 · 
Gepostet: 13.01.2016 - 14:11 Uhr  ·  #9
@Caramel: schöne Bilder, schöne Wanderung ://

diese Krebsknollen können eine wunderschöne Maserung haben.
Habe in früheren Jahren Äste mit faustgroßen Knollen aus
dem Wald geholt (Buche). diese wurden dann entrindet und
glatt poliert - sah toll aus. (sind nur irgendwann mal verloren gegangen :( )

Ob das Allgäu waldtechnisch schöner ist als der Harz ....????
Hab mal ein paar Jahre in Isny gelebt - habe hauptsächlich
Fichtenmonokultur in Erinnerung - die Landschaft ist aber schon toll !
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 56
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Songs From The Wood

 · 
Gepostet: 13.04.2016 - 20:52 Uhr  ·  #10
wenn ich Wald sehe, sehe ich nur Geschäft.
Spaß

Aber im Wald ist es schön, die Ruhe und und...
Ich bin sehr gern im Wald. :D
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.