schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Echt abgefahren



dan offline
God's Monkey
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 6146
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 10:03 Uhr  -  
Gestern zufällig entdeckt: "Harmonizer" zum Auflegen auf die Lautsprecher u.a. zur Klangverbesserung, Irre:

http://www.biophotone-audio.com/Unsere-Produkte/
„Die Rockmusik hat 1974 ihren Höhepunkt erreicht. Das ist wissenschaftlich belegt!“(aus ner BBS-Kritik)
nach unten nach oben
badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12216
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 10:31 Uhr  -  
Echt abgefahren ...

...war auch mein erster Gedanke, als ich vor einigen Monaten von diesen Dingern las.

Trotz meiner Ungläubigkeit hatte ich mir dann die Ausführung "A-200, Edelstahl, Durchmesser 12 cm, UVP 100 €" bestellt, dies wegen dieser Passage in der Beschreibung:

"Die Magic Akasha Komponenten stellen ein perfekt ausgewogenes Resonanzsystem dar,
welches exakt auf die Frequenzspektren derjenigen Störzonen abgestimmt ist, die i.d.R. auf
einen unverfälschten harmonischen Klang destabilisierend einwirken"


Weiter heißt es im Prospekt:

"... entfaltet sie nach einer gewissen Einwirkzeit ihr volles klangliches Spektrum. Die Magic Akasha Disc sollte alle 4 Wochen mit frischem Wasser gereinigt werden, dadurch werden statische Aufladungen abgeführt und Staubpartikel entfernt."

Das Ergebnis:

Wechselweise legte ich die Scheibe liegend mal auf mein linkes, dann auf mein rechtes Ohr. Wie beschrieben, blieb ich jeweils über einen längeren Zeitraum in ruhiger Position liegen, damit die vorgegebene gewisse Einwirkzeit erreicht wird. Ebenso wurde die Edelstahl-Disk regelmäßig mit frischem, destilliertem und gefiltertem Quellwasser gereinigt, um statische Aufladungen sowie Staubpartikel zu entfernen.

Mittlerweile haben sich die Frequenzspektren derjenigen Störzonen, die sich massiv in Form eines Tinnitusses auswirkten, beruhigt, die destabilisierenden harmonischen Klangeinwirkungen sind fast völlig verschwunden, die unangenehmen Ohrgeräusche werden immer geringer. Lediglich die dauernd auftretenden Kopfschmerzen, verursacht durch das Gewicht der Scheibe sowie der Masse des Nonsens der verbalen Erläuterungen zum Produkt wirken sich leicht störend aus.

Ich überlege mir, für nachts die Variante A-200 Schwarzglas, Durchmesser 12 cm, UVP: € 150,00 anzuschaffen. Hier erhoffe ich mir weniger Streuresonanz des einscheinenden Mondlichtes, welches eine Absorbation der entschwindenden Tinnitusgeräusche verhindern könnte.
Käse immer unten.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 11.03.2016 - 10:32 Uhr von badMoon.
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 11:57 Uhr  -  
Das ist aber der völlig falsche Ansatz. Du musst doch erstmal die schädlichen Ionen in deinem neuen Heim loswerden. Dazu empfehle ich dir:

http://phonosophie.de/files/PH...0IONEN.pdf

Also husch, husch, mal den Raum aktivieren. Für 1.500 Euro ein wahrer Schnapp. :u:
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
dan offline
God's Monkey
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 6146
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 12:02 Uhr  -  
Ganz im Ernst: Ich hatte von solchen "esoterischen" Maßnahmen zur Raumverbesserung bisher nichts gewusst! O.K., die ständigen Diskussionen, bzgl. Kabel usw., aber das es so etwas gibt, war mir nicht bekannt. Ich lese und staune nur noch...

B.t.w.: Hat hier jemand schon mal diese Teile gehört?:

http://www.tidal-audio.de/deutsch/news.htm

oder

http://www.goebel-highend.de/
„Die Rockmusik hat 1974 ihren Höhepunkt erreicht. Das ist wissenschaftlich belegt!“(aus ner BBS-Kritik)
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 11.03.2016 - 12:04 Uhr von dan.
nach unten nach oben
badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12216
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 12:05 Uhr  -  
@Stattmeister,

...Deinem eingefügten Smily entnehme ich, dass Du das Thema nicht mit dem notwendigen Ernst betrachtest. Dies ist dem Produkt nicht förderlich.

:police:
Käse immer unten.
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 12:10 Uhr  -  
Ich weiss, ich weiss, ich werde daher bei meinen Messebesuchen vom Phonosophie-Chef Ingo Hansen immer schief angeguckt.
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 12:12 Uhr  -  
Zitat geschrieben von dan

Ganz im Ernst: Ich hatte von solchen "esoterischen" Maßnahmen zur Raumverbesserung bisher nichts gewusst! O.K., die ständigen Diskussionen, bzgl. Kabel usw., aber das es so etwas gibt, war mir nicht bekannt. Ich lese und staune nur noch...

B.t.w.: Hat hier jemand schon mal diese Teile gehört?:



Nö. Bei meinem letzten Besuch der High-end-on-tour im November 2015 waren beide Hersteller nicht vertreten. Vom Namen her kenn ich Tidal aber.
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
freaksound offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Alter:
Beiträge: 6782
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 13:06 Uhr  -  
ne, ne, ne, ihr geht da mit der ganz falschen Grundeinstellung ran.

bitte erstmal ein halbes Jahr lang Füße. Ohren und Hinterkopf damit waschen ( http://www.grander.com/ )
und dann verbessert sich euer inneres und äußeres Gleichgewicht derart, daß die harmonische ionisierung
erst so richtig in eure Gehirnwindungen eindringen kann.

o.O
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand;jeder glaubt er hat genug davon.

René Descartes


(alle meine beiträge geben nur meine persönliche meinung wieder !
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 11.03.2016 - 13:07 Uhr von freaksound.
nach unten nach oben
dan offline
God's Monkey
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 6146
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 14:28 Uhr  -  
Ich bin echt erstaunt, was es denn so alles gibt!

Übrigens bin ich gestern durch dieses Angebot aufmerksam geworden:

http://www.ebay.de/itm/ACCUPHA...Swr7ZW4KqE

"Der CD Player wurde von uns (Biophotone Audio) in unserem Hohlraumresonator mit der Schumann-Resonanz (7,82 HZ) versehen gegen Materialstress und elektromagnetische Störfelder..."
„Die Rockmusik hat 1974 ihren Höhepunkt erreicht. Das ist wissenschaftlich belegt!“(aus ner BBS-Kritik)
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 15:56 Uhr  -  
:-F :-F Ich glaub es nicht. Ich dachte Hohlraumversiegelung gibt es nur bei Autos. Also dan bring deine Acuuphase-Geräte auch mal schnell zum biophotonen. Ist vielleicht sowas wie Botox bei Frauen.
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
freaksound offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Alter:
Beiträge: 6782
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Echt abgefahren  -  Gepostet: 11.03.2016 - 17:23 Uhr  -  
Zitat geschrieben von dan

Ich bin echt erstaunt, was es denn so alles gibt!

Übrigens bin ich gestern durch dieses Angebot aufmerksam geworden:

http://www.ebay.de/itm/ACCUPHA...Swr7ZW4KqE

"Der CD Player wurde von uns (Biophotone Audio) in unserem Hohlraumresonator mit der Schumann-Resonanz (7,82 HZ) versehen gegen Materialstress und elektromagnetische Störfelder..."


ich glaube ja, daß es da einen Zusammenhang gibt (so viele Haldenwang´s gibt es nicht in Deutschland)

http://www.randomhouse.de/Iris..._11788.rhd

(ist auch gar nicht weit nach Österreich, wo Meister Grander herkommt)

ich sag´s euch Akte X ist nix dagegen - das hängt alles zusammen..... :b:
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand;jeder glaubt er hat genug davon.

René Descartes


(alle meine beiträge geben nur meine persönliche meinung wieder !
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2017 - 04:07