schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Peter Pankas Jane in Hamburg- 6.11.16



walter offline
Musiklexikon
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Drestedt, 50 km südl. Hamburg
Alter: 56
Beiträge: 1718
Dabei seit: 04 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Peter Pankas Jane in Hamburg- 6.11.16  -  Gepostet: 06.11.2016 - 22:27 Uhr  -  
Kaum zu glauben. Pünktlich um 19:00 Uhr gings los!
Im einigermassen gut gefüllten marX, der kleinen Halle in der Markthalle, versammelten sich um die 100 Leutchens, um mal wieder Janemusik vom feinsten zu hören. Die Setlist (geklaut aus einem Bericht von Janekumpel Matthias aus dem Jane-Forum) an diesem Abend sah wie folgt aus:

Age Of Madness
Tomorrow
FWE&A / Fire (You Give Me Some Sweet Lovin´) / Water (Keep On Rollin´)
Daytime
Windows / Spain
Fly Away
Auroville
Grown
Out In The Rain
Hangman
----------------------------------------
Comin´ Again / Here We Are
So So Long

Da vor 2 Wochen der Drummer Fritz Randow ausgestiegen ist, wurde kurzfristig Achim Poret verpflichtet. Es gab zwar ein paar kleine Missverständnisse, aber im Großen und Ganzen hat er seine Sache toll gemacht!
Ein Highlight war die komplette erste LP-Seite der F,W,E&A-LP: „Fire, Water, Earth & Air“, übergehend in „Fire (You Give Me Some Sweet Lovin´)“ und in „Water (Keep On Rollin´)“.
Alles in allem gings recht rockig zur Sache. Hat aber dem Publikum und anscheinend auch der Band gefallen. Diesesmal war der gute alte "Krautschrauber" am Mischpult und hat für die Halle einen erstaunlich guten Sound hin bekommen- Kompliment! Nach knapp 2 Stunden war dann Schluss und wir wurden zügig und recht energisch Richtung Ausgang komplimentiert.

Fazit: Konzert gut, Achim für die kurze Zeit, die er hatte SEHR gut, Sound gut. Für die Markthalle einen dicken Minuspunkt!
Walter
Lasst uns dafür sorgen, daß in unseren Wohnungen und in unseren Schulen gesungen und Musik gemacht wird, auf dass die Nachwachsenden lernen, daran Freude zu haben. Es wird Zeit für jene Sprache, die unsere Seele ohne Umwege erreicht.Helmut Schmidt
nach unten nach oben
Triskell online
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Alter: 59
Beiträge: 30705
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Peter Pankas Jane in Hamburg- 6.11.16  -  Gepostet: 06.11.2016 - 22:49 Uhr  -  
100 Fans ist schon ein wenig beschämend. :'-(
Was bleibt, ist die Musik.
nach unten nach oben
kraut-brain online
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Reinbek
Alter: 61
Beiträge: 5330
Dabei seit: 05 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: Peter Pankas Jane in Hamburg- 6.11.16  -  Gepostet: 06.11.2016 - 22:59 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Triskell

100 Fans ist schon ein wenig beschämend. :'-(



Vor gut 10 - 12 Jahren sah ich sie zuletzt in der Hamburger Fabrik als Vorgruppe. Hauptact war an diesem Abend Birth Control. Ausverkauft war die Fabrik seinerzeit auch nicht, schätze aber, dass 500 - 600 Personen anwesend waren. Und das Konzert war von beiden Bands klasse.

Das Problem in Hamburg ist folgendes, hier treten täglich ca. 10 - 15 Bands täglich auf; vielleicht sogar mehr. Wie soll das auch funktionieren, dass alle Veranstaltungen ausverkauft sind.

Naja und die älteren Fans bleiben ja auch immer mehr weg. Ich war ja auch nicht dort.


LG Kraut-Brain :e:
Ein Tag ohne Musik ist kein schöner Tag!
nach unten nach oben
walter offline
Musiklexikon
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Drestedt, 50 km südl. Hamburg
Alter: 56
Beiträge: 1718
Dabei seit: 04 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Peter Pankas Jane in Hamburg- 6.11.16  -  Gepostet: 07.11.2016 - 17:40 Uhr  -  
@kraut-brain: Jane und auch B.C. haben immer darauf hingewiesen, dass es keinen Hauptact gäbe und es schlicht ein Doppelkonzert ist. Die beiden Bands waren mehrere Jahre zusammen auf Tour und haben auch mal andersrum gespielt. Beide haben jeweils ihr volles Programm durchgezogen.
Ansonsten hast du Recht, was die Konzertauswahl in Hamburg angeht. 100 Besucher ist echt nicht doll. Leider ist das aber die Kulisse, vor der die alten Rocker heute auftreten. Neue Fans kommen kaum dazu und die alten bleiben lieber zu Hause, oder sterben langsam weg, oder der Zivi kann Sonntags nicht... In der "großen" Halle war ebenfalls ein Konzert. War wohl auch nur mäßig besucht.... Dann war Sonntag, ungemütliches Wetter und wie so oft in Hamburg kaum bis keine Werbung für die Veranstaltung. Wer da nicht am Ball bleibt, z.B. über Foren oder auch F.B., bekommt garnicht mit, wer alles so spielt. Ich hab z.B. in der Halle das Monatsprogramm überflogen und gesehen, dass dort heute "Orphaned Land" spielen- DIE hätte ich mir auch gerne mal live gegeben.
Walter
Lasst uns dafür sorgen, daß in unseren Wohnungen und in unseren Schulen gesungen und Musik gemacht wird, auf dass die Nachwachsenden lernen, daran Freude zu haben. Es wird Zeit für jene Sprache, die unsere Seele ohne Umwege erreicht.Helmut Schmidt
nach unten nach oben
kraut-brain online
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Reinbek
Alter: 61
Beiträge: 5330
Dabei seit: 05 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: Peter Pankas Jane in Hamburg- 6.11.16  -  Gepostet: 07.11.2016 - 18:00 Uhr  -  
@ Walter: Ich habe es auch nicht gewusst, dass die Jungs von Jane am Sonntag in Hamburg auftreten sollten. Ist total an mir vorbeigeflogen, wäre sogar hingegangen, zumal die Markthalle von uns nur gut 15 Auto-Minuten entfernt liegt.

Wie von dir beschrieben, haben Guru Guru und Birth Control ähnlich ablaufende Tourneen durchgeführt, wo mal die eine und dann wiederum die andere Band Tour den "vermeintlichen " Headliner darstellen durfte ohne letztlich Headliner zu sein.


LG Kraut-Brain :e:
Ein Tag ohne Musik ist kein schöner Tag!
nach unten nach oben
walter offline
Musiklexikon
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Drestedt, 50 km südl. Hamburg
Alter: 56
Beiträge: 1718
Dabei seit: 04 / 2007
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Peter Pankas Jane in Hamburg- 6.11.16  -  Gepostet: 07.11.2016 - 23:15 Uhr  -  
Zitat geschrieben von kraut-brain

...
Wie von dir beschrieben, haben Guru Guru und Birth Control ähnlich ablaufende Tourneen durchgeführt, wo mal die eine und dann wiederum die andere Band Tour den "vermeintlichen " Headliner darstellen durfte ohne letztlich Headliner zu sein.


LG Kraut-Brain :e:


Jo, da war ich auch mal.
Mit Jane zusammen auf Tour war auch (einmal zumindest) Karthago. Das war allerdings nicht so mein Fall und auch die K-Fans (K. spielte als erstes) konnten mit Jane wohl nicht viel anfangen und sind recht bald nach deren Konzertbeginn in Scharen aus der Fabrik verschwunden.
Walter
Lasst uns dafür sorgen, daß in unseren Wohnungen und in unseren Schulen gesungen und Musik gemacht wird, auf dass die Nachwachsenden lernen, daran Freude zu haben. Es wird Zeit für jene Sprache, die unsere Seele ohne Umwege erreicht.Helmut Schmidt
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 08.11.2016 - 23:03 Uhr von walter.
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 55
Beiträge: 9298
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Peter Pankas Jane in Hamburg- 6.11.16  -  Gepostet: 09.11.2016 - 20:44 Uhr  -  
danke für den Kurzbericht.
Ist halt immer das Gleiche, verpflichtest du eine Band, die ist teuer und der Veranstalter kommt meist nicht raus.
Kommt ein DJ und spielt Müll ist die Hütte voll.

Die Gerüchte gab es schon länger, das Fritz Randow aussteigt.
Mit Achim Poret hat man einen guten gewonnen.

Die Musik von FWE&A ist mir neu, wurde nicht so oft gespielt...Respekt :D
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
Nini offline
Kassettenhörer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 28
Beiträge: 11
Dabei seit: 11 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: Peter Pankas Jane in Hamburg- 6.11.16  -  Gepostet: 21.12.2016 - 16:52 Uhr  -  
Da wollte ich eigentlich auch hin, konnte dann aber doch aus zeitlichen Gründen nicht. :(
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.11.2017 - 15:53