Die Brut

 
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 32059
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Die Brut

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 18:26 Uhr  ·  #1
Dem Nervenarzt Dr. Raglan ist es gelungen, psychisch Kranken dadurch zu helfen, daß er ihre Übel verkörperlicht - er nennt es Psychoplasmatik. In einer abgelegenen Privatklinik wagt er sich an interner tiefer gehende Experimente. Was an seiner Methode jedoch nicht vorhersehbar ist, ist die Art und Weise, wie die Krankheiten körperliche Gestalt annehmen.

Frank Carveth, dessen Frau Nole Patientin in Dr. Raglan`s Klinik ist, stellt merkwürdige Veränderungen bei seiner Frau fest: sie wird aggressiv, mißhandelt ihre Tochter und wird ihm immer fremder. Er versucht, der Sache auf die Spur zu kommen - und entdeckt in Raglan`s Klinik die Brutstätte des Bösen! Er, und seine Tochter, geraten in eine unbeschreibliche Hölle aus Angst, Terror und Entsetzen.

Aus meiner Sicht ein klassischer Horrorfilm, der nie an Spannung verliert. Sehr gut inszeniert!

Darsteller: Oliver Reed, Samantha Eggar, Art Hindle
Regisseur: David Cronenberg
Länge: 92 Minuten
Land: Kanada, 1979

DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hannover 30451
Alter: 68
Beiträge: 3693
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: Die Brut

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 22:14 Uhr  ·  #2
Da bekomme ich ja schon beim Lesen Gänsehaut, also nichts für mich. *Schauder*
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kiel
Beiträge: 6774
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Die Brut

 · 
Gepostet: 19.10.2017 - 17:10 Uhr  ·  #3
Horrorfilme sind seit 20 Jahren bei mir Tabu! Zu viele schreckliche Träume von bekommen!
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Heidelberg
Beiträge: 2655
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Die Brut

 · 
Gepostet: 19.10.2017 - 17:28 Uhr  ·  #4
klingt interessant, und kenn ich (noch) nicht
Danke für's Vorstellen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.