schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Google Doodle , vor 66 Jahren.............



xanadu offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Rain am Lech (Bayern)
Alter: 45
Beiträge: 5585
Dabei seit: 05 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Google Doodle , vor 66 Jahren.............  -  Gepostet: 18.10.2017 - 22:37 Uhr  -  
eröffnete das erste Tonstudio für elektronische Musik, in Köln im WDR

Google Doodle

Ohne dieses Studio müssten wir glaube ich auf einiges verzichten.
:-)
die Geschichte dahinter ist ebenfalls interessant.
Bericht
....ansonsten Musikzirkusradio
hereinspaziert und reingehört
nach unten nach oben
radiot offline
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Berlin
Alter: 62
Beiträge: 3256
Dabei seit: 05 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Google Doodle , vor 66 Jahren.............  -  Gepostet: 21.10.2017 - 20:30 Uhr  -  
Danke Xanadu für die Aufklärung, wunderte mich schon, was dieses bunte Ding bei Google darstellen sollte.

Zum Artikel der Augsburger Allgemeinen:

So ist es leider heute, aber Google ist wichtiger als die Nennung wenigstens eines Künstlers, der in den Studios aufnahm bzw. Musikgeschichte schrieb. Also wenigstens der Name Karlheinz Stockhausen hätte fallen müssen.

Von Robert Beyer und Herbert Eimert habe ich sogar ein Klangbeispiel auf CD: "Klangstudie II" (4:27) rec. 1952, im WDR Studio Köln. Es ist auf CD 1 dieses 3er Packs:



OHM: the early gurus of electronic music 1948 - 1980 auf ellipis arts 2005, 3CD.

Meine eigene früheste Begegnung mit derartiger elektronischer experimenteller Musik verdanke ich dieser Platte:

https://www.discogs.com/de/Var...se/5221301

radiot grüßt!
"Twist and Shout" riefen die Beatles, und die Nachbarn riefen zurück: "Mach' die Musik leiser".
(Thomas Steinfeld "Riff - Tonspuren des Lebens", Dumont-Verlag 2000)
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 25.11.2017 - 12:14