Glas-Lautsprecher - Hörgenuss oder Spielerei?

 
NickelbackFan54
 
Avatar
 
Betreff:

Glas-Lautsprecher - Hörgenuss oder Spielerei?

 · 
Gepostet: 07.12.2017 - 14:28 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich hab neulich das erste Mal etwas von Glas-Lautsprechern gehört, mit denen man zB seine Dusche beschallen lassen kann, indem die Scheiben in Schwingung versetzt werden. Hat das jemand schon mal in Natura erlebt? Kann sich das hören lassen oder ist das eine sinnlose Spielerei?
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 35404
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Glas-Lautsprecher - Hörgenuss oder Spielerei?

 · 
Gepostet: 07.12.2017 - 22:34 Uhr  ·  #2
:ee Rembrandt?
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 7039
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Glas-Lautsprecher - Hörgenuss oder Spielerei?

 · 
Gepostet: 08.12.2017 - 08:27 Uhr  ·  #3
meinst du so was hier ?
https://www.glasprofi24.de/son…echer-glas

wenn ja, solltest du wohl keine hohen Ansprüche haben.
Kassettenhörer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 33
Beiträge: 24
Dabei seit: 03 / 2017
Betreff:

Re: Glas-Lautsprecher - Hörgenuss oder Spielerei?

 · 
Gepostet: 08.12.2017 - 12:03 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von freaksound

meinst du so was hier ?
https://www.glasprofi24.de/son…echer-glas

wenn ja, solltest du wohl keine hohen Ansprüche haben.


Andererseits kann ich mir auch nicht vorstellen, dass Leute unter der Dusche wirklich eine audiophile Musikwiedergabe erwarten oder benötigen :D Wahrscheinlich ist das auch eher für Soundeffekte gedacht oder? Damit man sich wie im Regenwald fühlen kann oder so o.O

Habe so etwas bisher weder gesehen noch gehört. Ich finde das Konzept aber schon lustig irgendwie und schlimmer als irgendwelche Duschradios kann es ja nun nicht klingen, da sind wir uns sicher alle einig. Also wenn ich mein Bad renovieren würde und partout nicht wüsste wohin mit den 159€, die vom Budget noch übrig sind - ich würde vielleicht drüber nachdenken.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hämburch
Alter: 57
Beiträge: 6354
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

Re: Glas-Lautsprecher - Hörgenuss oder Spielerei?

 · 
Gepostet: 08.12.2017 - 13:31 Uhr  ·  #5
Ich finde ja der Sound klingt ziemlich verwässert. Generell hat die Wiedergabe einen sehr hohen Klirrfaktor. Die Musik plätschert vor sich hin. Aber was erzähl' ich hier - wer im Glashaus hört, sollte nicht mit Steinen rollen.
Vinyljunkie
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Alter: 68
Beiträge: 304
Dabei seit: 11 / 2017
Betreff:

Re: Glas-Lautsprecher - Hörgenuss oder Spielerei?

 · 
Gepostet: 08.12.2017 - 14:22 Uhr  ·  #6
Der Klirrfaktor spielt hier nur unter besonderen Bedingungen eine Rolle.
Wenn diese dann mal eintreten hat man andere Sorgen.
Der Rauschfaktor ist wesendlich wichtiger! Und er ist einstellbar, das hat man sonst im Audiobereich eher selten!
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 7039
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Glas-Lautsprecher - Hörgenuss oder Spielerei?

 · 
Gepostet: 08.12.2017 - 15:15 Uhr  ·  #7
und du kannst wählen ob du eher einen wärmeren oder kühleren sound möchtest o.O
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12230
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Glas-Lautsprecher - Hörgenuss oder Spielerei?

 · 
Gepostet: 08.12.2017 - 16:31 Uhr  ·  #8
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.