schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK



Tom Cody online
Labelboss
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 31405
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 27.01.2018 - 18:30 Uhr  -  
Diese Alben waren 1963 in Großbritannien am meisten angesagt:

01 Beatles - Please Please Me
02 Soundtrack - West Side Story
03 Cliff Richard - Summer Holiday
04 Shadows - Greatest Hits
05 Buddy Holly - Reminiscing
06 Frank Ifield - I`ll Remember You
07 Searchers - Meet The Searchers
08 Soundtrack (Elvis Presley) - Girls Girls Girls
09 Soundtrack (Elvis Presley) - It Happened At The....
10 Frank Ifield - Born Free

Für mich selbst war die Zeit noch nicht reif damals für diese Hitparade. Die meisten Bands und Namen kann ich zwar einsortieren, aber die Platten nicht. Frank Ifield ist mir sogar total unbekannt. Vielleicht gibt es aber den einen, oder die andere, die Erinnerungen hierzu haben.....

Quelle: Good Times
Thank God for Psychedelic Rock !
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 27.01.2018 - 21:01 Uhr von Tom Cody.
nach unten nach oben
Leslie offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 26242
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 27.01.2018 - 18:39 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Tom Cody


01 Beatles - Please Please Me
03 Cliff Richard - Summer Holiday
04 Shadows - Greatest Hits
05 Buddy Holly - Reminiscing
07 Searchers - Meet The Searchers


ja Tom - kann mich da nur ganz dunkel entsinnen - diese fünf Namen kannte man schon - aber bewußt Musik gehört habe ich erst ab 1965/1966...

Cliff Richard und die Shadows incl Hank Marvin kannnte ich schon - Anfang der 60er war Hank mein Gitarrenheld...die Searchers hatten schöne Schmachtfetzen usw...
nach unten nach oben
Maddrax offline
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Heidelberg
Alter:
Beiträge: 2548
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 27.01.2018 - 20:33 Uhr  -  
Namen/Bandnamen kenn ich alle bis auf Frank Ifield.
West Side Story sagt mir auch was; die beiden Elvis Soundtracks sagen mir nix.
Als CD habe ich lediglich Beatles - Please Please Me
Die anderen brauch ich auch nicht
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Well, listen everybody
To what I got to say
There's hope for tomorrow
If we wake up today

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
nach unten nach oben
frimp offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hämburch
Alter: 57
Beiträge: 6135
Dabei seit: 02 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 27.01.2018 - 21:58 Uhr  -  
Hier steht nur die 1.
"I can never make up my mind if I'm happy being a flute player, or if I wish I were Eric Clapton."
--Ian Anderson
nach unten nach oben
kraut-brain offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Reinbek
Alter: 62
Beiträge: 8423
Dabei seit: 05 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 27.01.2018 - 22:58 Uhr  -  
Das war lange vor meiner Zeit ... ich besitze davon keines der Alben.
Ein Tag ohne Musik ist kein schöner Tag!
nach unten nach oben
Triskell online
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Alter: 60
Beiträge: 34147
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 27.01.2018 - 22:59 Uhr  -  
Nothing!
Was bleibt, ist die Musik.
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 23329
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 28.01.2018 - 10:37 Uhr  -  
01 Beatles - Please Please Me
03 Cliff Richard - Summer Holiday
07 Searchers - Meet The Searchers

die Drei stehen hier auch....

von diesen andere Scheiben/Kompilationen:

Shadows
Buddy Holly
Elvis Presley
...und ich empfehle, auch hier einmal hinein zu schauen:

http://www.rocktimes.de/
http://www.musikansich.de/review.php
nach unten nach oben
radiot offline
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Berlin
Alter: 63
Beiträge: 3767
Dabei seit: 05 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 28.01.2018 - 11:11 Uhr  -  
Fast Null - selbstredend. Warum auch anders? Etwas von den Beatles, klar, aber nur etwas.

Also gehört habe ich sicher einiges damals, nur nicht gewusst was. Allzuviel dürfte auch im (West)Radio davon nicht gelaufen sein.

Kleines Geschichtchen zu Cliff Richard, der war ja damals wohl so ein bißchen der Sonnyboy der Mütter und Schwiegermütter. Nicht zuletzt wegen "Rote Lippen soll man Küssen". Das Stück lief definitiv im Radio und hatte es meiner Mutter angetan. Sie war damals 37 Jahre jung. Und von Cliff Richard hing ein Bild in der Küche; entweder war es aus einem Kalender oder eine Autogrammpostkarte, die meine Oma aus dem "Westen" geschickt hatte.

Aber das Bild hing in der Küche - im Küchenschrank! Warum? Der Anschiss lauerte überall. Denn - mein Vater war Polizist. Trotz "Westverwandschaft", kriegs- und heiratsbedingt war die Hälfte der Familie im Westen.

Aber es gab eben auch eifrige Verfechter des sozialistischen Aufbaus (besonders nach dem Mauerbau, der noch nicht so lange her war), selbst in der eigenen Verwand- und Bekanntschaft. Und so konnte es bei einem Besuch eben jener passieren, dass wegen eines Bildchens aus einer Westzeitung oder woraus auch immer, der Anschiss erfolgte.

Westliche Publikationen fielen in der Regel in die strafbare Rubrik "Schund- und Schmutzliteratur" und wurden, wenn man richtiges Pech hatte, entsprechend geahndet.

Deswegen musste Cliff Richards Bild im Küchenschrank hängen. Aus Angst.

radiot grüßt! 8)
"Der Mensch hat neben dem Trieb der Fortpflanzung und dem, zu essen und zu trinken, zwei Leidenschaften: Krach zu machen und nicht zuzuhören." - "Der Mensch", in "Die Weltbühne", 16. Juni 1931, S. 889f Kurt Tucholsky
nach unten nach oben
Mr. Upduff offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: REUNION  Basemountainhome
Alter: 58
Beiträge: 12075
Dabei seit: 02 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 28.01.2018 - 14:23 Uhr  -  
Zitat geschrieben von kraut-brain

Das war lange vor meiner Zeit ... ich besitze davon keines der Alben.

....war voll meine Zeit...war da schon fast aus den Windeln...und von den Beatles steht das Album sogar in Mono und Stereo hier...

...PS: DU solltest es auch mal mit Musik VOR d"einer Zeit" probieren...waren viele spannende Sachen dabei...Bebop...RnR....Klassik...Blues...
Man muß sich verändern, um zu bleiben wie man ist!
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.01.2018 - 14:29 Uhr von Mr. Upduff.
nach unten nach oben
Ziggy offline
DJ
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  SüdOstNiedersachsen
Alter: 58
Beiträge: 3674
Dabei seit: 07 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 28.01.2018 - 19:47 Uhr  -  
Das Beatles Album steht hier auch, wird aber tatsächlich eher selten gehört. Trotzdem war das von heute aus betrachtet eine absolut spannende Zeit. Damals war ich 4. Ich glaube zuhause lief vor allem Freddy Quinn!
Danke an Radiot für die tolle Geschichte! So wird Historisches lebendig! Meine Mutter war 1963 bereits 50 und ich erinnere mich nicht, dass sie jemals Musik gehört hätte. Das waren in unserem Haushalt vor allem meine Schwester (Freddy Quinn) und mein Vater. Der mochte Max Greger, James Last und später Tony Marshall und Roger Whittaker. Diese Erinnerungen bekomme ich aber vom Zeitgitter nicht mehr konkret hin!

LG, Ziggy
Musik wird vollendet im Herzen derer, die sie zu hören bereit sind
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.01.2018 - 19:54 Uhr von Ziggy.
nach unten nach oben
Street66 offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Nordfriesland
Alter:
Beiträge: 5673
Dabei seit: 03 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 31.01.2018 - 17:10 Uhr  -  
nur die 1. Der Rest traf und trifft nicht meinen Geschmack in dem Maße, dass es für einen Kauf reicht.
It´s only Rock´n´Roll, but I like it
nach unten nach oben
Tom Cody online
Labelboss
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 31405
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Top Ten Alben des Jahres 1963 in UK  -  Gepostet: 31.01.2018 - 19:59 Uhr  -  
Rien!

Es hat für keinen Nachkauf gereicht!
Thank God for Psychedelic Rock !
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 17.10.2018 - 19:54