schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Slobbery Dognose-The Gambler

Die tun nichts die wollen nur spielen

OldMcMetal offline
Musiklexikon
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Paderborn
Alter: 58
Beiträge: 1764
Dabei seit: 03 / 2018
Private Nachricht
Betreff: Slobbery Dognose-The Gambler  -  Gepostet: 23.09.2018 - 11:34 Uhr  -  
Ziggy sei Dank bin ich auf diese Band aufmerksam geworden. Selbst wenn ich nicht diesen Hinweis bekommen hätte, schon alleine wegen des sehr geschmackvollen Coverartworks hätte ich die CD sofort eingetütet. Ohne zu wissen, was mich erwartet. Punk-Rock? Nun ja, nicht unbedingt mein tägliches musikalisches Manna. Aber dank moderner Techniken ist ein gefahrloses reinhören möglich! Punk-Rock? Jein! Einerseits schon, andererseits ist die Rose Tattoo, AC/DC Infiltration nicht von der Hand zu weisen. Egal! Abseits aller musikalischen Verrenkungen und Schöngeisterei geht es bei den Braunschweigern nur um eins. Volle Kanne Rock`n `Roll. Eine CD morgens um kurz nach 11 zu beschreiben, die nach abendlicher Beschallung in einer schummerigen Kneipe direkt von der Band gespielt verlangt, gar nicht so einfach. Abseits aller "No future" Schrammelei in maximal 2 Minuten runter gerotzt, darf es bei Slobbery Dognose schon mal etwas länger sein. So empfiehlt sich die CD mit "Second hand life", hätten Slade so geklungen wären sie eine Punk-Band gewesen? Kann mit der AC/DC Verneigung "Burn that dog again" überzeugen und mit "Wild on my bed alone" einen perfekten Schlußpunkt setzen!

Ganz viele Hundeschmatzer gibt es bei YouTube zu hören.

Was willste am Ballermann?In Paderborn biste besser dran
nach unten nach oben
Ziggy offline
DJ
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Braunschweig
Alter: 59
Beiträge: 3960
Dabei seit: 07 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Re: Slobbery Dognose-The Gambler  -  Gepostet: 24.09.2018 - 20:50 Uhr  -  
Einen lieben Gruß von den Hundenasen an dich, OMM!
Sie fühlen sich hervorragend beschrieben und kommen gern vorbei, wenn du eine
Auftrittsmöglichkeit :f: :d: :h: in Paderborn für sie kennst!

LG, Ziggy
Musik wird vollendet im Herzen derer, die sie zu hören bereit sind
nach unten nach oben
OldMcMetal offline
Musiklexikon
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Paderborn
Alter: 58
Beiträge: 1764
Dabei seit: 03 / 2018
Private Nachricht
Betreff: Re: Slobbery Dognose-The Gambler  -  Gepostet: 25.09.2018 - 08:18 Uhr  -  
Grüße zurück.

Metal Diver e.V.
In der Schelle 11
34431 Marsberg

Telefon: 029927863545
Mail: hartgenug@metaldiver-festival.de

https://www.metaldiver-festival.de/

https://www.facebook.com/Metal...156770332/

www.wuennstock.de

3 Adressen die mir spontan einfallen. Evtl. kann da weitergeholfen werden
Was willste am Ballermann?In Paderborn biste besser dran
nach unten nach oben
Maddrax offline
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Heidelberg
Alter:
Beiträge: 2635
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Slobbery Dognose-The Gambler  -  Gepostet: 25.09.2018 - 09:51 Uhr  -  
wollte schon weiter klicken, weil unter " Punk " einsortiert, und das ist ja so gar nicht meine Richtung.
Habe aber dann doch draufgeklickt und die Review gelesen.
AC/DC / Slade - Richtung.
Interessant, vor allem AC/DC höre ich schon ab und zu ganz gerne.
Bei der Tube zwei drei Titel angehört, für ein Livekonzert wäre mich das sehr wahrscheinlich zu LAUT!!
OK, der Sänger "drückt" mit ein bissle zu sehr beim Singen (punkig?), da kommt AC/DC beim gesang natürlicher rüber (man hat es oder halt net), aber von Konserve kann man sich das doch gut anhören ... let's ROCK !!! :h: :i:
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Well, listen everybody
To what I got to say
There's hope for tomorrow
If we wake up today

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 25.09.2018 - 09:55 Uhr von Maddrax.
nach unten nach oben
Ziggy offline
DJ
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Braunschweig
Alter: 59
Beiträge: 3960
Dabei seit: 07 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Re: Slobbery Dognose-The Gambler  -  Gepostet: 25.09.2018 - 10:03 Uhr  -  
Zitat geschrieben von OldMcMetal

Grüße zurück.

Metal Diver e.V.
In der Schelle 11
34431 Marsberg

Telefon: 029927863545
Mail: hartgenug@metaldiver-festival.de

https://www.metaldiver-festival.de/

https://www.facebook.com/Metal...156770332/

www.wuennstock.de

3 Adressen die mir spontan einfallen. Evtl. kann da weitergeholfen werden


Nochmals Danke! Adressen sind weitergeleitet....
LG, Ziggy
Musik wird vollendet im Herzen derer, die sie zu hören bereit sind
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 20.01.2019 - 07:33