schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

That’s Underground – Repertoire 2005/06



hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: That’s Underground – Repertoire 2005/06  -  Gepostet: 11.09.2007 - 12:35 Uhr  -  
That’s Underground – Repertoire 2005

Eine sehr gute Zusammenstellung wie ich finde.
Einiges kannte ich nicht und hat meine Neugier auf mehr der jeweiligen Interpreten geweckt.

Klanglich ist es die gewohnte Repertoire Qualität.

Interpreten/Tracks:

THE ELECTRIC FLAG
(Killing Floor) 04:11
SPIRIT
(Mechanical World) 05:17
THE CHAMBER BROTHERS
(Time Has Come Today) 04:53
LEONARD COHEN
(Suzanne) 03:49
MOBY GRAPE
(Can't Be So Sad) 03:26
BIG BROTHER AND THE HOLDING COMPANY Featuring JANIS JOPLIN
(Piece Of My Heart) 04:15
THE UNITED STATES OF AMERICA
(Hard Coming Love) 04:44
BLOOD, SWEAT & TEARS
(My Days Are Numbered) 03:20
BOB DYLAN
(Highway 61 Revisited) 03:27
MIKE BLOOMFIELD - AL KOOPER - STEVE STILLS
(You Don't Love Me) 04:08

Musik - 8/10
Ton - 7/10
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20819
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: That’s Underground – Repertoire 2005/06  -  Gepostet: 11.09.2007 - 13:28 Uhr  -  
ach, das Teil drehte sich bei uns damals auf den Plattentellern, hatte es doch dieses schrill bunte Vinyl mit der auseinandergespritzten Farbe... :roll:
nach unten nach oben
green-brain offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Mistelgau (Bayreuth)
Alter:
Beiträge: 1789
Dabei seit: 05 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: That’s Underground – Repertoire 2005/06  -  Gepostet: 11.09.2007 - 13:29 Uhr  -  
Sehr empfehlenswerter Underground/Psychedelic-Album mit schönen Vocals und Klasse elektronischen Effekten:

THE UNITED STATES OF AMERICA
(Hard Coming Love) 04:44


Rudi
Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein! [img]http://www.cosgan.de/images/smilie/musik/a065.gif[/img]
www.green-brain-krautrock.de
nach unten nach oben
The Return of Brian J. offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rheinland
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 09 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: That’s Underground – Repertoire 2005/06  -  Gepostet: 11.09.2007 - 14:12 Uhr  -  
Die Dinger sind damals im bunten Vinyl (knallbunt, lila) bei CBS erschienen.
Eine ähnliche Zusammenstellung mit Jerry Goodman (Flock) auf dem Cover habe ich auch noch unter der Speichertreppe stehen.
Zudem sind sie mit Innenposter in Plakatgröße erschienen und hingen an jeder zweiten Wand.
Auf jeden Falle - Superzusammenstellungen aus den Jahren `68/ `69.
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: That’s Underground – Repertoire 2005/06  -  Gepostet: 11.09.2007 - 15:00 Uhr  -  
The Return of Brian J., das stimmt, die CD durchzuhören ist ein wirklicher Spaß.
Das die Aufnahmen aus '68/'69 stammen, hörst Du klanglich nicht, die Mucke allerdings verrät das Alter.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
freaksound offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Alter:
Beiträge: 6782
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: That’s Underground – Repertoire 2005/06  -  Gepostet: 04.10.2007 - 23:35 Uhr  -  
Horst, du erstaunst mich immer wieder - du kaufst Sampler mit Sachen von denen ich geschworen hätte, daß du sie schon längst hast.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand;jeder glaubt er hat genug davon.

René Descartes


(alle meine beiträge geben nur meine persönliche meinung wieder !
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: That’s Underground – Repertoire 2005/06  -  Gepostet: 05.10.2007 - 07:31 Uhr  -  
Zitat geschrieben von firebyrd
ach, das Teil drehte sich bei uns damals auf den Plattentellern, hatte es doch dieses schrill bunte Vinyl mit der auseinandergespritzten Farbe... :roll:


Genau!!!

Und ich Kubiktrottel habe die damals verschenkt, weil ich nicht rechtzeitig ein Geburtstagsgeschenk gekauft habe.. :cry:

Aber es gibt ja wenigstens den Silberling.....
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28274
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: That’s Underground – Repertoire 2005/06  -  Gepostet: 03.04.2012 - 20:39 Uhr  -  
Den Sampler kenne ich auch! Ganz gute Sachen dabei! :wink:
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 20.11.2017 - 10:17