schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Apollo - Same - 1970 Finnland



green-brain offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Mistelgau (Bayreuth)
Alter:
Beiträge: 1789
Dabei seit: 05 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 13.07.2006 - 19:54 Uhr  -  
Die finnische Band spielt auf ihrem Debüt-Album einen interessanten Mix aus schwerem Bluesrock, progressivem Rock und Balladen. Flöte und Streicher erzeugen bei den wenigen Balladen eine "Moody Blues"-ähnliche Stimmung. Die schweren Bluesnummern erinnern an Cream. Manchmal wird der Gesang ziemlich wüst und erinnert an Amon Düül II während ihrer "Deutsch Nepal"-Zeit. Diverse einheimische Perkussionsinstrumente werden benutzt, der Gesang ist in finnischer Sprache.

8,5 von 10 möglichen Punkten für diese skandinavische Perle!



Interessiert das eigentlich jemanden, was ich hier schreibe, oder seid ihr immer noch mit eurer Streitkultur beschäftigt :cry: ?
Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein! [img]http://www.cosgan.de/images/smilie/musik/a065.gif[/img]
www.green-brain-krautrock.de
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20815
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 13.07.2006 - 20:01 Uhr  -  
Die habe ich auch, die Scheibe, als Freund skandinavischer Musik.

Und deswegen sowieso:

http://musikzirkus.eu/viewtopic.php?t=772

Da habe ich APOLLO auch kurz erwähnt...


Wolfgang
nach unten nach oben
green-brain offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Mistelgau (Bayreuth)
Alter:
Beiträge: 1789
Dabei seit: 05 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 13.07.2006 - 20:52 Uhr  -  
Zitat geschrieben von firebyrd
Die habe ich auch, die Scheibe, als Freund skandinavischer Musik.

Und deswegen sowieso:

http://musikzirkus.eu/viewtopic.php?t=772

Da habe ich APOLLO auch kurz erwähnt...


Wolfgang


Hallo Wolfgang,

ich kenne leider fast niemanden, der sich für die faszinierende skandinavische Musikszene interessiert, außer einem amerikanischen Freund. Ich werde im Laufe der nächsten Wochen noch weitere Sachen aus meiner persönlichen Kollektion vorstellen. Vielleicht kannst auch du ein paar Tipps abgeben, welche Alben man unbedingt besitzen sollte :lol: .

Viele Grüße

Rudi
Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein! [img]http://www.cosgan.de/images/smilie/musik/a065.gif[/img]
www.green-brain-krautrock.de
nach unten nach oben
freaksound offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Alter:
Beiträge: 6782
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 14.07.2006 - 07:52 Uhr  -  
Zitat geschrieben von green-brain

Interessiert das eigentlich jemanden, was ich hier schreibe, oder seid ihr immer noch mit eurer Streitkultur beschäftigt :cry: ?


JA, ES INTERESSIERT MICH !!!!!

Ich würde mich auch für Skandinavischen (Prog/Psych-) Rock der ausgehenden 60er und der 70er interessieren.

Kenne so Basics wie Aunt Mary, Burning Red Ivanhoe, Culpeppers Orchad, Dr. Dopo Jam, Flax, Junipher Green, Made in Sweden, Old man and the Sea, Pax, Ruphus, Thors Hammer oder Valhalla.

Das ist eine verdammt interesannte Scene. Wenn hier Spezialisten weiterführende Tips haben, fände ich das sehr bereichernd.

Wie Überall lauern halt auch bei den Skandinaviern so diverse Fallstricke.

Da liest man dann "erste Band von Tolonnen" zahlt gutes Geld und bekommt dann mit der "Tasavallan Presidentti" nur belangloses (so zumindest mein erster Eindruck)
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand;jeder glaubt er hat genug davon.

René Descartes


(alle meine beiträge geben nur meine persönliche meinung wieder !
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20815
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 14.07.2006 - 07:56 Uhr  -  
Zitat geschrieben von green-brain
Zitat geschrieben von firebyrd
Die habe ich auch, die Scheibe, als Freund skandinavischer Musik.

Und deswegen sowieso:

http://musikzirkus.eu/viewtopic.php?t=772

Da habe ich APOLLO auch kurz erwähnt...


Wolfgang


Hallo Wolfgang,

ich kenne leider fast niemanden, der sich für die faszinierende skandinavische Musikszene interessiert, außer einem amerikanischen Freund. Ich werde im Laufe der nächsten Wochen noch weitere Sachen aus meiner persönlichen Kollektion vorstellen. Vielleicht kannst auch du ein paar Tipps abgeben, welche Alben man unbedingt besitzen sollte :lol: .

Viele Grüße

Rudi



Meine Empfehlungen dürften sich dann aber im wesentlichen auf den Jazz/Jazz-Rock-Bereich beschränken, und alles, was hier als "Ableger" berührt ist, denn mit der Rockszene als solches habe ich mich auch nicht näher beschäftigt.

Wolfgang :D
nach unten nach oben
green-brain offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Mistelgau (Bayreuth)
Alter:
Beiträge: 1789
Dabei seit: 05 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 14.07.2006 - 08:14 Uhr  -  
Zitat geschrieben von freaksound

Da liest man dann "erste Band von Tolonnen" zahlt gutes Geld und bekommt dann mit der "Tasavallan Presidentti" nur belangloses (so zumindest mein erster Eindruck)


ich habe dieses Album und es gefiel mir beim Anhören vor 2 oder 3 Jahren sehr gut. Aber ich werde mir jetzt im Laufe der nächsten Wochen ganz einfach alle meine Lieblingsalben nochmal mit Muße anhören und hier kurz vorstellen.

Frage an die Sysops: Wäre es möglich, für skandinavischen Prog. ein eigenes Unterforum anzulegen? Ist ja doch eine ganz spezielle Richtung.
Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein! [img]http://www.cosgan.de/images/smilie/musik/a065.gif[/img]
www.green-brain-krautrock.de
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 14.07.2006 - 08:49 Uhr  -  
Mich interessierts natürlich auch. Skandinavien ist bei mir mit Prog, meist neuerer Art, mit Folk, mit Space/Psychedelic und mit Jazz vertreten. Ist ein Thema bei dem ich immer neugierig bin.

Jerry
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28271
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 03.01.2010 - 10:25 Uhr  -  
Das Album sagt mir nicht so zu. Ist mir zu abgedreht.

Skandinavien als Thema interessiert mich allerdings auch.

Bands wie "Days", "Young Flowers", "Pan", "Siena Root", "Lucifer Was", "Titanic", "Trettioariga Kriget" beispielsweise finde ich gut.
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 03.01.2010 - 12:46 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Tom Cody
Ist mir zu abgedreht.



Dass ausgerechnet du die als abgedreht empfindest verwundert mich ein wenig. Für mich kein bisschen zu abgedreht und dennoch eines der besten frühen finnischen Prog-Alben.
nach unten nach oben
badger offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: IRELAND  sankt augustin
Alter: 63
Beiträge: 2285
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 03.01.2010 - 13:14 Uhr  -  
das ist schon eine schöne scheibe, die aber wegen ihrer recht unter-
schiedlichen stile nicht ganz einfach zu genießen ist.
das ist einfach eine nicht immer passende mischung.

die stücke mit flöte und streicher hinterlassen einen etwas zwiespältigen
eindruck; nicht, daß sie schlecht wären, aber nachdem man mal die
kräftigeren stücke gehört hat, wünscht man sich mehr von diesen.

die finnen hatten sicherlich eine menge noch besserer bands,
trotzdem ists in der gesamtsumme eine schöne scheibe.
dachse die bellen, beißen auch!
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28271
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 03.01.2010 - 13:59 Uhr  -  
@Michi, mit diesem doch recht eigenartigem Gesang kann ich einfach nichts anfangen. Dazu diese wirren Klänge. Ist halt nicht meine Baustelle. Wie gesagt, daß ist meine persönliche Ansicht zu diesem Album!
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28271
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 14.07.2012 - 20:23 Uhr  -  
Zitat geschrieben von green-brain

Interessiert das eigentlich jemanden, was ich hier schreibe, oder seid ihr immer noch mit eurer Streitkultur beschäftigt :cry: ?


Hmh, das Problem gab es offenbar auch schon früher! :roll:
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
firebyrd offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20815
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 16.07.2012 - 12:17 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Tom Cody
Zitat geschrieben von green-brain

Interessiert das eigentlich jemanden, was ich hier schreibe, oder seid ihr immer noch mit eurer Streitkultur beschäftigt :cry: ?


Hmh, das Problem gab es offenbar auch schon früher! :roll:


Das bringt mich auf eine Idee.... :twisted:

Ich glaube, diesen Satz hänge ich als Signatur an meine Rezensionen.... :mrgreen: :blaugrins:
...und ich empfehle, auch hier einmal hinein zu schauen:

http://www.rocktimes.de/
http://www.musikansich.de/review.php
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28271
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Apollo - Same - 1970 Finnland  -  Gepostet: 16.07.2012 - 15:47 Uhr  -  
Zitat geschrieben von firebyrd
Zitat geschrieben von Tom Cody
Zitat geschrieben von green-brain

Interessiert das eigentlich jemanden, was ich hier schreibe, oder seid ihr immer noch mit eurer Streitkultur beschäftigt :cry: ?


Hmh, das Problem gab es offenbar auch schon früher! :roll:


Das bringt mich auf eine Idee.... :twisted:

Ich glaube, diesen Satz hänge ich als Signatur an meine Rezensionen.... :mrgreen: :blaugrins:


:8) :lol:
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2017 - 20:53