schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)



hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 05.03.2008 - 13:08 Uhr  -  
Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)

Label: MBL Production/Progjam recordings 2004

Tracks:
Nebel (Part 1 – 4) 18:52
Ersatzgebäude – 20:00
Abendspaziergangamrhein – 20:00

Vorab einen Satz aus den BBS:
„Nun, Andy Tillison fröhnt auf „Fog“ vollkommen seinen elektronischen Leidenschaften. Für alle, die mal diese andere Seite von ihm genauer kennenlernen wollen, sicherlich ein interessanter Tip. „Klassische“ The Tangent-Fans haben hier nicht viel zu erwarten, aber ich muss zugeben, dass mich das Album letztlich besser unterhalten hat, als ich befürchtet habe”
--------------------------------------------------------------------------------

Dieses Nebenprojekt des The Tangent Mitgliedes ist als sehr interessant zu beschreiben. Unter Mitwirkung von Klaus Schulze ist hier eine tolle Synthese aus Prog, Jazz und Elektronik entstanden.

Warum die Titel allesamt einen deutschen Namen tragen, kann ich nicht sagen, aber es sind so genannte Longtracks. Lediglich der Opener „Nebel“ ist in vier Parts aufgeteilt.
Die Stücke sind sehr spacig, teilweise jazzig und werden phasenweise durch Progeinflüsse aufgefrischt. Die Luft scheint oftmals zu flirren, die Keys und das Piano schweben wunderbar durch den Hörraum und ziehen den Hörer in ihren Bann.
Insgesamt ist dieser Mix aus Elektronik, Prog und Jazz eher zurückhaltend und entspannend. Das soll aber nicht heißen, dass es keine frickeligen Parts gibt.
Das hier ein Mitglied von „The Tangent“ federführend mitwirkt, erkennt man durchaus. Hammond Attacken , wilde Pianoläufe und Breaks gibt es durchaus auf dieser CD.

Allein Track 2 lohnt den Kauf, die Nummer ist richtig klasse. Es macht richtig Spaß zu erhören, wie die Herren die unterschiedlichen Genres unter einen Hut bekommen haben.

Musik 8
Klang 8
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Andy Tillson – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 05.03.2008 - 14:05 Uhr  -  
Zitat geschrieben von hmc

Warum die Titel allesamt einen deutschen Namen tragen, kann ich nicht sagen,


Tillison ist ein Liebhaber von elektronischer Musik und elektronische Musik wird in UK, USA und Japan automatisch mit Deutschland gleichgesetzt.

Ein Verdienst von Tangerine Dream, Kraftwerk und Klaus Schulze. Darum vergibt er so gern deutsche Titel für seine Werke in der Richtung, eine kleine Hommage also.

Das Album interessiert mich, denke das wird mir gefallen.
nach unten nach oben
Trurl offline
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12784
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 06.03.2008 - 06:32 Uhr  -  
@jerry: denke ich auch, dass es Dir gefallen wird. Die Reminiszenzen an TD oder Schulze und gar frühe Kraftwerk sind deutlich. Aber Tillison schafft es durch "normale" Instrumente auch eine gehörige Spur Canterbury oder Prog mit reinzumischen. Ich hatte sie mit der neuen TANGENT bestellt und sie gefällt mir mindestens genau so gut.

Trurl
Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir.
Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde


Danzelot von Silbendrechsler


Eine andere Seite, bei der ich mitarbeite
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 06.03.2008 - 12:33 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Trurl
@jerry: denke ich auch, dass es Dir gefallen wird. Die Reminiszenzen an TD oder Schulze und gar frühe Kraftwerk sind deutlich. Aber Tillison schafft es durch "normale" Instrumente auch eine gehörige Spur Canterbury oder Prog mit reinzumischen. Ich hatte sie mit der neuen TANGENT bestellt und sie gefällt mir mindestens genau so gut.

Trurl


Dann könnte mir die sogar besser als die Tangent gefallen denk ich mal.
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 14.08.2009 - 10:56 Uhr  -  
Ich möchte Euch noch einmal auf dieses starke Album aufmerksam machen; ich finde es sehr gut, obwohl ich düstere oder E Musik nicht so mag.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Maddrax offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Heidelberg
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 14.08.2009 - 11:39 Uhr  -  
danke für's nochmal hochziehen des threads.
Ich mag E-Musik sehr (T.D., Schulze, RMI, Redshift, Airsculpture, Kraftwerk usw...)
und diese CD ist mir irgendwie entgangen bisher.

Hat jemand nen link wo man die CD kostengünstig beziehen kann?
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Well, listen everybody
To what I got to say
There's hope for tomorrow
If we wake up today

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 14.08.2009 - 11:54 Uhr  -  
nach unten nach oben
Mr. Upduff offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: REUNION  Basemountainhome
Alter: 57
Beiträge: 11645
Dabei seit: 02 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 14.08.2009 - 12:07 Uhr  -  
Man muß für die Suche auch ein i dem Tillsonohnei spenden (Tillison)!!!
Man muß sich verändern, um zu bleiben wie man ist!
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 14.08.2009 - 12:23 Uhr  -  
Mr. Upduff, Glücksrad gibbet nicht mehr.
Korrigiert.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Else offline
CD-Freak
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 118
Dabei seit: 05 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 17.08.2009 - 09:27 Uhr  -  
HMC hat mich gebeten, das hier einzustellen.
Er ist momentan in diversen Sitzungen und kommt nicht dazu.

Hier die Antwort auf meine Bitte unseren Forennamen auf der kommenden The Tangent CD aufzuführen.

"Hello Horst

Thank you for your message, Andy will try to fit both names (Horst Coels and Musikzirkus.eu) on to the CD for you, thank you also for the very nice review of the CD.

Best wishes to your members and keep in touch!"

Sally
Tangent HQ

www.thetangent.org
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 17.08.2009 - 13:11 Uhr  -  
Else, danke dir.

In unserer Mitgliederliste finden wir nun auch Andy, er hat sich registrieren lassen.
Bin darüber sehr sehr stolz.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
dan offline
God's Monkey
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 6146
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 17.08.2009 - 16:24 Uhr  -  
Zitat geschrieben von hmc
Else, danke dir.

In unserer Mitgliederliste finden wir nun auch Andy, er hat sich registrieren lassen.Bin darüber sehr sehr stolz.


Wo denn bitte? Welche "Mitgliedsnr."?
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Andy Tillison – FOG (feat. Klaus Schulze)  -  Gepostet: 17.08.2009 - 17:04 Uhr  -  
Seite 6
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.11.2017 - 02:50