schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

The Other Ones - The Strange Remain



maranx offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hachenburg/Westerwald
Alter: 61
Beiträge: 6388
Dabei seit: 12 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: The Other Ones - The Strange Remain  -  Gepostet: 04.05.2008 - 13:12 Uhr  -  
The Other Ones - The Strange Remain

Was für feinste Jam-Musik! Aber eigentlich auch kein Wunder, spielt doch quasi die Grateful Dead Band! Mit dabei Keyboarder Bruce Hornsby, Saxophinist Dave Ellis und Gitarrist Steve Kimock, die der Musik sehr positiv ihren ganz eigenen Stempel aufdrücken und somit die Songs nicht so nach Grateful klingen lassen und sehr interessant machen. Sicher klingt da noch der Geist der "alten" Jamband durch, grad, wenn die Tracks in die Länge soliert werden. Aber alles wirkt frischer. Man hört hier auch ein gemeinschaftliches Bandgefüge, alles ist stimmig! Sogar die zwei Songs aus Hornsby's Feder passen da total ins Programm und wirken nicht als Fremdkörper!
Muss eine richtig gute 4-wöchige Tour gewesen sein, wo laut Beschreibung alte Grateful-Anhänger das überwiegende Publikum gewesen sind und die Atmosphäre der legendären GD-Konzerte aufleben ließen! Und somit natürlich zum Gelingen dieser klasse 2-CD-Veröffentlichung beitrugen.
Das der Sound hier absolut top ist, brauche ich ja wohl nicht erwähnen...

Die Musiker:
Bob Weir - guitar & vocals
Phil Lesh - bass & vocals
Mickey Hart - percussion, ramu & vocals
Bruce Hornsby - piano, keyboards & vocals
Steve Kimock - guitar
Mark Karan - guitar
Dave Ellis - saxophone
John Molo - drums

Die Trackliste:
CD 1:
01 St.Stephen > 02 The Eleven (13:55)
03 Jack Straw (7:11)
04 Sugaree (12:05)
05 Corinna (10:54)
06 Only The Strange Remain (8:18)
07 White-Wheeled Limousine (7:31)
08 Estimated Prophet (14:51)

CD 2:
01 Playing In The Band (11:58)
02 The Other Ones (8:10)
03 Banyan Tree (8:31)
04 Rainbow's Cadillac (11:26)
05 Mountains Of The Moon (5:16)
06 Friends Of The Devil (6:43)
07 Baba Jingo (8:01)
08 China Cat Sunflower/I Know You Rider (13:18)

Veröffentlicht: 1999 Grateful Dead Records (wo auch sonst!)
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Schon auf den Hund gekommen? Ich mittlerweile auf zwei... -> Timmis Homepage
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.12.2013 - 19:55 Uhr von caramel.
Grund der Editierung: Threadtitel angepasst
nach unten nach oben
Trurl offline
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12784
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: The Other Ones - The Strange Remain  -  Gepostet: 04.05.2008 - 14:06 Uhr  -  
haben wollen :-) die Setlist klingt interessant

Trurl,
Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir.
Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde


Danzelot von Silbendrechsler


Eine andere Seite, bei der ich mitarbeite
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: The Other Ones - The Strange Remain  -  Gepostet: 04.05.2008 - 15:13 Uhr  -  
Das würde mich als kleinen Deadhead schon auch interessieren. :wink:
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: The Other Ones - The Strange Remain  -  Gepostet: 05.05.2008 - 09:41 Uhr  -  
Interessante Vorstellung Maranx.
Siedelst Du es dem Jazzrock zu oder hat es auch Southern Anleihen?

Gitarrist Steve Kimock wurde hier noch nie erwähnt (oder ich habe ihn überlesen), den finde ich klasse.

EAST MEETS WEST DCD
EUDEMONIC
LIVE IN COLORADO VOL. 1
LIVE IN COLORADO VOL. 2 DCD
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
maranx offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hachenburg/Westerwald
Alter: 61
Beiträge: 6388
Dabei seit: 12 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: The Other Ones - The Strange Remain  -  Gepostet: 05.05.2008 - 09:49 Uhr  -  
Weder noch, hmc. Es ist das typische Jammen, wie es die Deads früher gemacht haben. Allerdings kommen da die jazzigen Aspekte durch die Gitarre von Kimock, das Keyboard von Hornsby und das Sax von Ellis mit ins Spiel, die dem ganzen einen frischen Wind geben.

Ja Steve Kimock ist ein klasse Gitarrist. Habe zwei Scheiben von "Zero", seiner Band. Außerdem einen Haufen Podcast von Liveaufnahmen, die er seinerzeit zum Download angeboten hatte.

Müsste ich mal aufarbeiten und in Cases stecken... :roll:
Schon auf den Hund gekommen? Ich mittlerweile auf zwei... -> Timmis Homepage
nach unten nach oben
maranx offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hachenburg/Westerwald
Alter: 61
Beiträge: 6388
Dabei seit: 12 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: The Other Ones - The Strange Remain  -  Gepostet: 28.06.2009 - 13:06 Uhr  -  
Will ich mal diese wirklich tolle Scheibe noch mal in Erinnerung bringen, da hier ja in letzter Zeit vermehrt über die Grateful Dead geschrieben wurde.

Und die hat ja nun damit was zu tun...;-)
Schon auf den Hund gekommen? Ich mittlerweile auf zwei... -> Timmis Homepage
nach unten nach oben
Maddrax offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  bei Heidelberg
Alter:
Beiträge: 2351
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: The Other Ones - The Strange Remain  -  Gepostet: 28.06.2009 - 20:44 Uhr  -  
Die ist wirklich gut.

The Other Ones gefallen mir persönlich von all den ganzen Nachfolgebands, die sich aus den Grateful dead entwickelt haben (inklusive The Dead) am allerbesten.
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Well, listen everybody
To what I got to say
There's hope for tomorrow
If we wake up today

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
nach unten nach oben
maranx offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hachenburg/Westerwald
Alter: 61
Beiträge: 6388
Dabei seit: 12 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: The Other Ones - The Strange Remain  -  Gepostet: 21.03.2010 - 10:42 Uhr  -  
hoch...damit das Kraut nicht überhand nimmt... :mrgreen:
Schon auf den Hund gekommen? Ich mittlerweile auf zwei... -> Timmis Homepage
nach unten nach oben
Trurl offline
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12784
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: The Other Ones - The Strange Remain  -  Gepostet: 21.03.2010 - 12:33 Uhr  -  
na gut, Mario, dann lege ich die jetzt in den Player.

trurl
Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir.
Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde


Danzelot von Silbendrechsler


Eine andere Seite, bei der ich mitarbeite
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.11.2017 - 08:16