Portal • Musikzirkus
schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen
Neue Musikbeiträge
nächste Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag

Geburtstage demnächst:
zappcortez42, xanadu
die nächsten 4 Termine

im Januar 2019

Black Sabbath - The DIO Years

Da ich bei einem bekannten Drogeriemarkt in der Grabbelkiste eine Best of für ein paar Euronen mitgenommen habe, bin ich wieder auf diese wunderbare Musik gestossen die ich eigentlich aus den Ohren verloren hatte.
Es handelte sich um eine Black Sabbath Collection „The DIO Years“




*** Vierter Zwischenstand zur Portalseite ***
---> bitte hier nachlesen <---



im Januar 2019

Julia Holter - Aviary

Aviary (deutsch: Voliere) ist ihr fünftes Studiowerk und als Doppel-CD konzipiert. Der Titel leitet sich von dem Satz „Ich befand mich in einer Voliere voller kreischender Vögel“ aus einer Kurzgeschichte der libanesischen Schriftstellerin Etel Adnan ab und dient Julia Holter als Bild für den menschlichen Geist, in dem Erinnerungen wie Vögel herumflattern.

Rikard Sjöblom's Gungfly - Friendship

Ein nicht ganz "übliches" Album vom Herr Sjölblom. Eher eine Ansammlung schöner Melodien. "Ghost of Vanity" erinnert stark an einen erholsamen Beardfish Song. Die Qualität stimmt allerdings. Das Album beginnt schon mal sehr spannend. Da Rikard sich mit dem Thema Freundschaft beschäftigt fliesen mal ruhigere bzw herzliche Songs ein.

Judy Dyble - Earth is sleeping

13 Lieder voller Gefühl, oftmals ein wenig melancholisch, aber jedes für sich ein Kleinod, gefühlvoll arrangiert und mit manch schöner versteckten Instrumentaleinlage. Das Titelstück erinnert vom Aufbau an „I talk to the wind“, mit „Velvet To Atone“ ist auch ein Stück von „Morning Way“ neu interpretiert dabei. Und über allem schwebt die nach wie vor beeindruckende Stimme von Judy Dyble.

Garland Jeffreys - Don't Call Me Buckwheat

Garland Jeffreys Musik lässt sich nicht ganz einfach in ein Korsett zwängen. Pop, Rock, Reggea, Dub, Latin, R&B - zu vielfältig sind seine Songs, hierfür ein einziges Genre zu benennen. Auf diesem, seinem achten Soloalbum, handeln seine Texte von dem mancherorts wohl immer noch ganz normalen Wahnsinn des Rassismus.

UFO-Live

BOOGIE FOR GEORGE. 11:42 Minuten, eine Sternstunde des Hard Rock. Ein Jahrhunderttitel! In den letzten 46 Jahren unzählig oft gehört und es ist immer noch wie beim ersten mal! Unbeschreiblich intensiv! Die simple Effektivität, die Kombination aus nach vorne drückendem Bass und Schlagzeug, eine Gitarre die so schien es uns, schon mächtig qualmen musste und dann das furiose Ende!

Marillion - 25.11.18 Essen Colosseum

Während Rothery fast an seinem Platz festgenagelt schien, Mosley hinter seinem Schlagzeug kaum zu erblicken war und Trewavas lediglich ein wenig hin- und hertänzelte, nahm Hogarth die ganze Bühne für sich in Anspruch. Regelmäßig schritt er die Bühne über die ganze Breite ab, hielt währenddessen permanent Kontakt zum Publikum, scherzte, witzelte, kokettierte oder erzählte kleine Anekdoten...

Steve Kilbey - Sydney Rococo

Kurzum: Dieses ist Musik zum Dahinschmelzen, zum Träumen, Musik, die für ein sehr angenehmes Gefühl im Solarplexus sorgt, man kann sich fallen lassen und einfach nur genießen. Bereits der mit einem Streicherarrangement ausgestatteten Opener, dem Titelsong, wird man eingelullt. Hier spielt übrigens der Church-Drummer Tim Powles das Schlagzeug. Das ist Baroque-Pop vom Feinsten, ...

Arija-Curse of the Seas

Passend zur Präsentation der dreizehnten CD von Russlands angeblicher "Antwort auf Iron Maiden" ist am 13.11. nach vierjährigem warten Entwarnung angesagt. Wo Arija draufsteht ist auch Arija drin. Seit 1985 ohne nennenswerte Stagnation was das die musikalische Erwartungshaltung betrifft, aber leider mit einem Wermutstropfen versehen. Auch diese Veröffentlichung wird außerhalb Russlands nur eine Randnotiz bleiben.

The Inspector Cluzo - We The People Of The Soil

10 Jahre gibt es nun auch schon die selbsternannten „Rockfarmer“ aus der Gascogne im Südwesten Frankreichs. So etwas muss natürlich gebührend gefeiert werden, also haben es sich THE INSPECTOR CLUZO nicht nehmen lassen, auch ihr neuestes Werk „We The People Of The Soil“ in Buchform herauszugeben. (...)

Israel Nash & Band 03.11.18 Aschaffenburg

...Nach einer kurzen Umbaupause betrat dann Nash und seine Band die Bühne und stimmten das Publikum mit sphärischen Sounds zu "Rolling on" ein. Israel Nash --ein Hüne von einem Kerl, direkt aus dem Wald des Texas Hill County, mit Vollbart und Tattoos!-- erweist sich vom ersten Moment an als Energiebündel. Das Gesangsspektrum des Sängers reicht von sanft, verträumt bis explosiv, ist immer gefühlsbetont...

Bassinvaders - Hellbassbeaters

Die CD ist in ihrer Gesamtheit und bei jedem Titel ein Experiment und eine einzige Herausforderung. Für die beteiligten Musiker wie auch für den Hörer. Was letztendlich auch für fast durchgängige Ablehnung in den Rezensionen gesorgt hatte. Der Bass im Hintergrund als Füllstoff für omnipräsente Gitarristen ist eigentlich das hauptsächliche Einsatzgebiet. Auf einmal als Soloinstrument eingesetzt und deutlich im Vordergrund ...

Aktuell online


Momentan sind 77 Benutzer online: 0 registrierte, 0 versteckte, 77 Gäste.
Der Besucherrekord liegt bei 1976 Besuchern zeitgleich online am 23.07.2016 um 22:59 Uhr.
Statistiken & Daten
Dieses Forum startete am 28.04.2006 und hatte seitdem 44376200 Besucher.
Es gibt insgesamt 94 Benutzer und es wurden seit Beginn 351737 Beiträge in 14607 Topics geschrieben.
Der neueste Benutzer ist Hardi.

Heute waren online
Floyd Pink (08:03), walter (08:29), Epikur (11:08), Hardi (11:34), freaksound (14:20), Stattmeister (15:24), Mr. Upduff (18:39), caramel (19:22), Street66 (19:41), Jersch (19:48), dan (19:52), Maddrax (20:09), holger_fischer (20:14), Paul-Günther (20:23), nixe (20:25), Moniek (20:45), maranx (20:49), radiot (21:17), Trurl (21:20), xanadu (21:23), Tom Cody (21:25), Ruby Sky (21:53), OldMcMetal (21:55), firebyrd (22:27), Leslie (22:27), kraut-brain (22:33), badMoon (22:34), Ziggy (22:39), Psychrockfan (22:48), frimp (23:01), Ernst_August (23:10), Triskell (23:25)

Insgesamt: 762 - Registriert: 32 - Versteckt: 1 - Unregistriert: 729
Bots, die gerade online sind
Aktuell sind keine Bots im Forum online

Suchmaschinen & Robots (in Klammern die Anzahl der in 24 Stunden gespiderten Seiten)
Google(659)
Loginbox


Muzi-Radio
Top 5 Poster
  » Triskell
35109 Beiträge
  » Tom Cody
31868 Beiträge
  » Leslie
27413 Beiträge
  » firebyrd
23938 Beiträge
  » hmc
21355 Beiträge

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.01.2019 - 23:39