Ginger (JamBand) - 2010 - Going Through Arlanda

bluesy jamrock mit ner egge psychedelic aus der schweiz

 
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mutter Erde
Beiträge: 692
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Ginger (JamBand) - 2010 - Going Through Arlanda

 · 
Gepostet: 16.11.2010 - 18:54 Uhr  ·  #1
hi folks,

kenn die band erst ein paar tage.

machen ne interessante mischung aus althergebrachtem bluesigem rock und mixen da psychedelic drunter.
sehr interessant dass einer der beiden leadguitaristen auch öfters mal zur trompete greift - das gibt dem ding ne ganz eigene klangfärbung.
auch haben sie ein zuckermäuschen am bass am start.
also auch fürs auge gibts da einiges zu entdecken.

ginger haben wohl auch auf dem diesjöhrigen burgherzbergfestival ihre traces hinterlassen und die letzten beiden jahre schon ne stattliche anzahl von auftritten in germanien absolviert.





ihr erstes studioalbum - wohl alles in eigenregie gebaut - kann man in sehr guter mp3 quali (256 kbps - stereo - 48khz!!) auf der bandhomepage zum vorhören downloaden.

http://www.gingerspace.com/

(navigation links button sound - da kommste hin)

hörts euch mal ein - vielleicht gefällts dem ein oder anderen.

shine on
Spreewilder
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Ginger (JamBand) - 2010 - Going Through Arlanda

 · 
Gepostet: 17.11.2010 - 09:16 Uhr  ·  #2
Klasse Band...Dauerbrenner auf dem Herzberg - Festival der letzten 3 (?) Jahre...gutes Feeling auf den Konzerten...jede Menge Spielfreude inklusive!

Das "zuckermäuschen am bass" ist übrigens Arie und ist echt symphatisch. Kann aber auch anders! Sie muss sich ja schließlich um die Promotion, Termine und all den Kram kümmern.
womus-205
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Ginger (JamBand) - 2010 - Going Through Arlanda

 · 
Gepostet: 17.11.2010 - 17:25 Uhr  ·  #3
Ich habe es mir angehört ! Sehr interessant ! Danke Punker !!!
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Heidelberg
Beiträge: 2666
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Ginger (JamBand) - 2010 - Going Through Arlanda

 · 
Gepostet: 18.11.2010 - 15:40 Uhr  ·  #4
ich habe die Band kürzlich über ihre facebook site ganz zufällig kennen gelernt.
Da hatten sie zwei Livestücke zum anhören geladen. Hab mir dann auch ihre Homepage etwas näher angeschaut.
Echt interessante Musik, die die spielen; stimmt...teils mit Trompeteneinsatz.
Die waren gerade wieder ausführlichst in Deutschland unterwegs, und es war auch ein Konzert in Heidelberg geplant. Das ist leider ausgefallen, sonst hätt ich sie bestimmt Live gesehen.

Wenn ich mich recht entsinne, habe ich gelesen, dass die Band ihre Liveauftritte jetzt alle mitgeschnitten haben, um eine Live CD zu veröffentlichen...
Spreewilder
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Ginger (JamBand) - 2010 - Going Through Arlanda

 · 
Gepostet: 18.11.2010 - 17:05 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Maddrax
ich habe die Band kürzlich über ihre facebook site ganz zufällig kennen gelernt.


wie heißt deine facebook seite?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.