I. A. in Wuppertal

Orchester/ Chor

 
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 19:05 Uhr  ·  #1
Gestern war es soweit. Die HISTORISCHE STADTHALLE öffnete ihre Pforten. Als Fortsetzung der Reihe "Rock meets Classic" stand Anderson mit dem Sinfonieorchester Wuppertal und dem Chor der Kantorei Barmen-Gemarke auf der Bühne! Insgesamt 120 Protagonisten füllten das Rund aus. Eine tolle Atmosphäre lag in der Luft!
In bewegenden Worten kündigte Alan Bangs in seiner liebenswerten Art den Meister und seine Gefolgschaft an! Dann ging es los!
Ein gutgelaunter I.Anderson begann mit
"Living in the Past". Es folgten "Doggerland" und "Tripudium". Orchester und Chor hielten im Hintergrund noch inne!
Plötzlich kamen 2 Mitglieder mit Oboe und Klarinette und es begann eine der schönsten Versionen von "Cheap Day Return" und " Mother Goose". Genial. Durch das Instrumental mit einer zweiten Flötistin ("UTE mit der Flute", Zitat IAN) gönnte er sich eine gesangliche Pause. Er hat es ziemlich schwer noch alle Höhen zu erreichen. Macht nichts, Ian!
Danach kam das wundervolle " Wondring Aloud" und " In the Grip....". Jetzt schon alles mit Orchester.
Seine Huldigung an Bach tat er mit der "Prelude" und "Toccata" kund. Es folgte ein knallhartes Solo von Florian Opahle ( Gitarrist Anderson-Band) im Bach-Stil und IAN fiel vor ihm auf die Knie um das zu würdigen!
Bei " Life is a long Song" trat der Chor in Erscheinung. Genauso wie im " Bouree"!
Pause! Es gab tatsächlich Jever und Radeberger.
II.Akt
Begann mit orchestralem " Velvet Green".
Jetzt erzählte uns der Meister eine Geschichte von " Thick as a brick" und ließ es stehenden Fusses folgen. Hervorragend arrangiert.
Es folgten " Pavane", "Sweet Dream", " TOTRTYTD", " Pastime in good Company".
Die ersten Klänge zu "MY GOD" ließen mein Herz stehen!
Danach "AQUALUNG". Epochal. Das werde ich nie vergessen!
Anderson- Band verließ die Bühne um mit "Loco" als Zugabe den Abend ausklingen zu lassen! Ein herrliches Duell von Klavier und Gitarre.
Ich danke hiermit allen Organisatoren, den Musikern und dem Chor!
Was soll es der Worte mehr?
LG Proggy
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 13411
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 19:11 Uhr  ·  #2
Vielen Dank für diesen feinen Bericht, proggy.

Als nicht unbedingter JT resp. Anderson-Fan habe ich ihn vor kurzem in Aachen erlebt. Frau C. hatte mich dorthin beordert. Und ich gestehe: In der Liste derer meiner feinen Konzerte hat dieses sich einen oberen Platz erobert, ich würde es sicher noch einmal besuchen.

Die Kombination mit klassischem Orchester hat garantiert auch seine Reize. Wäre das nicht so weit entfernt, wäre das sicher auch - auch oder gerade für Caramel - eine Option gewesen. Die Entscheidung fiel auf das (leider ausgefallene) Renaissance-Konzert.

ByTheWay, ...dieses von Dir besuchte Konzert wäre bestimmt allein aufgrund des Jever von dem alten Leuchtturm besucht worden. Die Musik hätte wahrscheinlich die zweite Geige gespielt.

:D
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 35404
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 19:17 Uhr  ·  #3
Janz Jut jeschrieben + jutes Jepi jawoll! :// :-P
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 19:20 Uhr  ·  #4
Wow das klingt toll! vor allem das Jever :)) Jaaaaaaaaaaaaaaa wenn schon Pils, dann ein Richtiges :)
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 35404
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 19:23 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von MusicalBox

Wow das klingt toll! vor allem das Jever :)) Jaaaaaaaaaaaaaaa wenn schon Pils, dann ein Richtiges :)


Willkommen im Club! :-P
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 19:26 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Triskell

Zitat geschrieben von MusicalBox

Wow das klingt toll! vor allem das Jever :)) Jaaaaaaaaaaaaaaa wenn schon Pils, dann ein Richtiges :)


Willkommen im Club! :-P


vielen Dank Triskell :) Wenngleich ich das Bier aus Bayern schätze, doch sollte man stets etwas geniessen, wo es auch herkommt und Jever ist und bleibt einfach Jever! :-P
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 13411
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 19:27 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Triskell

Zitat geschrieben von MusicalBox

Wow das klingt toll! vor allem das Jever :)) Jaaaaaaaaaaaaaaa wenn schon Pils, dann ein Richtiges :)


Willkommen im Club! :-P


...jetzt seid ihr schon zu zweit.

:bandit:
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 32043
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 19:30 Uhr  ·  #8
Proggy, danke für Deinen schönen Bericht! Es klingt alles nach einem erfreulichen und unterhaltsamen Abend. Freut mich!
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 35404
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 19:47 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von badMoon

Zitat geschrieben von Triskell

Zitat geschrieben von MusicalBox

Wow das klingt toll! vor allem das Jever :)) Jaaaaaaaaaaaaaaa wenn schon Pils, dann ein Richtiges :)


Willkommen im Club! :-P


...jetzt seid ihr schon zu zweit.

:bandit:


Mindestens zu viert. :P
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4218
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 20:03 Uhr  ·  #10
Das klingt nach einem wunderbaren Abend.

Danke für den schönen Bericht.

@Proggy, hast du eigentlich Mr. Anderson auch auf seiner Homo Erraticus-Tour gesehen? Irgendwie schwant mir so was.
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 12.04.2015 - 20:11 Uhr  ·  #11
Ja, ich war auch auf der Erraticus-Tour!
Hab noch ein Bild hochgeladen!
LG Proggy
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 13411
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 13.04.2015 - 06:25 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von Proggy

Ja, ich war auch auf der Erraticus-Tour!
Hab noch ein Bild hochgeladen!
LG Proggy


Whow, das sieht nach einer superschönen Halle aus. Das hätte ich auch gerne erlebt.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 54
Beiträge: 7229
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 13.04.2015 - 08:24 Uhr  ·  #13
Danke für den Bericht. 2 Musikfreunde mit denen ich am Samstag beim leider ausgefallenen Konzert von Renaissance war, waren auch dort und sehr angetan. Orchester und Band müssen wohl sehr gut interagiert haben. Allerdings finde ich 100 Euronen für die Karten schon sehr happig!!
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4218
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 13.04.2015 - 19:55 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von Stattmeister

Danke für den Bericht. 2 Musikfreunde mit denen ich am Samstag beim leider ausgefallenen Konzert von Renaissance war, waren auch dort und sehr angetan. Orchester und Band müssen wohl sehr gut interagiert haben. Allerdings finde ich 100 Euronen für die Karten schon sehr happig!!

...und warum sind diese beiden Musikfreunde noch nicht in unserem Forum? :bandit:
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4218
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 13.04.2015 - 19:59 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von Proggy

Hab noch ein Bild hochgeladen!
LG Proggy

Gerade mal die HISTORISCHE STADTHALLE Wuppertal "gegoogelt". Beeindruckende Bilder! Das da eine tolle Atmosphäre in der Luft lag, glaube ich gerne.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 54
Beiträge: 7229
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 14.04.2015 - 09:23 Uhr  ·  #16
Zitat geschrieben von caramel

Zitat geschrieben von Stattmeister

Danke für den Bericht. 2 Musikfreunde mit denen ich am Samstag beim leider ausgefallenen Konzert von Renaissance war, waren auch dort und sehr angetan. Orchester und Band müssen wohl sehr gut interagiert haben. Allerdings finde ich 100 Euronen für die Karten schon sehr happig!!

...und warum sind diese beiden Musikfreunde noch nicht in unserem Forum? :bandit:


Ich arbeite dran! :) Die würden gut zu uns passen, musikalisch auch so in den 70ern verortet, die besuchen im Jahr so etwa 70-80 Konzerte!!
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 14.04.2015 - 14:08 Uhr  ·  #17
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 14.04.2015 - 14:38 Uhr  ·  #18
Eines muss man schon sagen, die Stadthalle ist wirklich irre schön, wenn man diese Bilder sieht, sollte man gesehen haben :)
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freudenstadt
Beiträge: 4718
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 14.04.2015 - 15:21 Uhr  ·  #19
Zitat geschrieben von Stattmeister

Zitat geschrieben von caramel

...und warum sind diese beiden Musikfreunde noch nicht in unserem Forum? :bandit:


Ich arbeite dran! :) Die würden gut zu uns passen, musikalisch auch so in den 70ern verortet, die besuchen im Jahr so etwa 70-80 Konzerte!!


Ach komm, hier hört doch keiner so ein neumodisches Zeug! :D
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 47
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6114
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 16.04.2015 - 21:59 Uhr  ·  #20
Proggy, scheinst ein tolles Erlebniss in einer wunderschönen "Location" gehabt zu haben.
Danke für diesen wirklich tollen Bericht.
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 14.10.2017 - 08:33 Uhr  ·  #21
Hier nochmal hoch.....für Holger!
LG Proggy
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 56
Beiträge: 4159
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 14.10.2017 - 21:23 Uhr  ·  #22
Zitat geschrieben von Proggy

Hier nochmal hoch.....für Holger!
LG Proggy


Danke! Der Bericht war mir seinerzeit wohl durchgegangen. Da ich jetzt mittlerweile auch diese schöne Stadthalle kennengelernt habe (mit Jethro Tull drin), kann ich deine Erfahrungen dort gut nachempfinden.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schleswig-Holstein
Alter: 69
Homepage: myspace.com/nobbyg…
Beiträge: 7020
Dabei seit: 10 / 2007
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 12:39 Uhr  ·  #23
Das hätte mich auch gereizt. Ich habe bisher immer nur Tull gesehen! Aber als Klassikfan, wäre das ein absolutes Muss für mich gewesen!
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 56
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: I. A. in Wuppertal

 · 
Gepostet: 27.10.2017 - 20:02 Uhr  ·  #24
danke für die Vorstellung
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.