schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez



xanadu offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Rain am Lech (Bayern)
Alter: 46
Beiträge: 6022
Dabei seit: 05 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 14.11.2017 - 21:54 Uhr  -  
Ankündigung

Werner Nadolnys Jane

ist auf Süddeutschlandtour
und spielt an 4 Tagen - 4 Gigs hintereinander, ein straffes Programm für diese Herren,
und da kommen sie auch in das kleine Örtchen Hamlar vorbei
und spielen bei uns im Rockmusik-Hamlar ;-)
Hier die Termine:

Mittwoch 29.11.2017
Miltenberg (BEAVERS )

Donnerstag 30.11.2017
Bad Saulgau (Franziskaner)

Freitag 01.12.2017
Hamlar (Rockmusik Hamlar)

Samstag 02.12.2017
Gaildorf (Kulturschmiede)

Vielleicht hat der eine oder andere Zeit und Lust hier ein Konzert zu besuchen.

Hier gibt es mehr Info`s
http://www.jane-band.com

All my Friends, cool again , EASY :-)
....ansonsten Musikzirkusradio
hereinspaziert und reingehört
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 14.11.2017 - 21:54 Uhr von xanadu.
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 56
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 30.11.2017 - 13:11 Uhr  -  
ops, jetzt hätte ich doch glatt einen zweiten Thread eröffnet...

Gestern startete Werner Nadolnys Jane die Südtour, das Beavers war recht gut besucht.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten im Part I, kam die Band immer besser in Fahrt und legte einen guten Part II aufs Parkett. Die Zuschauer waren begeistert und mehr als zufrieden.
Der Reißer am Merch war die „The Journey III - Arrival“ die auch komplett am Abend gespielt wurde.
Das Album wurde hier im Zirkus auch schon vorgestellt.



Nun falls Interessierte Personen sich nach weiteren Gigs die Finger lecken, bitteschön:

Bad Saulgau, das legendäre Hamlar (wo Xanadu) oder die Kulturschmiede (meine Wenigkeit) sich sicherlich über einen Besuch freuen würden.
Ich denke die Band bringt mit vielen Klassikern, die jeweilige Bude zum Kochen.

In Gaildorf gibt es direkt den Brauereiausschank, so ein frisch gezapftes ist scho lecker.
Natürlich auch für einige das Alkoholfreie…..

Also auf geht’s…. :D

Donnerstag 30.11.2017
Bad Saulgau (Franziskaner)

Freitag 01.12.2017
Hamlar (Rockmusik Hamlar)

Samstag 02.12.2017
Gaildorf (Kulturschmiede)
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
moody offline
CD-Freak
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Witten a.d.Ruhr)
Alter:
Beiträge: 242
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 30.11.2017 - 16:41 Uhr  -  
Müssten die sich nicht umbenennen? Werner Nadolny ist doch gar nicht mehr dabei. Peter Pankas JANE usw. Von Klaus Hess MOTHER JANE hört man nichts mehr.

3. Gruppen, die das gleiche Material spielten.
nach unten nach oben
Ziggy offline
DJ
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  SüdOstNiedersachsen
Alter: 59
Beiträge: 3803
Dabei seit: 07 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Re: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 30.11.2017 - 16:52 Uhr  -  
Zitat geschrieben von moody

Müssten die sich nicht umbenennen? Werner Nadolny ist doch gar nicht mehr dabei. Peter Pankas JANE usw. Von Klaus Hess MOTHER JANE hört man nichts mehr.

3. Gruppen, die das gleiche Material spielten.


Am Steinhuder Meer im Sommer war er zu mindestens als Zuschauer/hörer dabei. Er ist halt arg krank, scheint aber noch ein großes Zugehörigkeitsgefühl vorhanden zu sein. Wieso sollte man das nicht auch im Namen pflegen?

LG, Ziggy
Musik wird vollendet im Herzen derer, die sie zu hören bereit sind
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 56
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 30.11.2017 - 21:56 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Ziggy

Zitat geschrieben von moody

Müssten die sich nicht umbenennen? Werner Nadolny ist doch gar nicht mehr dabei. Peter Pankas JANE usw. Von Klaus Hess MOTHER JANE hört man nichts mehr.

3. Gruppen, die das gleiche Material spielten.


Am Steinhuder Meer im Sommer war er zu mindestens als Zuschauer/hörer dabei. Er ist halt arg krank, scheint aber noch ein großes Zugehörigkeitsgefühl vorhanden zu sein. Wieso sollte man das nicht auch im Namen pflegen?

LG, Ziggy


@ moody
Mother Jane haben sich aufgelöst, das Thema ist durch.
Wenn da noch etwas kommt, dann nur unter Klaus Hess und eventuell Wolfgang Krantz.

Per Gerichtsurteil von 1994, gibt es nur noch Jane, mit Zusatz...
Lady Jane
Peter Pankas Jane
Werner Nadolnys Jane
oder Klaus Hess Jane oder Mother Jane....

Ab dem Zeitpunkt spielte man unter Mother Jane bzw. Peter Pankas Jane weiter.
Gelegentlich unter Pano...(Panka Nadolny)
Untereinander war Klaus Hess mit Peter Panka und Werner Nadolny zu sehr zerstritten.

Als Peter Panka starb, veränderte sich die Situation in der Band um Werner Nadolny.
Viele wissen ja, Werner ist MS-krank, ein Spielen ist eher unmöglich.
Ich beschreibe es so, als er aus der Band Peter Panka Jane rausgemobbt wurde
gründete er seine eigene Band 2008.
Ziggy hat es richtig gesehen, Werner ist mit seiner Band Werners Nadolnys Jane noch tief verwurzelt.
Werner überschrieb die Namensrechte an Dete Klamann,
der jetzt die Band Werner Nadolnys Jane führt.

Werner Nadolny ist jetzt ausgestiegen und das ist auch gut so....weitere Sachen sind Internas die ich nicht aufführen möchte.

Zum Sound nochmal zurück zu kommen, alle 3 Band spielten bis heute die Janemusik als solches total unterschiedlich und die Setliste war total anders.
Meiner Meinung nach ist auch gut so, weil ein satt hören nicht statt findet.

Mother Jane spielte rauher, zeitweise ungeschliffen mit viel Speed.
Klaus Hess bzw. Kai Schiering sang, Klaus Hess Gitarrenspiel einfach klasse.

Peter Panka Jane spielt fetzig, sehr solide. Haben meiner Meinung nach nicht das typische Janefeeling von früher.
Die Stimme von Charly Maucher passt, aber mir fehlt die Dynamik von Peter Panka,
der 2007 verstarb.
Werner Nadolnys Jane spielt manchmal weich, fast zu weich sind manche Stücke.
Kommt aber dem Janefeeling am nächsten.
Geprägt vom Topgesang von Torsten Ilg ist auch hier ein anderer Stil entstanden.
rockige Grüße Sunny
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 30.11.2017 - 22:03 Uhr von sunny.
nach unten nach oben
xanadu offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Rain am Lech (Bayern)
Alter: 46
Beiträge: 6022
Dabei seit: 05 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 30.11.2017 - 22:03 Uhr  -  
Jau die Vorbereitungen sind gemacht, Bühne ist hergerichtet, Anlage steht soweit.
Morgen nachmittag warten wir auf die Band am Abend geht es endlich los.
Freu mich aufjedenfall darauf.

Sunny See you
....ansonsten Musikzirkusradio
hereinspaziert und reingehört
nach unten nach oben
moody offline
CD-Freak
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Witten a.d.Ruhr)
Alter:
Beiträge: 242
Dabei seit: 08 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 01.12.2017 - 06:57 Uhr  -  
@sunny, danke für die ausführliche Darstellung.
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 56
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 02.12.2017 - 14:23 Uhr  -  
So Hamlar ist jetzt auch passe..
War ein toller Abend und schön mal wieder zu Band zu sehen.

Höhepunkt war der bekannte Stück Hangman in einer sehr ungewohnter Darbietung, mit einem kleinen Verschnitt von Whole Lotta Love von Led Zeppelin.
Heut endet die Tour in Gaildorf....
Wie es jetzt aussieht wird's ausverkauft sein. :D :D
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 62
Beiträge: 31539
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 02.12.2017 - 18:20 Uhr  -  
Zitat geschrieben von moody

@sunny, danke für die ausführliche Darstellung.


Da schließe ich mich gerne an! Habe mich nun eingelesen! :D Danke! :)
Thank God for Psychedelic Rock !
nach unten nach oben
xanadu offline
Toningenieur
Avatar
Themenstarter
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Rain am Lech (Bayern)
Alter: 46
Beiträge: 6022
Dabei seit: 05 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 04.12.2017 - 21:57 Uhr  -  
Jau der Gig in Hamlar war richtig gut. Hat mir sehr gut gefallen.
Die Band hatte Lust und Spaß zum spielen, obwohl nur wenige Gäste anwesend waren.
Die Tracklist weist Songs aus der ganzen Bandära auf, sogar Beautiful Lady und, da Dete bei dem Rockballett Warlock in den frühen 80er (wer kennt die?) dabei war und sogar mitkomponiert hat, haben Sie 3 Songs daraus gespielt.
Habe leider keine Bilder gemacht, vielleicht hat Sunny welche.
....ansonsten Musikzirkusradio
hereinspaziert und reingehört
nach unten nach oben
sunny offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 56
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Werner Nadolny`s Jane - Süddeutschlandtour Nov/Dez  -  Gepostet: 08.12.2017 - 20:20 Uhr  -  
so die Tour ist beendet, die Band erlebte noch einen turbulenten Sonntag mit der Heimfahrt...

In Hamlar hat es mir auch gefallen, die Band spielte die Anfänge, die Warlock Zeit, Klassiker die neueren Sachen (wenn ich das so sagen darf) gespielt.
Xanadu habe dir Bilder geschickt, weil es aber recht dunkel war muss man alle verwerfen.
Schade...
Viele bekannte Gesichter waren auch da, alles in allem ein toller Gig.
Wir sind dann gut nach Hause gekommen, denke die Band hat es auch zugesagt.
Hamlar gerne wieder....grüßle Xanadu
rockige Grüße Sunny
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 10.12.2018 - 05:57