Dougie MacLean – Craigie Dhu

Romantisches aus Schottland

 
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24110
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Dougie MacLean – Craigie Dhu

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 14:27 Uhr  ·  #1
Dougie MacLean – Craigie Dhu

MacLean ist einer jener „Einzelkämpfer“, die einen Spagat machen zwischen der tradionellen schottischen Folklore und dem Typus des Singer/Songwriters“, ein Musiker, der irgendwie immer „zwischen den Stühlen“ sitzt, und vielleicht auch darum bis heute nicht die nötige Anerkennung für all’ die wunderschöne Musik, die er vorgelegt hat, erhalten hat.

Im Umkreis von Musikern, die später SILLY WIZARD gründen sollten und bei den bekannten TANNAHILL WEAVERS musikalisch großgeworden, gründete er mit seiner Ehefrau 1983 das eigene Label DUNKELD, dessen erste Veröffentlichung ich hier vorstelle.
„Scotland’s New Heritage Music“, das hatte sich das Label auf die Fahnen geschrieben.
Es existiert bis heute.

Die Musik zu dieser Platte wurde 1982 und 1983 in Edinburgh eingespielt.

Mit dabei waren:

Dougie MacLean (vocals, guitar, fiddle);
Jimmy Anderson, Martin Hadden (guitar);
Roy Ashby (drums);
Patsy Seddon (clarsach).

Wunderbar berührende Musik, die ganz klar den keltischen Ursprung erkennen läßt, aber auch durchaus in einen Topf mit Musikern wie z.B. den frühen Donovan zu werfen wäre.
Sparsam instrumentiert, trägt MacLean hier Lieder vor, die sich mit der Geschichte Schottlands beschäftigen wie auch alltägliche Ereignisse und Situationen widerspiegeln.

Seine Liebe zur Heimat trägt er in dem relativ bekannten Stück „Caledonia“ unverhohlen vor.
„...Caledonia’s been everything I’ve ever had“.

Hier die Titel :


1 Gin I Were a Baron's Heir (Traditional ) 3:46
2 Ready for the Storm (Maclean ) 3:56
3 It Was A' for Our Rightfu' King (Traditional) 3:40
4 High Flying Seagull (Maclean ) 5:32
5 Edmonton Airbus/Craigue Dhu (Maclean ) 2:33
6 Bonnie Bessie Logan (Traditional) 2:59
7 Seanair's Song (Maclean ) 4:20
8 It Fascinates Me (Maclean ) 3:22
9 Tullochgorum (Traditional) 3:41
10 Caledonia (Maclean ) 5:01


Für mich einmalig harmonische, berührende, ergreifende Musik, die traurig und glücklich gleichzeitig machen kann, mit wunderbar unaufdringlicher Stimme vorgetragen.

Ein Stück Romantik in dieser kalten Welt!

Als Einstieg in die Welt MacLeans ist dieses Album eine geeignete Wahl!

Wolfgang
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Dougie MacLean – Craigie Dhu

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 18:22 Uhr  ·  #2
Das hat aber nichts mit Runrig & Co zu tun oder?
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24110
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Dougie MacLean – Craigie Dhu

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 19:09 Uhr  ·  #3
SO ganz und gar nicht.

Dieses ist ruhige folkige und beschauliche , mehr akustisch ausgerichtete Musik. "Kuschelfolk" sozusagen! 😉
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Dougie MacLean – Craigie Dhu

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 19:27 Uhr  ·  #4
Als für den Kamin und eine(n) Rote. :blaugrins:
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24110
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Dougie MacLean – Craigie Dhu

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 20:04 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von hmc
Als für den Kamin und eine(n) Rote. :blaugrins:


Genau, nur der Kamin fehlt mir.
Rotwein und Frau mit roten Haaren sind vorhanden! :roll:

Kennste den gar nicht, den Dougie????
Der hat ne tolle website!

http://www.dougiemaclean.com/
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.