schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Audiophile CD'S



Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 16.04.2009 - 15:53 Uhr  -  
Wenn es eine wirklich audiophile Scheibe gibt, dann ist es "Norwegian Mood" von Kari Bremnes.
Anspieltipp ist unbedingt "A Lover In Berlin".
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 16.04.2009 - 16:34 Uhr  -  
simba83, was wäre das für eine Richtung?
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
dan offline
God's Monkey
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 6146
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 16.04.2009 - 16:57 Uhr  -  
„Die Rockmusik hat 1974 ihren Höhepunkt erreicht. Das ist wissenschaftlich belegt!“(aus ner BBS-Kritik)
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 16.04.2009 - 17:01 Uhr  -  
dan, danke, bestellt.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Kari Bremnes - "Norwegian Mood"  -  Gepostet: 16.04.2009 - 19:18 Uhr  -  
Zitat geschrieben von hmc
simba83, was wäre das für eine Richtung?


Kari Bremnes mischt Jazz mit Latin würde ich sagen.
Reinhören kannst Du hier:
http://www.amazon.de/Norwegian...167&sr=8-6

Die Soundclips geben zwar nichts Audiophiles wieder aber für einen ersten Eindruck sollten sie geeignet sein.
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 16.04.2009 - 19:44 Uhr  -  
simba83, danke Dir.
Ich habe sie bei Amazone bestellt und werde berichten.
Vielleicht als Rezi, mal schauen.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 20.04.2009 - 19:27 Uhr  -  
Ich höre sie nun zum ersten mal und finde sie klasse.

Sehr spartanisch instrumentiert, aber mit einer göttlichen Atmosphäre versehen.
Dazu eine sehr sehr gute Aufname.

Mein Accuphase zeichnen die Tante wunderbar in mein Wohnzimmer.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 22.09.2009 - 14:50 Uhr  -  
Ich möchte eine weitere Audiophile CD vorstellen.

Lazuli – Amnésie

Inzwischen habe ich dieses Werk und bin sehr angetan. Für mich die Entdeckung der letzten Monate. Schade das die Band wohl vor dem Aus steht, da sie finanziell nicht mehr in der Lage ist Alben einzuspielen, bzw. zu vertreiben.

Einige Stücke, speziell die orientalisch angehauchten, erinnern an moderne Beatles. Ein unglaublich gutes Album und sicher nicht das einzige das den Weg in meine Sammlung beschritten hat.


Angeproggte Weltmusik, so möchte ich die Musik beschreiben.
Glasklare Mitten und Höhen, der Bass ist sehr warm und kontrolliert.

Dicke Empfehlung und die nicht nur für bM.
Musik 14+/15
Klang 14/15



http://www.musikzirkus.eu/viewtopic.php?t=1148
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 22.09.2009 - 16:48 Uhr  -  
Noch weiteres Interesse an audiophilen CDs?

Ich finde diese Aufnahmen unter klangtechnischen Gesichtspunkten für aussergewöhnlich:

Vienna Teng - Dreaming through the noise

Pianistin Teng vermischt hier Folk, Jazz, moderne Klassik und Pop - eine eigentümliche, aber schnell vertraute Mischung, orchestriert mit vier Streichern, Akkordeon, Trompete, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Klavier.

Sarah Slean - The Baroness

Ich sehe einige Parallelen zu Vienna, aber oftmals rockiger. Die älteren Sachen werden gerne mit Tori Amos verglichen, zwischenzeitlich hört man auch einmal Kate Bush. Sehr schöne Stimme.

Rebecca Pidgeon - The Raven

Die Referenzscheibe schlechthin. Amazon sagt: Ebenso feinsinnig wie energisch verleiht die ausgebildete Schauspielerin den 13 melodiösen Folkpop-Songs ihres Debüts Atmosphäre und Ausdruck.Den Facettenreichtum ihrer Stimme und das Instrumentarium aus Perkussion, Violine, Cello,Bass und Piano fing Aufnahme-Guru Bob Katz mit modernstem 20-Bit-Gerät in New York klangvollendet ein - als Genuß für Herz und Ohr! Dem kann ich mich nur anschließen!
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
dan offline
God's Monkey
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 6146
Dabei seit: 04 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 22.09.2009 - 17:34 Uhr  -  
Unter dem Aspekt möchte ich auch noch mal auf diese Scheibe hinweisen




ist ne Aufnahme von Anfang der 60er Jahre, aber irre Tonqualität und gibt's bei AMAZON neu für 6,97€!

http://www.amazon.de/Get-Reque...357&sr=8-1

Dort schreibt auch dazu jemand:"Für mich besticht diese CD nebenbei auch noch durch ihre unbestechliche tontechnische Qualität. Sie war für mich der Einstieg in den High-End Genuss- so jedenfalls dachte ich damals, als ich mir ihretwegen gleich eine entsprechende Anlage zulegte. Doch auch nach mehr als 10 Jahren ist sie für mich immer noch unangefochten der Gipfel aller Tonträger-Hörgenüsse geblieben..."
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 23.09.2009 - 09:09 Uhr  -  
Danke Männer, Oscar und Rebecca werden in Kürze hier auflaufen.

Haben wir die letzte Peter Gabriel hier angesprochen?
Die CD ist ein wahrer Klanghammer.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 25.09.2009 - 11:46 Uhr  -  
Oscar Peterson habe ich gestern hören können und ich kann das bestätigen was Dan sagte.
Überragende Bühnenzeichnung, sehr saubere Bässe, ein wohl gewollt dumpf klingendes Klavier und ein Drumset von dem man aber auch alles hört.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 28.09.2009 - 14:41 Uhr  -  
Am WE habe ich das Stück „Private Investigation“ von der remastered Version „Love over gold“ gehört.
Das die Dire Straits Scheibe genial ist, wissen die meisten, aber das sie so gut klingt hätte ich nicht erwartet.
Räumlichkeit, Dynamiksprünge und luftige Höhen machen sehr viel Spaß.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 28.09.2009 - 17:08 Uhr  -  
Hier zur Abwechslung mal ein audiophiler Vinyl-Tip:

Kari Bremnes "Reise"



Norwegische Sängerin (die lobenswerter Weise fast ausschließlich in ihrer Muttersprache singt, anfänglich gewöhnungsbedürftig, passt aber hervorragend zum Gesamtkonzept) die auf gekonnte Weise Folk, Jazz und Pop vermischt. Das Album wurde vor einigen Jahren live bei verschiedenen Konzerten (viele davon in Deutschland wo sie eine sehr treue Fangemeinde hat) aufgenommen.

Klangtechnisch wurde die Liveatmosphäre hervorragend eingefangen, die Begleitband ist erste Sahne und bekommt genügend Raum Akzente zu setzen, das Ganze ist sehr atmosphärisch und spannend arrangiert. Die ganze Scheibe ist sehr homogen da fällt es schwer einzelne Titel herauszugreifen. Anspieltip aber auf jeden Fall: "Sangen om fyret ved tornehamn" und "Hurtigrute".

Die Songs wurden auf eine Doppel-LP verteilt, was dem High-End-Klang sehr entgegenkommt, da sich weniger Lieder auf einer Seite tummeln.

Gruß
Dirk
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 28.09.2009 - 22:03 Uhr  -  
Stattmeister, Puh, die habe ich, muss also nicht investieren
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
YETI offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Free City
Alter:
Beiträge: 1864
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 29.09.2009 - 23:55 Uhr  -  
„One Step Beyond Perfection“


Becker und Fagen gelten in der Popmusik als die obersten Diamantenschleifer des Wohlklanges.

z.B. auf dem 77er Album von Steely Dan - AJA

Amazon schreibt:
Ja, genau! So und nicht anders muss es klingen, dachte ich beim ersten Hören der 2000er Remaster-Ausgabe.
Da müssen 23 Jahre vergehen, bis man umwerfende Musik in ihrer ganzen Pracht genießen kann; vor allem die erste LP-Seite klingt jetzt nicht mehr muffig.
Schon anno 77 (und früher) machte man eben superbe Aufnahmen, aber erst im Jahre 2000 erscheint dies Meisterwerk als ein Silberling, der Wohlklang verströmt - mit vollem Grundton, Bassfülle, wie sie sein sollte, und luftiger Transparenz.

Muss ich zu der unwiderstehlichen Melange aus schmelzig-melodiösem Pop und rassigem Jazz noch viele Worte verlieren? Wahrlich nicht. Darüber ist so viel geschrieben worden, dass man sich bei der Betrachtung dieser ganz famosen Remaster-Ausgabe auf den Klang beschränken kann. Wer "Aja" noch nicht kennt (weil zu jung o. ä.), sollte dies bei dieser Gelegenheit schleunigst nachholen!


nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 30.09.2009 - 08:00 Uhr  -  
YETI, guter Tipp, kenne das Album nicht.
Die Band hat fast immer tolle Aufnahmen abgeliefert, so auch die letzen Werke.
Glasklar und eine sehr gute Räumlichkeit, das mag ich.
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 30.09.2009 - 09:10 Uhr  -  
Zitat geschrieben von YETI
„One Step Beyond Perfection“

Becker und Fagen gelten in der Popmusik als die obersten Diamantenschleifer des Wohlklanges.


Zustimmung! Als alter Steely Dan-Fan war ich natürlich hocherfreut, dass sie sich in 2000 noch einmal zusammengerauft haben. Allerdings konnten mich "Two against nature" und "Everything must go" lange nicht so begeistern wie ihre früheren Werke. "Aja" ist da sicherlich der Höhepunkt gewesen. Obwohl ich sie komplett auf Vinyl habe, habe ich mir das Box-Set "Citizen 1972-1980" angeschafft. Hier sind alle 7 Alben auf 4 CDs gewandert. Aufnahmetechnisch natürlich eine Wucht.

To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 30.09.2009 - 19:22 Uhr  -  
Da schmeiss ich mal die

Peter Gabriel - Passion als remastered Hybrid Stereo SACD ins Rennen.



Was für wuchtige Bässe und brilliante Höhen. Auch ohne SACD Player ist da ein gewaltiger Unterschied zu der regulären Ausgabe erkennbar.
nach unten nach oben
badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12216
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 30.09.2009 - 20:11 Uhr  -  
Zitat geschrieben von nobby
Da schmeiss ich mal die

Peter Gabriel - Passion als remastered Hybrid Stereo SACD ins Rennen.



Was für wuchtige Bässe und brilliante Höhen. Auch ohne SACD Player ist da ein gewaltiger Unterschied zu der regulären Ausgabe erkennbar.


Kein Kommentar. Nur Zustimmung.

:lol:
Käse immer unten.
nach unten nach oben
YETI offline
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Free City
Alter:
Beiträge: 1864
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 30.09.2009 - 22:22 Uhr  -  
Zitat geschrieben von badMoon
Zitat geschrieben von nobby
Da schmeiss ich mal die

Peter Gabriel - Passion als remastered Hybrid Stereo SACD ins Rennen.

Was für wuchtige Bässe und brilliante Höhen. Auch ohne SACD Player ist da ein gewaltiger Unterschied zu der regulären Ausgabe erkennbar.


Kein Kommentar. Nur Zustimmung.

:lol:


:daumen: und wieder hast DU alles richtig gemacht! :P
nach unten nach oben
Guestuser
 
Avatar
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 01.10.2009 - 01:17 Uhr  -  
Zitat geschrieben von YETI
Zitat geschrieben von badMoon
Zitat geschrieben von nobby
Da schmeiss ich mal die

Peter Gabriel - Passion als remastered Hybrid Stereo SACD ins Rennen.

Was für wuchtige Bässe und brilliante Höhen. Auch ohne SACD Player ist da ein gewaltiger Unterschied zu der regulären Ausgabe erkennbar.


Kein Kommentar. Nur Zustimmung.

:lol:


:daumen: und wieder hast DU alles richtig gemacht! :P


Danke für das wieder.
Womit hab ich das verdient?
nach unten nach oben
Stattmeister offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Meinerzhagen
Alter: 53
Beiträge: 6700
Dabei seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 01.10.2009 - 10:02 Uhr  -  
nobby

Da werfe ich mal die Peter Gabriel - 4 - als SACD hinterher.



Für mich ohnehin eine seiner besten Scheiben. "Passion" ist als Filmmusik ja eher untypisch für PG (wenig Gesang) aber wenn ich runterkommen will, lege ich die auch gerne auf. Audiophil sind beide SACD ohne Zweifel. Aber nichts geht über das fantastische Trommelsolo von "Rythm of the heat".
To live without my music would be impossible to do - "Music", John Miles.
nach unten nach oben
hmc offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter: 61
Beiträge: 21293
Dabei seit: 04 / 2006
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 01.10.2009 - 10:39 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister
Zitat geschrieben von YETI
„One Step Beyond Perfection“

Becker und Fagen gelten in der Popmusik als die obersten Diamantenschleifer des Wohlklanges.


Zustimmung! Als alter Steely Dan-Fan war ich natürlich hocherfreut, dass sie sich in 2000 noch einmal zusammengerauft haben. Allerdings konnten mich "Two against nature" und "Everything must go" lange nicht so begeistern wie ihre früheren Werke. "Aja" ist da sicherlich der Höhepunkt gewesen. Obwohl ich sie komplett auf Vinyl habe, habe ich mir das Box-Set "Citizen 1972-1980" angeschafft. Hier sind alle 7 Alben auf 4 CDs gewandert. Aufnahmetechnisch natürlich eine Wucht.



Die habe ich auch, also muß ich die AJA nicht kaufen?
Meine Punktvergabe bedeutet: 10 - 11 ordentlich; 12 - 13 gutes Album; 14 - 15 sehr gut bis überrragend.
Müssen in Gefängnissen auch Fluchtwege aushängen?
His Majesty Coels
nach unten nach oben
badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12216
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Audiophile CD'S  -  Gepostet: 01.10.2009 - 10:54 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Stattmeister
nobby

Da werfe ich mal die Peter Gabriel - 4 - als SACD hinterher.



Für mich ohnehin eine seiner besten Scheiben. "Passion" ist als Filmmusik ja eher untypisch für PG (wenig Gesang) aber wenn ich runterkommen will, lege ich die auch gerne auf. Audiophil sind beide SACD ohne Zweifel. Aber nichts geht über das fantastische Trommelsolo von "Rythm of the heat".


...und für mich ist das seine Beste. Absolut kein Hänger auf dieser Scheibe. Neben Deinem Song möchte ich noch "Lay Your Hands On Me" und "San Jacinto" erwähnen, beide von einer unwahrscheinlichen atmosphärischen Dichte. Den Schlußpunkt bildet das wunderschöne "Wallflower".
Käse immer unten.
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2017 - 18:57