schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Literaturnobelpreis an Bob Dylan



Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28291
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Literaturnobelpreis an Bob Dylan  -  Gepostet: 30.10.2016 - 19:36 Uhr  -  
Zur Kenntnis die Ansicht des Politredakteurs in der heutigen Ausgabe der Bild am Sonntag. Es handelt sich hierbei um das Resümee seines Kommentars - zitiert und neutral, ohne Einflechtungen von mir, eingestellt:

"Wenn Bob Dylan wirklich der coole Typ ist, für den ihn alle halten, bläst er diesen Nobelpreis in den Wind."
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
badMoon offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 12228
Dabei seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Literaturnobelpreis an Bob Dylan  -  Gepostet: 30.10.2016 - 22:23 Uhr  -  
Hö Hö,...

...die BILD "Zeitung".

Ich würde das mal so sehen: Wenn der olle Dylan der arrogante und überhebliche Typ ist, für den ihn alle halten, kommt er tatsächlich nicht zur Verleihung.

Und falls die Jury sich noch etwas Coolness bewahren möchte, schickt sie ihm seinen Orden mit Hermes und lässt ihn selbigen nach dem dritten vergeblichen Zustellversuch persönlich in einer Hermes - Filiale abholen.

Ist schon ein Klops, wenn ein LITERATURnobelpreisträger 14 Tage keine Worte findet.Was könnte man ihn darauf fragen? Hilft doch sowie so nix, denn...

...The answer, my friend, is blowing in the wind.

:-F
Käse immer unten.
nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22515
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Literaturnobelpreis an Bob Dylan  -  Gepostet: 30.10.2016 - 22:58 Uhr  -  
eventuell kann ja KT Tunstall den Preis überreichen - von Schottland nach Stockholm ist es ja nicht allzu weit - und dieser tolle Song wäre der passende Rahmen...

KT Tunstall - Tangled Up In Blue
nach unten nach oben
Ziggy offline
DJ
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  SüdOstNiedersachsen
Alter: 58
Beiträge: 2901
Dabei seit: 07 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Re: Literaturnobelpreis an Bob Dylan  -  Gepostet: 01.11.2016 - 18:05 Uhr  -  
Zitat geschrieben von badMoon

Hö Hö,...

...die BILD "Zeitung".

Ich würde das mal so sehen:Wenn der olle Dylan der arrogante und überhebliche Typ ist, für den ihn alle halten, kommt er tatsächlich nicht zur Verleihung.

Und falls die Jury sich noch etwas Coolness bewahren möchte, schickt sie ihm seinen Orden mit Hermes und lässt ihn selbigen nach dem dritten vergeblichen Zustellversuch persönlich in einer Hermes - Filiale abholen.

Ist schon ein Klops, wenn ein LITERATURnobelpreisträger 14 Tage keine Worte findet.Was könnte man ihn darauf fragen? Hilft doch sowie so nix, denn...

...The answer, my friend, is blowing in the wind.

:-F


Ich nicht Ich nicht!
Welches Wort wird immer falsch geschrieben?
nach unten nach oben
freaksound offline
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Alter:
Beiträge: 6782
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Literaturnobelpreis an Bob Dylan  -  Gepostet: 07.11.2016 - 12:31 Uhr  -  
ich hab zwar mit Dylan nix am Hut, verstehe aber das öffentliche Gewese nicht so ganz.

Zum einen war es das Komitee, welches den Preis verliehen hat und nicht Dylan
und zum anderen sehe ich kein Problem darin, daß Dylan nicht sofort springt, nur
weil ihm jemand den Preis verliehen hat. Ist doch seine Sache wie er damit umgeht.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand;jeder glaubt er hat genug davon.

René Descartes


(alle meine beiträge geben nur meine persönliche meinung wieder !
nach unten nach oben
Mr. Upduff offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: REUNION  Basemountainhome
Alter: 57
Beiträge: 11645
Dabei seit: 02 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Literaturnobelpreis an Bob Dylan  -  Gepostet: 07.11.2016 - 12:37 Uhr  -  
Sartre hat ja sogar den Nobelpreis abgelehnt...seine Begründungen u.a. (die m.E. viel Wahrheit enthält):

- "Weil ich nicht einsehe, warum 50 alte Herren, die schlechte Bücher schreiben, mich auszeichnen sollten. Die Leser sollen sagen, was ich wert bin. Nicht diese Herren!"

-"Dass man fast alle, die gegen die herrschende Klasse - welcher Art auch immer - schreiben oder handeln, mit Ehrungen, Geld oder subtileren Dingen überhäuft, damit sie etwas nachlassen mit ihrem Druck."
Man muß sich verändern, um zu bleiben wie man ist!
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 07.11.2016 - 12:38 Uhr von Mr. Upduff.
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28291
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Literaturnobelpreis an Bob Dylan  -  Gepostet: 17.11.2016 - 17:24 Uhr  -  
Frisch aus der Presse:

Dylan gibt Stockholm einen Korb.....
.....so stand es heute in der Tageszeitung.

Ende Oktober sagte er noch, daß er "absolut" an der Preisverleihung teilnehmen wolle, wenn es ihm möglich wäre.

Nun stellt sich Mitte November heraus, daß er den Preis doch nicht persönlich entgegen nehmen kann, weil es ihm andere Verpflichtungen leider unmöglich machen.

Na, ja....
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
Leslie offline
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Alter:
Beiträge: 22515
Dabei seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Literaturnobelpreis an Bob Dylan  -  Gepostet: 17.11.2016 - 17:31 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Tom Cody


Dylan gibt Stockholm einen Korb.....
.....so stand es heute in der Tageszeitung.


ich habs heute gelesen und bin ich etwas erstaunt - ich dachte Bob fährt dahin - etwas Wichtigeres als einen Nobelpreis zu erhalten gibt es eigentlich nicht...

sollte ich mal für meine Musikquiz einen Preis erhalten dann fahr ich auf jeden Fall nach Stockholm <_<
nach unten nach oben
Tom Cody offline
Labelboss
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: URUGUAY  Dortmund
Alter: 61
Beiträge: 28291
Dabei seit: 11 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Literaturnobelpreis an Bob Dylan  -  Gepostet: 17.11.2016 - 17:50 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Leslie


sollte ich mal für meine Musikquiz einen Preis erhalten dann fahr ich auf jeden Fall nach Stockholm <_<


Leslie, da brauchst du gar nicht soweit fahren....
....du würdest diesen Preis in Meinerzhagen erhalten! :lol:
Dead End Street - The Place For Good Music !
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.11.2017 - 15:56